The Tomorrow War – Explosiver Trailer: Chris Pratt im Amazon-Blockbuster!

Die großen Streaminganbieter überbieten sich förmlich, um ihren Nutzer die größten, besten und explosivsten Blockbuster präsentieren und anbieten zu können. Dass viele Studios im Moment auf ihren potenziellen Kino-Highlights sitzen bleiben und sich nur zu gerne davon trennen, spielt Amazon, Netflix und Hulu also gewissermaßen in die Karten. Entsprechend groß war der Andrang und das Interesse, als die Terminator-Macher von Skydance im Frühjahr durchblicken ließen, man wolle sich von dem Science Fiction-Spektakel The Tomorrow War trennen, das zwischenzeitlich mal für den 25. Dezember 2020 und schließlich 23. Juli 2021 datiert war.

Amazon behielt die Oberhand, legte am Ende unglaubliche 200 Millionen Dollar (eine der höchsten Summen, die ein Streaminganbieter bislang für einen einzelnen Film bezahlt hat) für den futuristischen Actionfilm von Animationsspezialist Chris McKay hin, der hier sein mit Spannung erwartetes Realfilm-Debüt abliefert. Und es genügen 30 Sekunden – länger ist der erste Teaser-Trailer nämlich nicht ausgefallen -, um zu erkennen, dass dieses Geld offenbar gut investiert war.

Chris Pratt geht auf eine Zeitreise

The Tomorrow War versetzt uns nämlich in eine weit entfernte Zukunft, in der Aliens die Macht übernommen und große Teile der Zivilisation zerstört haben. Entsprechend spielt sich der Film vor allem in den verlassenen und brennenden Überresten einer Großstadt ab, die durchgehend unter Beschuss steht – sowohl von den außerirdischen als auch heimischen Einsatzkräften.

Zu diesem Zeitpunkt wurde die Menschheit bereits so stark dezimiert, dass Wissenschaftler einen ungewöhnlichen Beschluss fassen: Einige Ausgewählte sollen in die Zeit zurückreisen, um die Welt vor der Invasion zu warnen, die sich im Jahr 2051 abspielen soll. Ihre einzige Hoffnung besteht nun darin, erfahrene Soldaten und Zivilisten aus der Vergangenheit in die Zukunft mitzunehmen, um im Kampf gegen die Aliens doch noch die Oberhand zu gewinnen.

Um eben dieser todesmutigen Gruppe Freiwilliger gehört auch der ehemalige High School-Lehrer und Familienvater Dan Forester (Chris Pratt) an, der fest entschlossen ist, die Welt für seine kleine Tochter aus der Schlinge zu ziehen.

Gemeinsam mit der brillanten Wissenschaftlerin (Yvonne Strahovski) und seinem entfremdeten Vater (J.K. Simmons) beginnt er einen erbitterten Wettlauf gegen die Zeit, um das Schicksal der Menschheit zu ändern.

Muss wieder alles geben: Chris Pratt. ©Amazon

Stream statt Kino und große Leinwand

Und nun rückt der Starttermin immer näher – schon am 2. Juli soll das epische Sci/Fi-Werk weltweit auf Amazon Prime Video erscheinen!

An Pratts Seite kämpfen prominente Kollegen wie Yvonne Strahovski (Dexter, Stateless), Sam Richardson (The Fungies, Superintelligence) sowie J.K. Simmons (Spider-Man, Whiplash). Doch auch hinter der Kamera haben sich starke Talente versammelt. Auf dem Regiestuhl saß nämlich der eher für Animationskost wie Lego Batman Movie oder Robot Chicken bekannte Chris McKay.

Zu seinen bekanntesten Projekten zählen The Lego Batman Movie sowie dessen Sequel The Lego Batman Movie 2, welches 2022 das Licht der Leinwand erblicken soll. Das Drehbuch stammt dagegen aus der Feder von Zach Dean, der 2012 und 2017 die Drehbücher zu Deadfall und 24 Hours to Live beisteuerte.

Chris Pratt im Kampfeinsatz. ©Amazon

Geschrieben am 28.04.2021 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Spell
Kinostart: 27.05.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 17.06.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
The Unholy
Kinostart: 17.06.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren
A Quiet Place 2
Kinostart: 24.06.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren
The Reckoning
DVD-Start: 28.05.2021Es ist das Jahr 1665 und die Pest wütet in England: Nachdem ihr Mann dem Schwarzen Tod zum Opfer gefallen ist, ist die junge Mutter Grace ganz auf sich allein gestellt. ... mehr erfahren
Great White
DVD-Start: 03.06.2021Ein paradiesischer Inseltrip wird schlagartig zu einem Alptraum, als fünf Passagiere eines Wasserflugzeugs meilenweit von der Küste entfernt Schiffbruch erleiden. In ih... mehr erfahren