Love Bite

Wer – Ascot-Elite erwirbt Auswertungsrechte am Werwolf-Horror von William Brent Bell

Am kommenden Donnerstag startet der Überraschungserfolg The Devil Inside auch in deutschen Kinos. Das nächste Projekt von Filmemacher William Brent Bell, der außerdem für den Horror-Thriller Stay Alive verantwortlich zeichnete, dürfte aber auch nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. Wie Variety berichtet, hat sich Verleihhaus Ascot-Elite im Rahmen des European Film Market die Auswertungsrechte an seinem Werwolf-Horror Wer gesichert und wird den Film dann im Laufe des Jahres im deutschsprachigen Raum Europas veröffentlichen. Außerdem darf der Verleiher der Schweizer Produktion One Way Trip 3D auch den Poltergeist-Horror When the Lights Went Out und den Mystery-Thriller The Pact auf Blu-Ray Disc und DVD auf den Markt bringen. Letzterer wird sich um eine junge Frau drehen, auf die es in ihrem eigenen Elternhaus eine beunruhigende Präsenz abgesehen hat. Genauere Termine zu den einzelnen Titeln lassen allerdings noch auf sich warten.

Geschrieben am 28.02.2012 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Nope
Kinostart: 11.08.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Dark Glasses - Blinde Angst
DVD-Start: 29.07.2022Schrecken macht sich breit, als eine brutale Mordserie das sommerliche Rom in Atem hält: Ein bestialischer Killer hat es auf Edelprostituierte abgesehen, die er mit eine... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren