Alle Beiträge aus der Kategorie Geostorm


Geostorm – Finaler Kinotrailer sorgt für gewaltige Zerstörungswelle

Wenn die Welt, wie von einigen vermeintlichen Propheten vorhergesagt, schon nicht in Wirklichkeit untergeht, dann doch wenigstens auf der großen Leinwand. Auch Warner Bros. mischt dieses Jahr kräftig mit und brennt in Geostorm ein wahres Feuerwerk an möglichen Untergangsszenarien und Katastrophen ab. Ob gewaltige, meterdicke Hagelschläge oder gigantische Flutwellen und all die Zerstörung, die sie mit sich bringen – der finale Kinotrailer mit Namen „Control“ hat alles zu bieten, was das Herz der Katastrophenfilmfans begehrt. Ausgangspunkt sind diesmal aber nicht etwa Aliens oder ein katastrophales Erdbeben, sondern die Menschen selbst. Im Film wird die Wetterlage zunehmend vom Menschen und der Technologie kontrolliert – bis ein eigentlich zur Abschwächung der ganzen Klimaveränderung gedachtes Experiment grauenvolle Konsequenzen

Kategorie(n): Geostorm, News
Mittwoch, 27.09.2017


Geostorm – Das Ende ist nah: Kinoposter zeigt die katastrophalen Zustände

Wappnet Euch für den ultimativen Sturm! Dazu jedenfalls rät das offizielle Kinoposter zu Geostorm, dem neuesten Vertreter einer ganzen Reihe von Katastrophenfilmen, die uns in den letzten Jahren auf den Kinoleinwänden heimgesucht haben. Ausgangspunkt sind diesmal aber nicht etwa Aliens oder ein katastrophales Erdbeben, sondern die Menschen selbst. Im Film wird die Wetterlage zunehmend vom Menschen und der Technologie kontrolliert – bis ein eigentlich zur Abschwächung der ganzen Klimaveränderung gedachtes Experiment grauenvolle Konsequenzen nach sich zieht und das gesamte Wetter auf der Erde für immer verändert. Bildgewaltig in Szene gesetzt wurde das kommende Spektakel von Dean Devlin, dem langjährigen Partner von Blockbuster-Spezialist Roland Emmerich (Godzilla, Independence Day: Wiederkehr oder Stargate). Wann die

Kategorie(n): Geostorm, News
Donnerstag, 24.08.2017


Geostorm – Deutscher Kinotrailer treibt die Erde an den Rand der Zerstörung

Alle Jahre wieder geht auf der großen Leinwand die Welt unter: Was 2015 und 2016 durch San Andreas oder Independence Day: Wiederkehr abgedeckt wurde, ist 2017 im prominent besetzten Geostorm von Warner Bros. der Fall. Im offiziellen deutschen Trailer mit Actionstar Gerard Butler zeigt sich jetzt bereits das ganze Ausmaß der bevorstehenden Zerstörungskraft. Ausgangspunkt sind diesmal aber nicht etwa Aliens oder ein katastrophales Erdbeben, sondern die Menschen selbst. Im Film wird die Wetterlage zunehmend vom Menschen und der Technologie kontrolliert – bis ein eigentlich zur Abschwächung der ganzen Klimaveränderung gedachtes Experiment grauenvolle Konsequenzen nach sich zieht und das Wetter auf der Erde für immer verändert. Bildgewaltig in Szene gesetzt wurde das kommende Spektakel von Dean Devlin, dem lang

Kategorie(n): Geostorm, News
Mittwoch, 12.07.2017



Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren