Alle Beiträge aus der Kategorie Resident Evil: Vendetta


Resident Evil: Vendetta – Zombie-Wahnsinn bricht aus: Neun Minuten aus dem Film

Mit Resident Evil: Vendetta erscheint diesen August das bislang blutigste Kapitel der CGI-Filmreihe von Capcom. Von der FSK bekam der Film bereits Mitte Mai ein blutrotes ab 18-Siegel aufgedrückt, und das, obwohl die Vorgänger bislang stets mit einem FSK 16 davongekommen waren. Dass die Einstufung aber durchaus gerechtfertigt sein könnte, lassen jetzt ganz neun blutige Minuten aus dem neuesten Film mit bekannten Charakteren wie Leon S. Kennedy und Chris Redfield erahnen, die uns geradewegs in ein von Untoten verseuchtes Herrenhaus führen. Ob die Säuberung gelingt, beantwortet Sony Pictures hierzulande am 03. August 2017 mit der Premiere auf DVD und Blu-ray Disc. In Resident Evil: Vendetta lässt ein skrupelloser Feind, der auf Rache aus ist, einen neuen brutalen und tödlichen Virus auf die Menschheit los. BSAA Captian Chris Redfield

Dienstag, 13.06.2017


Resident Evil: Vendetta – Die FSK bescheinigt dem Sequel eine härtere Gangart

Der Trailer hatte schon erahnen lassen, dass es in Resident Evil: Vendetta alles anderes als zimperlich zur Sache gehen wird. Jetzt gibt es die Bestätigung: Weil Sony Pictures im August auch hierzulande zur Heimkino-Veröffentlichung ansetzt, durfte die FSK vorab jetzt bereits einen Blick auf den neuesten Filmableger von Capcom werfen und gab diesen überraschend mit einer Einstufung ab 18 Jahren frei. In der Vergangenheit waren CGI-Fortsetzungen wie Resident Evil: Damnation und Resident Evil: Degeneration stets mit einem harmloseren FSK 16 davongekommen. Die Freigabe wurde bereits Mitte Mai zur limitierten Kinoauswertung erteilt. Ab dem 03. August 2017 dürfen dann auch alle anderen mit bekannten Charakteren wie Leon S. Kennedy und Chris Redfield auf einen Streifzug durch zombieverseuchte Herrenhäuser gehen. Für die Umsetzung ging

Mittwoch, 07.06.2017


Resident Evil: Vendetta – Dritter CGI-Film wandert Sommer ins Heimkino, limitierter Kinostart

Resident Evil: Vendetta, der mittlerweile dritte CGI-Spielfilm der Erfolgsreihe von Entwickler-Urgestein Capcom, schafft es am 25. Mai in hiesige Kinosäle! Anders als die beiden Vorgänger Resident Evil: Degeneration und Resident Evil: Damnation soll der neueste Ableger nämlich zunächst das Licht der Leinwand erblicken, bevor er anschließend auf DVD und Blu-ray Disc Angst und Schrecken verbreitet. Auf einen landesweiten Start muss allerdings verzichtet werden, da Sony Pictures den Horror-Actioner nur limitiert in die Kinos bringt. Ab dem 3. August kann man Leon S. Kennedy und Chris Redfield aber ohnehin dabei über die Schulter blicken, wie sie Zombies und anderen Kreaturen die Lichter ausknipsen. Dann nämlich wird Sony Pictures Home Entertainment die Produktion, welche auf der gleichnamigen Videospielreihe aus dem Hause

Dienstag, 16.05.2017


Resident Evil: Vendetta – Kampf gegen die Zombies im blutrünstigen Filmclip

So geballt wie in den letzten Monaten war Resident Evil schon lange nicht mehr im öffentlichen Bewusstsein vertreten. Auch Capcom mischt kräftig mit und legt neben dem siebten Ableger der Hauptreihe die CGI-Fortsetzung Resident Evil: Vendetta nach, welche am 19. Juni 2017 zumindest für einen Tag breitflächig in den US-Kinos gezeigt wird. Dort erwartet Zuschauer dann wieder eine gewohnte Mischung aus dramatischen und actionreichen Kampfsequenzen, wobei natürlich auch die Untoten nicht zu kurz kommen dürfen – wie heute im ersten Filmclip im Anhang dieser Meldung. Mit Vendetta präsentiert der japanische Entwickler hinter Resident Evil 7 den dritten Animationsfilm im Resident Evil-Universum und führt bekannte Charaktere wie Kennedy oder Chris Redfield in ein zombieverseuchtes Anwesen, das dem ersten Resident Evil von 1996 entspr

Mittwoch, 03.05.2017


Resident Evil: Vendetta – Trailer ist da: CGI-Sequel mit Leon S. Kennedy kommt ins Kino

Mit dem Abtritt von Milla Jovovich als Alice ist in Sachen Resident Evil dieses Jahr noch lange nicht Schluss. Überraschend hat Sony Pictures jetzt nämlich angekündigt, auch Resident Evil: Vendetta, den neuesten Filmableger von Capcom, auf die große Leinwand bringen zu wollen. Damit ist Vendetta der erste CGI-Serienteil, der breitflächig im Kino gezeigt wird. Den Veröffentlichungszeitrum gibt das Studio im mitgelieferten Kinotrailer derzeit noch mit Sommer 2017 an. Mit Resident Evil: Vendetta präsentiert der japanische Entwickler hinter Resident Evil 7 den dritten Animationsfilm im Resident Evil-Universum und führt bekannte Charaktere wie Kennedy oder Chris Redfield in ein zombieverseuchtes Anwesen, das dem ersten Resident Evil von 1996 entsprungen sein könnte. Für die Umsetzung ging man diesmal eine Kooperation mit dem japanischen Studio

Dienstag, 14.02.2017


Resident Evil: Vendetta – Sehnsucht nach Kennedy und Redfield? Neues Plakatmotiv zum CGI-Sequel

Capcom gibt wieder einmal Vollgas und holt 2017 wahrscheinlich alles aus Resident Evil raus, was zwanzig Jahre nach der Geburt noch geht. Im Januar kommen sowohl Kinogänger als auch Spieler auf ihre Kosten, wenn mit Resident Evil: The Final Chapter der voraussichtlich letzte Kinofilm mit Milla Jovovich als Kampfamazone Alice anläuft und parallel Resident Evil 7 in den Handel wandert, der die Geschehnisse der Hauptreihe fortsetzt. Ein mittlerweile drittes CGI-Abenteuer haben die kreativen Köpfe aus dem Hause Capcom aber ebenfalls auf Lager, welches im Frühjahr für reichlich Nostalgie und Begeisterung unter den Fans sorgen soll. Mit Leon S. Kennedy und Chris Redfield gehen nämlich gleich zwei der wohl beliebtesten Charaktere auf gemeinsame Mission. Die beiden Partner finden sich ab sofort auch auf dem aktuellsten Plakatmotiv zum Horror

Montag, 19.12.2016



Godzilla 2: King of the Monsters
Kinostart: 30.05.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren
Ma
Kinostart: 30.05.2019Für Ma schlüpft Spencer in die Rolle einer vereinsamten Frau, die sich mit einer Gruppe von Teenagern anfreundet. Die Verbindung nimmt für die Kids zunehmend albtraumh... mehr erfahren
Men in Black: International
Kinostart: 13.06.2019In Men in Black 4 schlüpft Tessa Thompson in die Rolle von Em, die sich selbst etwas beweisen will und Teil des britischen Men in Black-Teams in London wird. Gemeinsam m... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
Kinostart: 13.06.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
BrightBurn
Kinostart: 20.06.2019Details zur Filmhandlung liegen noch nicht vor.... mehr erfahren
One Cut of the Dead
DVD-Start: 23.05.2019In Panik und mit einer Axt in den zitternden Händen versucht die junge Frau, sich ihren zombiefizierten Freund vom Leib zu halten. Leider vergebens. Da stürmt plötzlic... mehr erfahren
St. Agatha
DVD-Start: 31.05.2019Mary ist ledig und schwanger - ein denkbar ungünstige Kombination in den 1950er Jahren. Um halbwegs mit der Situation zurechtzukommen, zieht sie in eine von Nonnen gefü... mehr erfahren
Shed of the Dead
DVD-Start: 31.05.2019Eigentlich hat sich Trevor nur deshalb in sein baufälliges Gartenhäuschen zurückgezogen, um ungestört seinem Hobby nachzugehen - doch scheinbar kann selbst der Frömm... mehr erfahren
Viking Vengeance
DVD-Start: 31.05.2019Viking Vengeance (The Head Hunter) versetzt uns an den Rande eines nördlichen Königreichs. Hier beschützt ein mittelalterlicher Krieger das Reich vor mächtigen Monste... mehr erfahren
The House That Jack Built
DVD-Start: 06.06.2019USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren