Alle Beiträge aus der Kategorie Top News


Matrix 4 – Neben Neo und Trinity: Neuer Darsteller spielte schon in Aquaman mit

Seit seinem denkwürdigen Auftritt als Bösewicht in DC’s Aquaman greift Yahya Abdul-Mateen II in Hollywood eine Rolle nach der anderen ab. Dazu gehören Black Mirror, Candymans Fluch, Jordan Peeles kommende Fortsetzung zum Horror-Klassiker der Neunziger, oder HBO’s neue Eventserie Watchmen. Und das nächste prestigeträchtige Projekt steht schon in den Startlöchern: Matrix 4! Laut einem aktuellen Bericht von Variety wird der Schauspieler eine noch nicht näher definierte Figur im kürzlich angekündigten Kinofilm verkörpern, mit dem Warner Bros. voraussichtlich 2021 das Franchise wieder aufleben lassen will. Bekannt ist aber schon, dass es eine tragende Rolle sein wird, Abdul-Mateen II also vermutlich auch an der Seite von Keanu Reeves und Carrie

Kategorie(n): News, Top News
Mittwoch, 09.10.2019


Terminator: Dark Fate – TV-Spot: Der T-800 offenbart seinen Namen, deutsches Poster

„Er ist der tödlichste Terminator, der jemals kreiert wurde.“ Der neueste TV-Spot, mit dem Fox heute auf den bevorstehenden Start von Terminator: Dark Fate aufmerksam macht, zeigt nicht nur weitere explosive Szenen aus dem filmischen Soft-Reboot, sondern verrät uns auch, welchen menschlichen Namen der T-800 (Arnold Schwarzenegger) seit den Geschehnissen aus Terminator 2: Tag der Abrechnung trägt. Ob Grace (Mackenzie Davis), Danis Ramos (Natalia Reyes), Terminator (Arnold Schwarzenegger) oder Sarah Connor (Linda Hamilton): Sie alle kämpfen in Terminator: Dark Fate gegen ein Ziel – die von Gabriel Luna gespielte, aus der Zukunft gesandte Tötungsmaschine! Es ist Camerons Versuch, alles, was nach seinem Terminator 2 kam, ungeschehen zu

Kategorie(n): News, Top News
Mittwoch, 09.10.2019


Halloween Kills – Jamie Lee Curtis auf dem ersten Setbild, Rückkehr ins Haddonfield Hospital

2018 erlebten wir die Wiederkehr von Jamie Lee Curtis in ihrer Paraderolle als Laurie Strode, um sich ein letztes Mal ihrem Widersacher Michael Myers entgegenzustellen. Aus dem vermeintlichen Showdown sind dank des großen Erfolges zwei weitere Sequels hervorgegangen, mit denen uns Blumhouse passend zu Halloween 2020 und 2021 das Fürchten lehren will. Am Grundrezept, das schon Halloween zum Erfolg machte, ändert sich dabei nichts. Wieder richtet man sich vornehmlich an jene Fans, die Michael nun schon seit vierzig Jahren begleiten und ihre Ikone endlich wieder auf der Leinwand erleben wollen. Denn auch das für nächstes Jahr angekündigte Sequel Halloween Kills verspricht wieder ein Fest für Halloween-Fans zu werden und appelliert mit dem

Kategorie(n): Halloween Kills, News, Top News
Dienstag, 08.10.2019


Dylan Dog – James Wan produziert Serie basierend auf der italienischen Comicreihe

Das letzte Stündlein von Dylan Dog hat noch nicht geschlagen, obwohl die Kreation des Italieners Tiziano Sclavi in diesem Jahrzehnt bereits zwei Tiefpunkte hinnehmen musste. Als 2010 die Verfilmung der gleichnamigen Comicvorlage in die Kinos kam, wurde sie mit weltweit 4,6 Millionen Dollar Einspielergebnis abgestraft. Trotzdem wagte Crossbones Independent Films sieben Jahre später einen Neustart in Form einer TV-Serie. Nach nur einer Episode wurde Dylan – Dream of the Living Dead aber auch schon wieder abgesetzt. Ob James Wan der Marke endlich zum erhofften Erfolg verhelfen kann? Wie jetzt bekannt wurde, hat sich Filmemacher hinter bekannten Marken wie SAW oder The Conjuring die Verfilmungsrechte an der italienischen Comicreihe ge

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 08.10.2019


The Walking Dead – Amazon Prime zeigt die neue Zombie-Serie in Deutschland

Während AMC noch nach einem griffigen Namen sucht, steht nun zumindest schon fest, wo die dritte Serie innerhalb des The Walking Dead-Universums hierzulande zu sehen sein wird. Los geht es voraussichtlich Anfang 2020 in gewohnter Umgebung: Wie schon bei Fear the Walking Dead ging der Zuschlag auch dieses Mal wieder an Amazon Prime, wo man ab Frühjahr exklusiv in die zehn Folgen umfassende erste Staffel eintauchen können wird. Kreativer Kopf der Serie, die 10 Jahre nach Ausbruch der tödlichen Zombieseuche ansetzt, ist Autor, Produzent und nun Showrunner Matt Negrete. Sein Spin-off wird zwei weibliche Protagonisten in den Mittelpunkt rücken und vom Erwachsenwerden in dieser neuen, gefährlichen und tristen Umgebung erzählen

Dienstag, 08.10.2019


The Walking Dead – Das sind die ersten Bilder zur dritten Serie im Zombie-Franchise!

Als Comic ist The Walking Dead zwar beendet, doch im Fernsehen geht das Morden fröhlich weiter. Jetzt setzt AMC dem schwindenden Interesse an Mutter- und Spin-off-Serie ein drittes Format im Zombie-Universum entgegen. Monument (AT) wird sich schon dadurch von den beiden Vorgängern unterscheiden, dass wir den Ausbruch der Zombie-Apoakalypse aus dem Blickwinkel der ersten Generation miterleben, die in dieser veränderten Welt erwachsen wird. Das bringt neue Themen und Probleme mit sich, die bislang unbeleuchtet geblieben sind. Auf den ersten Bildern, die ebenso gut aus The Walking Dead oder Fear the Walking Dead stammen könnten, ist davon allerdings noch nichts zu erkennen. Anders als etwa Fear the Walking Dead scheint die dritte

Donnerstag, 03.10.2019


Portals – Erster Trailer und Poster: V/H/S-Team stellt neue Horror-Anthologie vor

Die kreativen Köpfe hinter V/H/S und Southbound machen wieder gemeinsame Sache. Von Screen Media und Bloody Disgusting kommt Portals, eine neue Sci/Fi-Horror-Anthologie von Chris White, für die Eduardo Sanchez (The Blair Witch Project, Lovely Molly, Exists), Gregg Hale (V/H/S/2), Timo Tjahjanto (Macabre, Headshot, V/H/S/2, Night Comes For Us) und Liam O’Donnell (Beyond Skyline) einzelne Segmente beigesteuert haben. Sie alle spielen vor dem Hintergrund einer Serie weltweiter Blackouts, die Millionen kosmischer Anomalien auf unserem Planeten zur Folge haben. Während die große Mehrheit vor den unheilvollen Objekten flieht, die überall auf der Erde aufgetaucht sind, wagen sich einige näher heran – mit albtraumhaften Konsequenzen. Portals ist

Kategorie(n): News, Portals, Top News
Donnerstag, 03.10.2019


10-31 – Neuer Halloween-Slasher von Eli Roth hat „Potenzial zum Kult-Klassiker“

Seit er in Cabin Fever ein fleischfressendes Virus auf nichtsahnende Camper losließ, gilt Eli Roth als Spezialist für deftige Filmkost. Diesem Ruf wurde der Filmemacher auch mit Folge-Projekten wie Hostel und Hostel 2, Green Inferno oder Knock Knock gerecht. Heute ist Roth zwar eher seltener auf dem Regiestuhl anzutreffen, dafür aber umso erfolgreicher als Produzent unterwegs, wie die Ankündigung zu 10-31 (Halloween) beweist. Hierbei handelt es sich um einen neuen Horrorfilm für das wiederbelebte Studio Orion Pictures, der „die Zuschauer beim Genick packen und fortan nicht mehr loslassen soll.“ Noch nie zuvor habe ihn ein Skript so in den Bann gezogen wie dieses. „Ich konnte es nicht mehr aus der Hand legen, musste bis zur letzten Seite weiterles

Kategorie(n): News, Top News
Mittwoch, 02.10.2019


Don’t Breathe 2 – Stephen Lang hat den Nachfolger schon gelesen

Nicht nur bei Evil Dead ist der Wunsch nach einer Fortsetzung groß. Seit Jane Levy in Don’t Breathe gegen einen vermeintlich hilflosen Kriegsveteran (Stephen Lang) ankämpfen musste, vergeht kaum ein Tag, an dem sich Filmemacher und Autor Fede Alvarez (Evil Dead, Verschwörung) nicht die Frage gefallen lassen muss, wie und vor allem wann es mit der spannenden Geschichte und dem bereits eingeplanten Sequel weiter geht. Alvarez aber schweigt und meldete sich zuletzt gegen Ende 2018 mit einem echten Statusupdate zu Wort, in dem es hieß: „Sobald das Kapitel The Girl In The Spider’s Web vollständig abgeschlossen ist, werden wir über Möglichkeiten nachdenken, wie und wann wir Don’t Breathe 2 umsetzen wollen.“ Fertig ist das Skript aber schon, denn

Kategorie(n): Don't Breathe, News, Top News
Mittwoch, 02.10.2019


Jurassic World 3 – Kehren noch mehr Stars aus dem Originalfilm zurück?

Chris Pratt und Bryce Dallas Howard müssen sich ihren Platz in Jurassic World 3 mit einigen namhaften Rückkehrern teilen. So wurde vergangene Woche bekannt, dass Sam Neill, Laura Dern und Jeff Goldblum im dritten Teil ihre kultigen Originalrollen aus Steven Spielbergs Blockbuster-Klassiker wieder aufnehmen und bei der Eindämmung des Dino-Problems helfen werden. Das öffnet natürlich Tür und Tor für Comeback-Gesuche weiterer Jurassic Park-Überlebender. Und tatsächlich berichtet Entertainment Tonight, dass sowohl Joseph Mazzello als auch Ariana Richards für ein erneutes Stelldichein mit dem T-Rex und anderen Urzeit-Giganten zu haben wären. Beide waren im Originalfilm von 1993 als neugierige Enkel von Jurassic Park-Visionär

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 01.10.2019


Marianne – Stephen King erteilt Horror-Serie von Netflix den Ritterschlag

Morgen beginnt die Halloween-Saison und das ist für viele die Zeit, sich vermehrt mit schauriger Film- und Serienkost auseinanderzusetzen. Da sind Geheimtipps heiß begehrt – und einen solchen hat Stephen King für uns im Angebot. Via Twitter outete sich der Kultautor jetzt nämlich als Fan von Netflix‘ neuer Horror-Serie Marianne, in der seit Mitte September eine Hexe ihr Unwesen treibt. Er schreibt: „Wenn ihr so verrückt seid wie ich und euch gerne gruseln lasst, dann ist Marianne (Netflix) genau das Richtige für euch. Der leichte Anflug von Humor verleiht der Serie einen echten Stranger Things-Vibe. Ohne überheblich klingen zu wollen, meine ich auch ein gewisses Stephen King-Flair erkennen zu können.“ Aus dem Munde von Stephen King kommt das einer Art

Montag, 30.09.2019


Candyman – Im Sequel von Jordan Peele: Spielt Tony Todd wieder den Candyman?

2020 greift Candymans Fluch wieder auf deutsche Kinos über! Kurzzeitig sah es so aus, als würde Jordan Peele (Get Out und Wir) seinen Franchise-Neustart ohne den ursprünglichen Candyman, Tony Todd, umsetzen wollen. Doch nun die überraschende Kehrtwende: Nicht nur ist Todd im neuen Film dabei, offenbar greift er dafür auch seine Paraderolle als Candyman wieder auf! Das wollen die Kollegen von Bloody-Disgusting aus sicherer Quelle erfahren haben. Da eine Bestätigung seitens MGM zum aktuellen Zeitpunkt noch auf sich warten lässt, bleibt es allerdings bei einem (wenn auch glaubwürdigen) Gerücht. Im Mai verkündete Todd: „Ich warte zwar noch auf die Verträge, aber so, wie er [Produzent Jordan Peele] es mir erklärt hat, werde ich bei einigen applauswürdig

Kategorie(n): News, Top News
Samstag, 28.09.2019


Halloween Kills – Sequel holt noch einen Charakter aus Carpenters Original zurück!

Mit der Wiederbelebung von Jamie Lee Curtis als Laurie Strode ging für viele Fans ein lang gehegter Traum in Erfüllung. Nun setzt Blumhouse Productions (Glass, Get Out) in Sachen Nostalgie nun sogar noch einen drauf und kündigt für Halloween Kills die Rückkehr von mindestens vier weiteren Originalcharakteren von John Carpenter an! Drei von ihnen kennen wir bereits: Lindsay Wallace, wieder gespielt von Kyle Richards, Tommy Doyle (Anthony Michael Hall) und Lonnie Elam (Robert Longstreet). Doch damit nicht genug: Laut HalloweenMovies konnte auch Nancy Stephens, sie spielte im Klassiker die Krankenschwester Marion Chambers, zur Rückkehr überredet werden. Der Kollegin von Dr. Samuel Loomis kam im ersten Halloween eine entscheidende Rolle

Kategorie(n): Halloween Kills, News, Top News
Samstag, 28.09.2019


Joker – FSK erteilt deutsche Altersfreigabe, diverse neue Poster mit Joaquin Phoenix

Todd Philips‘ eigenwilliges Comic-Spin-Off Joker war in den vergangenen Wochen und Monaten für einige Kontroversen und hitzige Diskussionen gut. Doch die von vielen kritisierte und befürchtete Gewaltverherrlichung und Anstiftung zu Gewalttaten war zumindest für die FSK kein Thema, weshalb man entschied, dass Joker hierzulande bereits für Zuschauer ab 16 Jahren zugänglich sein wird. In den USA ist das dank R-Rating (für „brutale, blutige Gewalt, beunruhigendes Verhalten, die Sprache und sexuelle Inhalte“) erst ab 17 oder in Begleitung eines Erwachsenen möglich. Dennoch: Für einen DC-Film fällt Joker überraschend düster und subversiv aus, was zuletzt schon die Kritiker spaltete. Einige fürchten, dass der Film Nachahmungstäter bestärken und zu ver

Kategorie(n): Joker, News, Top News
Freitag, 27.09.2019


The Collector

The Collector 3 – Der verrückte Sammler zeigt sich auf erstem Bild vom Set!

Sollte es nach der Drehstart-Meldung vom Montag noch letzte Zweifel gegeben haben, werden diese nun mit einem ersten Schnappschuss vom Set ausgeräumt: Der psychopathische Collector (Peter Giles) ist zurück und greift wieder zur unheilvoll entstellten Horror-Maske, um Opfer für seine stetig wachsende Sammlung an menschlichen Exponaten ausfindig zu machen! Nur Arkin (Josh Stewart) konnte seinen tödlichen Fallen bislang entgehen und schwört in The Collected (oder, wie es auf dem Sales-Poster heißt: The Coll3cted) betitelten dritten Film der Reihe, der „die Spannung und den Wahnsinn des Erstlings glatt verdreifachen“ soll, bittere Rache. Diesmal nimmt er es allerdings nicht alleine mit dem Collector auf. Genre-Legende Tom Atkins (Night of the Cree

Kategorie(n): News, Top News
Freitag, 27.09.2019


Shining – Langfassung erstmals in Deutschland, wurde nachsynchronisiert

Stanley Kubricks Shining bekommt eine 4K-Neuauflage. Das wäre an sich kaum der Rede wert, wäre da da nicht der Umstand, dass mit dieser erstmalig auch die rund zwanzig Minuten längere Originalfassung den Weg nach Deutschland findet! In den USA ist der Genreklassiker seit jeher in dieser Fassung zu haben. Wer den Film hierzulande erwerben wollte, musste mit dem deutlich kürzeren und internationalen, aber von Kubrick favorisierten Kinocut vorlieb nehmen. Diesen ließ Kubrick nachträglich erstellen, weil er nach den verhaltenen US-Kritiken der Meinung war, dass eine kürzere Fassung international besser ankommen könnte. Pünktlich zum Kinostart von Mike Flanagans Shining-Sequel Doctor Sleep feiert das Orginal am 10. Oktober 2019

Kategorie(n): News, Shining, The, Top News
Dienstag, 24.09.2019


Halloween Kills – Jamie Lee Curtis: „Abschluss der Reihe wird einfach sensationell“

Laurie Strode hat sich ihren Dämonen gestellt und gewonnen. Doch abgeschlossen ist das Kapitel Halloween damit noch nicht. Gleich zwei Filme sollen die Saga um Michael Myers in den nächsten beiden Jahren fortsetzen. Mit dabei ist natürlich auch wieder Jamie Lee Curtis, die für ihren großen Comeback-Auftritt nun sogar mit einem Saturn Award ausgezeichnet wurde. Und was die Scream Queen-Ikone anlässlich der Verleihung zu sagen hatte, stimmt hoffnungsvoll. „Die Art und Weise, mit der David Gordon Green diese Trilogie vervollständigen will, ist einfach sensationell“, schwärmt Curtis anlässlich des Drehstarts von Halloween Kills, in dem neben Laurie Strode auch andere Charaktere aus dem Originalfilm von John Carpenter, darunter Tommy Doyle, Lindsay

Kategorie(n): Halloween Kills, News, Top News
Mittwoch, 18.09.2019


Im hohen Gras – Trailer: Netflix zeigt neuen Spuk von Stephen King

Netflix führt Patrick Wilson (Insidious) „ins hohe Gras“. Was dieser dort vorfindet und warum es kein Entkommen aus diesem immergrünen Albtraum zu geben scheint, zeigt sich ab 04. Oktober 2019, wenn die Verfilmung zu Stephen Kings und Joe Hills Horror-Bestseller Im hohen Gras (In the Tall Grass) auf Netflix startet! In der Verfilmung der gleichnamigen Novelle hören die Geschwister Becky und Cal aus einem Feld die Hilfeschreie eines kleinen Jungen, der sich im hohen Gras verirrt hat. Sie begeben sich auf die Suche nach ihm, wobei sie aber schon bald selbst unter den Einfluss einer bösen Kraft geraten, die sie orientierungslos macht und voneinander trennt. Von der Welt abgeschnitten und unfähig, sich der zunehmenden Macht des Feldes zu entziehen

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 17.09.2019


Ghostbusters – Dan Aykroyd bestätigt Teilnahme im dritten Film!

Weil die ursprünglichen Ghostbusters nicht jünger werden, ist es langsam an der Zeit, das Zepter endgültig an eine neue Generation von Geisterjäger zu übergeben. Und genau diese symbolische Geste soll uns im kommenden dritten Teil der Originalreihe bevorstehen. Mit dabei ist neben Sigourney Weaver oder Paul Rudd auch Ghostbusters-Urgestein Dan Aykroyd, der im Gespräch mit Joe Rogan jetzt noch einmal bestätigte, dass er seine Paraderolle als Raymond Stantz wieder aufnehmen wird – zum ersten Mal seit Ghostbusters II aus dem Jahr 1989! „Ich habe nicht mehr viel vor der Kamera zu tun. Aber wir arbeiten gerade am neuen Ghostbusters und hier werde ich wieder als Darsteller auftreten“, bestätigt Produzent Aykroyd, der alle Hebel in Bewegung

Dienstag, 17.09.2019


3 From Hell – Darum werden wir Dr. Satan vielleicht nie wieder sehen

Mit 3 From Hell kehren die totgeglaubten Baby (Sheri Moon Zombie), Otis (Bill Moseley) und Captain Spaulding (Sid Haig) nun doch noch einmal auf deutsche Kinoleinwände zurück. Und das, obwohl das Trio am Ende von TDR – The Devil’s Rejects im Kugelhagel der Polizei endete. Schnell wurde spekuliert, dass Dr. Satan, eine albtraumhafte Figur, die Zombie für Das Haus der 1.000 Leichen kreierte, hinter der wundersamen Wiederbelebung stecken könnte. Zum Start in deutschen und amerikanischen Kinos stellt Zombie aber klar: Der Charakter wird in 3 From Hell weder erwähnt noch gezeigt und könnte auch in einem möglichen vierten Teil der Reihe durch Abwesenheit glänzen. Gegenüber den Kollegen von Bloody-Disgusting erklärt er, warum das so

Kategorie(n): 3 From Hell, News, Top News
Dienstag, 17.09.2019


Machete Kills Again… In Space – Danny Trejo klärt auf: So steht es um das Sequel

Geschlagene sechs Jahre dauert das Hoffen auf Machete Kills again… in Space nun schon an. Der letzte Kinoauftritt des Machete schwingenden Rächers wartete mit einem ersten Teaser zum abgedrehten Sci/Fi-Spin-Off der Machete-Reihe auf, von dem man dachte, dass es schon kurz nach Machete Kills in Produktion gehen würde. Doch seither wird die Idee zum Film vor allem von Hauptdarsteller Danny Trejo selbst am Leben gehalten. Und der Schauspieler ist es offenbar leid, auf seinen Kollegen und Filmemacher Robert Rodriguez zu warten, der die ersten beiden Machete-Filme in Szene setzte. Im Gespräch mit Syfy Wire findet Trejo deutliche Worte für die unklare, „unfaire“ Lage, die er mit den Worten „Bullshit“ umschreibt: „Die halbe Welt wartet

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 17.09.2019


The Stand – Alexander Skarsgård wird zu Randall Flagg, Whoopie Goldberg dabei

Dank unnachahmlicher Auftritte in Castle Rock und ES ist Bill Skarsgård nicht mehr aus dem filmischen Stephen King-Universum wegzudenken. Nun zieht auch sein Bruder Alexander Skarsgård (True Blood) nach und verpflichtet sich für die Hauptrolle des Randell Flagg in CBS‘ kommender Miniserie zu Stephen Kings The Stand! Er ist das personifizierte Böse und zieht sich wie ein roter Faden durch Kings Schöpfungen, darunter auch The Dark Tower oder Das Auge des Drachen, trat aber erstmals in The Stand in Erscheinung. Inzwischen ebenfalls offiziell an Bord ist Whoopie Goldberg in der Rolle von Mother Abagail. Ihre 108-jährige Prophetin wurde von Gott auserwählt und führt eine Gruppe Überlebender an, die vom Supervirus, der fast die gesamte Mensch

Kategorie(n): News, Top News
Donnerstag, 12.09.2019


Die Mumie 4 – Ein weiteres Abenteuer mit Brendan Fraser? Er wäre nicht abgeneigt

Wir haben sie noch lebhaft in Erinnerung: Die wiedererweckte Mumie aus Stephen Sommers gleichnamigem Abenteuerfilm Die Mumie (The Mummy) und ihre von Brendan Fraser und Rachel Weisz gespielten Widersacher, deren Wege sich auf einem halsbrecherischen Abenteuer quer durch Wüste kreuzen. Mit dem vorzeitigen Ende von Universal Pictures‘ Dark Universe wird vielerort der Wunsch nach einem vierten Die Mumie mit Beteiligung von Brendan Fraser in der Titelrolle laut. Dass man sich nach einem Reboot wieder auf die Ursprünge zurückbesinnt, ist spätestens seit Ghostbusters oder Halloween nichts Ungewöhnliches mehr. Und Fraser selbst wäre mehr als bereit dazu, seine wahrscheinlich bekannteste Rolle als Mumienbekämpfer Rick

Mittwoch, 11.09.2019


Jurassic World 3 – Erste Vorschau mit monströsem Kurzfilm ‚Battle at Big Rock‘

Colin Trevorrow hilft all jenen auf die Sprünge, die bereits sehnsüchtig auf den dritten Teil der Jurassic World-Reihe warten. Via Twitter kündigte der Filmemacher jetzt die Veröffentlichung eines eigenen Kurzfilms im Jurassic World-Universum an und holt uns damit lange vor dem für Mitte 2021 angekündigten dritten Film in die Welt von Universal Pictures‘ Monster-Saga zurück. Die wurde ihrem Titel letztes Jahr endlich gerecht. Am Ende von Jurassic World 2: Das gefallene Königreich entkamen die vormaligen Attraktionen ins Freie, was die uns bekannte Nahrungskette gehörig auf den Kopf stellen dürfte. Und so kommt es im gleichnamigen Kurzfilm zum Battle at Big Rock – und es sicher nicht der einzige Kampf, den die Menschen als Folge der neuen Situation

Kategorie(n): News, Top News
Mittwoch, 11.09.2019


See – Trailer vorgestellt: Jason Momoa im Endzeit-Epos von Apple

Ein Virus hat fast die gesamte Menschheit dahingerafft. All jene, die überlebt haben, gehen fortan blind durchs Leben. Doch dann kommen in Apple TV’s kommender Endzeit-Serie See wie durch ein Wunder Zwillinge zur Welt, die sich due Fähigkeit des Sehens bewahrt haben. Es ist ein Wunder, das ihrem Vater, dem von Jason Momoa gespielten Baba Voss, und seinem Stamm vor allem Neid, Missgunst und Hass einbringt. Denn eine verzweifelte Königin (Sylvia Hoeks) will in den Zwillingen Hexenwerk erkannt haben und zettelt im ersten Trailer einen Krieg gegen die vermeintlichen Ketzer an, dem wir ab 01. November 2019 über zehn Folgen hinweg beiwohnen dürfen. See startet exklusiv auf dem von Apple ins Leben gerufenen Streaming-Service Apple TV+, der in gut

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 10.09.2019


Silvercup – James Wans neuer Horrorfilm wird ein echter Giallo!

Als James Wan (Aquaman, Insidious, The Conjuring) vor kurzem ankündigte, zu seinen Indie-Wurzeln zurückkehren zu wollen, machte das nicht nur langjährige Fans des SAW-Schöpfers neugierig. Inzwischen herrscht nicht nur über den Namen, sondern auch die kreative Ausrichtung seines geheimen Horrorfilms Klarheit! Silvercup wird eine Hommage an den italienischen Giallo-Film und setzt auf harten, mit praktischen Effekten umgesetzten R-Rated-Horror, den Wan ganz ohne gigantische Blue Screen-Filmsets und mit Zuhilfenahme von praktischen Effekten auf die Beine stellen will. Gedreht wird diesen September in Los Angeles, was Silvercup zu einem sicheren Kandidaten für eine Kinopremiere in 2020 macht. Titel aus dem Giallo-Subgenre

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 10.09.2019


American Horror Story: 1984 – Dann startet Staffel 9 in Deutschland: Fox bestätigt Termin

Diese American Horror Story wird anders: Schon vor Produktionsstart deutete Evan Peters an, sich dieses Jahr eine Auszeit von der Horror-Anthologie nehmen zu wollen. Kurz darauf kündigte auch AHS-Urgestein Sarah Paulson ihr Fernbleiben an, hier allerdings aufgrund eines viel zu vollen Terminkalenders und einer Hauptrolle in der ebenfalls von Ryan Murphy produzierten Netflix-Serie Ratched. Das macht Season 9 zur ersten Staffel ohne Beteiligung der beiden American Horror Story-Veteranen, die es zusammengenommen auf beachtliche 175 Episoden der Horror-Serie bringen. Ganz muss man natürlich trotzdem nicht auf bekannte Gesichter aus den Vorgängerstaffeln verzichten. Dazu gehören Emma Roberts (AHS: Apocalpyse/ Coven/Freak Show,

Samstag, 07.09.2019


Birds of Prey – Vorprogramm zu ES 2: Erster Teaser gibt sich actionreich

Wer am Wochenende eine Vorstellung von ES: Kapitel 2 aufsucht, könnte im Vorprogramm auf den ersten Teaser-Trailer zu Birds of Prey (And the Fantabulous Emancipation of One Harley Quinn) stolpern. Die explizit auf den zweiten Auftritt von Pennywise zugeschnittene Vorschau war eigentlich nie für den Onlineeinsatz vorgesehen, hat – wenn auch auf inoffiziellem Wege – nun aber trotzdem den Weg ins Netz und damit zu uns gefunden. In dem 30-sekündigen Video macht Harley Quinn kurzen Prozess mit den blutroten Ballons des Horror-Clowns und überlässt im Anschluss daran ersten actionreichen Szenen aus ihrem eigenen Kino-Spin-off das Feld. Und es wird deutlich: Dank anvisiertem R-Rating kommt Birds of Prey viel härter daher als Suicide Squad.

Kategorie(n): News, Top News
Freitag, 06.09.2019


Rambo 5: Last Blood – Sein letztes Gefecht: Im deutschen Kinotrailer fliegen die Fetzen

John Rambo hat eine letzte Rechung offen, die sein gesamtes Können abverlangen wird. Los geht es am 19. September 2019 mit Rambo 5: Last Blood, dem wohl finalen Teil seiner seit 40 Jahren andauernden Odyssee im Kampf gegen das Böse. Diese hat zwar deutliche Spuren hinterlassen, ihn aber nicht wieder gefährlich gemacht. Und so wird auch im Franchise-Abschluss wieder scharf geschossen, geprügelt und auf Teufel komm raus gegen anrückende Feinde gekämpft – so wie jetzt im finalen deutschen Trailer mit noch mehr brachialen Actionszenen aus dem Film von Matthew Cirulnick. Sylvester Stallone beließ es diesmal bei der Arbeit vor der Kamera, steuerte zusammen mit Kollege Matthew Cirulnick aber wieder das Skript zum Film bei. So ist Rambos

Freitag, 06.09.2019


The Collector 3 – Horror-Ikone Tom Atkins trifft den gnadenlosen Sammler

Mit seinem Regiedebüt The Collector landete Marcus Dunstan 2009 gleich einen absoluten Volltreffer. Der blutrünstige Horror-Thriller war so erfolgreich, dass drei Jahre später das Sequel The Collection folgte, das uns noch tiefer in die kranke Welt des titelgebenden Sammlers entführte. Weil dessen Schicksal aber nach wie vor ungeklärt ist, müssen sich beide, Dunstan und Co-Autor Patrick Melton, seither die Frage gefallen lassen, wie und vor allem wann es mit der teuflischen Home Invasion-Saga weitergeht – und endlich hat man Antworten parat! The Collected (oder, wie es auf dem Sales-Poster heißt: The Coll3cted) soll „die Spannung und den Wahnsinn des Erstlings glatt verdreifachen“ und kommt mit einer echten Horror-Ikone daher. Wie die Kollegen

Kategorie(n): News, The Collection, Top News
Freitag, 06.09.2019


Halloween Kills – Blumhouse holt auch Lonnie Elam nach Haddonfield zurück!

Der für 2020 angekündigte Halloween Kills gerät langsam aber sicher zum Klassentreffen der Halloween-Veteranen. Dass Jamie Lee Curtis im kommenden Sequel vertreten sein wird, sollte inzwischen niemanden mehr überraschen. Umso größer war die Freude, dass mit Lindsay Wallace, wieder gespielt von Kyle Richards, und Tommy Doyle (Anthony Michael Hall) gleich zwei bekannte Namen aus dem Originalfilm von John Carpenter Einzug halten. Doch damit nicht genug! Denn auch Lonnie Elam wird es wieder nach Haddonfield und damit direkt in die Arme von Michael „The Shape“ Myers (James Jude Courtney) verschlagen! Gespielt wird er diesmal von Robert Longstreet, den Netflix-Nutzer als Mr. Dudley aus Mike Flanagans Spuk in Hill House kennen dürften

Kategorie(n): News, Top News
Freitag, 06.09.2019


Uzumaki – Spirale des Grauens: Teaser kündigt US-Adaption an

Er gilt als Meister der unheimlichen und abwegigen Manga-Kunst. Nun wird Junji Itos wohl bekannteste Schöpfung, die (im wahrsten Sinne) verdrehte Horror-Geschichte Uzumaki über eine Stadt, die langsam dem Wahnsinn von Spiralmustern verfällt, für den US-Markt adaptiert – als originalgetreue Animeadaption für Adult Swim’s Toonami! „Als großer Fan von Junji Ito ist es mir eine besondere Ehre, eines seiner einflussreichsten Werke aufgreifen und mit einem Team brillanter Schöpfer adaptieren zu dürfen“, kommentiert Jason DeMarco, Senio Vice-President beim US-Sender Adult Swim, wo Uzumaki kommendes Jahr im Programmblock Toonami Premiere feiert. Geplant sind insgesamt vier Folgen, mit deren Umsetzung das bekannte Studio

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 03.09.2019


SAW 9 – Termin steht: StudioCanal holt das Sequel in deutsche Kinos!

Erstmals in der Geschichte des SAW-Franchise lässt sich Puzzlemörder Jigsaw (Tobin Bill) außerhalb der Halloween-Saison in den Kinos blicken. Um Halloween Kills, dem nächsten Auftritt von Michael Myers, aus dem Weg zu gehen, startet Lionsgate Films den noch unbetitelten neunten Ableger der SAW-Reihe bereits Mitte Mai, also ein halbes Jahr früher als gedacht – und das nicht nur in den USA. Deutsche Kinogänger kommen sogar noch vor ihren US-Kollegen in den Genuss des tödlichen Spiels und gehen Jigsaw bereits am 14. Mai 2020 in die Falle. Das hat StudioCanal jetzt bekannt gegeben, wo die SAW-Reihe (früher noch unter dem Namen Kinowelt) nun schon seit 2004 zu Hause ist. Mit Beteiligung neuer Talente wie Chris Rock versucht man die

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 03.09.2019


Halloween Haunt – Dieses Spukhaus ist eine echte Todesfalle: Deutsches Kinoposter und Trailer!

Gingen es in The Quiet Place noch darum, möglichst leise zu sein und absolute Ruhe zu bewahren, drehen Scott Beck und Bryan Woods, die Autoren hinter Paramount Pictures‘ Endzeit-Hit, den Schrei-Faktor für ihren neuen Film Halloween Haunt (im Original Haunt) nun auf Anschlag. Diesmal laden beide in ein Spukhaus, das erschreckend reale Attraktionen für seine nichtsahnenden Besucher bereithält! In ihrem nervenzerreißenden Horrorfilm, produziert von einem echten Schwergewicht des Genre- und Horrorkinos, Eli Roth (Hostel, The Green Inferno), entdecken Nachwuchstalente Katie Stevens (Polaroid), Will Brittain (Kong: Skull Island), Lauryn Alisa McClain oder Andrew Caldwellan Halloween eine heruntergekommene Villa, die ihnen eine einmalige Erfahrung ver

Kategorie(n): Halloween Haunt, News, Top News
Montag, 02.09.2019


Terminator: Dark Fate – Startschuss einer Trilogie? Cameron hat große Pläne

Dass wir an der Seite von Sarah Connor (Linda Hamilton) demnächst wieder in den Kampf gegen aus der Zukunft gesandte Tötungsmaschinen ziehen, ist kein Zufall. Wenn es nach Serienschöpfer James Cameron geht, ist Terminator: Dark Fate von Deadpool-Regisseur Tim Miller (Love, Death & Robots) der Startschuss einer ganz neuen Terminator-Trilogie. Manch einer mag nun verdutzt die Brauen hochziehen, schließlich sollte bereits der gescheiterte Terminator: Genisys entsprechendes Trilogie-Potenzial mitbringen, nur um kurze Zeit später von einem weiteren Reboot der Reihe abgelöst zu werden. Doch der Film mit Emilia Clarke (Game of Thrones) als Sarah Connor hatte bekanntlich auch noch nicht das kompetente Kreativteam rund um Serienschöpfer

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 02.09.2019


Halloween Kills – Kyle Richards nimmt Rolle aus dem Originalfilm wieder auf!

In der Regel genügt schon die Nennung des Namens Halloween, um Fans in Verzückung zu versetzen. Doch dabei belässt es Blumhouse Productions nicht. Sorgte man 2018 bereits mit dem Comeback von Scream Queen-Ikone Jamie Lee Curtis für reichlich nostalgische Glücksgefühle, sind es diesmal Tommy Doyle und Lindsay Wallace, die als bekannte Charaktere aus dem Klassiker von John Carpenter hinzustoßen. Beiden wurden im Originalfilm in die Obhut von Annie Brackett übergeben, die kurze Zeit später durch die Hand von The Shape starb. Die beiden Kinder jedoch überlebten und kommen jetzt, immerhin vierzig Jahre später, als Erwachsene wieder mit Laurie Strode und Michael Myers in Berührung. Das Besondere: In Fall von Lindsay

Kategorie(n): News, Top News
Samstag, 31.08.2019


Chernobylite – Gameplay-Demo führt uns in die kontaminierte Sperrzone

Obwohl die atomare Verseuchung eher abschreckend wirken sollte, übt Chernobyl eine besondere Anziehungskraft auf viele Menschen aus. Genau die machen sich nun auch die Entwickler von The Farm 51 zunutze und führten uns mit Chernobylite geradewegs in die kontaminierte Sperrzone, wo Elemente aus Science Fiction, Horror und Survival aufeinanderprallen – eine explosive Mischung, die garantiert für Hochspannung und Nervenkitzel sorgen dürfte. Als Spieler nehmen wir die Rolle eines Physikers ein, der damals selbst im Atomkraftwerk beschäftigt war und seine Freundin an die schreckliche Katastrophe verlor. Nun, dreißig Jahre später, macht er sich zusammen mit einigen schwerbewaffneten Begleitern auf, um im streng bewachten und noch immer radio

Kategorie(n): News, Top News
Mittwoch, 28.08.2019


Rambo 5: Last Blood – FSK gibt Sequel ungekürzt für deutsche Kinos frei

Dem Hang zu blutiger, brachialer Action bleibt Sylvester Stallone auch mit dem fünften und vielleicht letzten Teil seiner kultgewordenen Rambo-Reihe treu. In den USA gab es für Rambo 5: Last Blood folgerichtig ein „hartes R-Rating“. Und auch die FSK bestätigt, dass man sich in Sachen Ausrichtung keine Sorgen machen muss. Offenbar geht Kriegsveteran John Rambo sogar derart schonungslos mit seinen Feinden und Widersachern ins Gericht, dass man sich gezwungen sah, das Zielpublikum auf volljährige Kinogänger zu beschränken. Ähnlich erging es schon dem Vorgänger, der für sein FSK-Siegel aber ordentlich Federn lassen musste und letztlich nur stark geschnitten anlief, später sogar indiziert wurde. Last Blood schafft es dagegen ohne Probleme

Mittwoch, 28.08.2019


ES: Kapitel 2 – Regisseur plant Supercut beider Filme mit Rekordlänge

Mit über 1.500 Seiten fällt Stephen Kings ES derart umfangreich aus, dass alles andere als eine zwei- oder sogar dreigeteilte Verfilmung nur schwer vorstell- und umsetzbar gewesen wäre. Aber auch hier gibt es Grenzen, denn ein ungeschriebenes Gesetz besagt, dass Filme die Dauer von drei Stunden nicht überschreiten sollten, um die Geduld der Zuschauer zu schonen. Doch das ist oftmals leichter gesagt als getan, wie ES-Regisseur Andy Muschietti aus eigener Erfahrung zu berichten weiß. Sein zweites ES-Kapitel dauerte ursprünglich ganze vier Stunden an, was eine nochmalige Überarbeitung und Kürzung nötig machte: „Wenn man mit dem Aufbau der Geschichte beginnt, scheint jedes Element essenziell für den Verlauf der Handlung zu sein

Kategorie(n): News, Top News
Mittwoch, 28.08.2019


Castle Rock – Stephen Kings Horror-Serie erreicht den deutschen Handel

Die unterschiedlichen Geschichten und Figuren Stephen Kings in einem zusammenhängenden Serien-Universum erleben – Castle Rock macht es möglich! Bislang war das Anthologie-Format exklusiv für Amazon-Nutzer mit einem aktiven Starzplay-Abonnement vorbehalten. Doch das ändert Warmer Bros. jetzt und kündigt für den 30. Oktober 2019 – und damit pünktlich zu Halloween – den regulären Start auf DVD und Blu-ray Disc an, zusammengefasst auf ingesamt drei Discs. Die Serie, produziert von J.J. Abrams‘ Bad Robot, ist eine Liebeserklärung an den Horror-Altmeister, der mit seinen Schöpfungen Millionen Leser inspirierte und das Fürchten lehrte. Die Anthologie bündelt Stories und Figuren aus Stephen Kings Werken in der titelgebenden Kleinstadt, die

Dienstag, 27.08.2019


Marianne – In der neuen Serie von Netflix treibt eine Hexe ihr Unwesen!

Ob The Witch, Suspiria oder Don’t Knock Twice – die Liste der Hexen-Filme ist lang. Und immer wieder zeigt sich: Die Begegnung mit einer Hexe kann im schlimmsten Fall tödlich enden. Bei Netflix geht die schaurige Thematik nun sogar in Serie. Von unseren französischen Nachbarn kommt Marianne, ein neues Netflix Original, das am 13. September 2019 weltweit im Programm des Streamingdienstes Premiere feiert und heute mit einem ersten, durchaus gelungenen Trailer für Aufsehen sorgt. Wir begleiten Emma, eine aufstrebende Autorin, deren Geschichten auf persönliche Erlebnisse und Albträume aus ihrer Kindheit zurückgehen. Doch so fiktiv, wie sie glaubte, scheint das Marianne benannte Hexenwesen aus ihren Büchern gar nicht zu sein. Um der

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 27.08.2019


Die Killerhand 2 – Devon Sawa würde Fortsetzung „ohne zu zögern“ machen

Einige Filme entfalten ihre volle Wirkung erst nach dem Kinostart. Auch Rodman Flenders 1999er Horror-Komödie Die Killerhand floppte an den Kinokassen, kam mit der anschließenden Heimkino-Premiere aber nachträglich zu Kultstatus. Noch heute wird Hauptdarsteller Devon Sawa, der im Jahr darauf gleich nochmal vom Tod (Final Destination) verfolgt wurde, auf die schräge Geschichte und eine potenzielle Fortsetzung angesprochen. Und tatsächlich wäre er dieser Idee gar nicht mal so abgeneigt, wie er jetzt gegenüber Comcbook.com offenbarte. „Da wäre in sofort dabei“, bestätigt Sawa. „Wenn es einen Film gibt, den ich gerne fortsetzen würde, dann diesen. Die Arbeit am Set hat so viel Spaß gemacht und war für Elden [Henson], Seth Green, Vivica Fox, [Jessica]

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 26.08.2019


The Walking Dead – Daryl, Carol und Michonne auf dem Poster zu Season 10!

Diesen Oktober geht The Walking Dead in die nächste Runde, doch Charaktere der ersten Stunde sind mittlerweile ebenso rar geworden wie die großen Quotenrekorde von einst. Staffel zehn wird die letzte mit Beteiligung von Fan-Favoritin Danai Gurira (Avengers, Marvel’s Black Panther), die sich zukünftig neuen Herausforderungen in Film und Fernsehen stellen will. Auf dem offiziellen Poster zum TV-Comeback am 10. Oktober (11. Oktober in Deutschland) zeigt sich das alte Überlebens-Trio aber noch einmal vereint. Daryl, Carol und Michonne machen deutlich, dass sie auch zehn Jahre nach Serienstart nichts von ihrem Überlebenswillen eingebüßt haben und es locker mit Horden von Untoten und anderen Feinden aufnehmen können. Dass von den einst 17 Millionen

Montag, 26.08.2019


The Purge – Säuberung außer Kontrolle: Trailer und Starttermin zu Staffel 2!

Es darf wieder nach Herzenslust gesäubert werden! Nun steht fest, wann USA Network und Amazon Prime das nächste Kapitel von The Purge: Die Serie einläuten. Schon am 15. Oktober fällt der Startschuss zu Season 2 der nervenaufreibenden Thriller-Serie, in der sich unglückselige Opfer mit der alljährlich stattfindenden Tradition und schweren moralischen Themen wie Mord, Schuld und Gewissen konfrontiert sehen. Es ist der Zündstoff für zwölf neue, jeweils einstündige Episoden, die über Amazon Prime schon kurz nach US-Start auch den Weg nach Deutschland finden werden. Derek Luke (Tote Mädchen lügen nicht) spielt Marcus Moore, einen wohlhabenden Senkrechtstarter, der sein perfektes Leben in Trümmern liegen sieht, als in der Purge-Nacht ein Atten

Kategorie(n): News, Top News
Samstag, 24.08.2019


3 From Hell – Finales Poster, für sehr begrenzte Zeit in deutschen Kinos

Wer 3 From Hell auf der großen Leinwand erleben will, muss sich beeilen. Zwar kommt das finale Kapitel von Rob Zombies Firefly-Saga am 27. September auch regulär auf deutsche Leinwände, allerdings nur für begrenzte Zeit und voraussichtlich stark limitiert. Dabei orientiert man sich offenbar am Vorbild aus den USA, denn hier wird der Horror-Thriller an drei aufeinanderfolgenden Tagen in 900 ausgewählten Kinos aufgeführt – mit exklusivem Vorprogramm. So erwartet Zuschauer am 16. September eine besondere Video-Einführung von Regisseur Rob Zombie, am 17. September fast 30 Minuten Behind the Scenes Material aus dem Film und am 18. September ein Doublefeature mit dem direkten Vorgänger The Devil’s Rejects. Ob StudioCanal etwas Ähnliches für

Kategorie(n): 3 From Hell, News, Top News
Samstag, 24.08.2019


Metro 2033 – Roman von Dmitry Glukhovsky wird doch noch verfilmt

Mit seinen schaurigen Metro-Romanen begeisterte Dmitry Glukhovsky bereits Millionen Leser und Spieler. Nun wird die Erfolgsserie verfilmt – aber nicht etwa in Hollywood, so wie ursprünglich geplant, sondern dem Ursprungsland der Vorlage. Wie Variety meldet, kündigt der russische Sender TV-3 Channel in Zusammenarbeit mit Central Partnership Film Company eine Kinoadaption der apokalyptischen Novel an, in der von der uns bekannten Welt nicht mehr viel übrig ist. Die Handlung spielt sich größtenteils in der Moskauer Metro ab, denn nur hier ist man einigermaßen vor den Folgen des nuklearen Holokaust geschützt. Im Untergrund haben sich die restlichen Überlebenden verschanzt und zu Gruppierungen zsuammengeschlossen. Die Novel zog zwei Fort

Kategorie(n): News, Top News
Freitag, 23.08.2019


American Horror Story: 1984 – Teaser und Poster: Im Feriencamp ist die Hölle los!

Es ist eine Szene, die aus jedem beliebigen Slasherfilm stammen könnte: Einige Freunde sitzen ausgelassen am Lagerfeuer, es wird getrunken und gefeiert. Doch jäh wird die gute Stimmung vom Auftreten eines maskierten Psychopathen unterbrochen und Todesangst mischt sich unter die Gesellschaft am Lagerfeuer. Besagte Szene stammt allerdings nicht aus einem Film, sondern der 9. Staffel der American Horror Story, die sich voll und ganz dem goldenen Zeitalter des Slasherfilms verschrieben hat und ab 18. September (zumindest in den USA) mit einer Zeitreise in die Achtziger auf Sendung geht. In den neuen Folgen verschlägt es uns nach Camp Redwood, ein fiktives Ferienlager, idyllisch gelegen an einem kleinen See, in dem ein maskierter Killer sein

Dienstag, 20.08.2019


Resident Evil – Neustart der Filmreihe soll sich eher an den Spielen orientieren

Die Resident Evil-Reihe erfreut sich ungebrochener Popularität und daran wird sich in nächster Zeit auch erstmal nichts ändern. Besonders Film- und Serienmacher haben Capcoms Aushängeschild wieder für sich entdeckt, was demnächst in einer eigenen Netflix-Serie und dem Kino-Reboot von Johannes Roberts (47 Meters Down, The Strangers: Prey at Night) resultieren könnte. Ob man sich dabei eher am innovativen Reboot Resident Evil 7 orientiert? Bislang schweigt man diesbezüglich. Fest scheint aber schon zu stehen: Es wird verdammt unheimlich! Das jedenfalls ließ Roberts jetzt verlauten, als er von ScreenRant auf den Neustart der Reihe von Constantin Film angesprochen wurde, in dem weder Milla Jovovich noch Kampfamazone Alice eine Rolle spielen

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 19.08.2019


Masters of the Universe – Kevin Smith und Netflix kündigen eigene Serie an

Inzwischen sind mehrere Generationen von Kindern mit He-Man groß geworden. Doch sein vielleicht epischstes Abenteuer steht dem Helden von Eternia erst noch bevor. Am 21. März 2021 holt Sony Pictures die Kultmarke für ein großes Kino-Rebooot auf die Leinwände zurück, wobei Noah Centineo (To All the Boys I’ve Loved Before) die Aufgabe zukommt, in die Rolle von He-Man zu schlüpfen. Parallel dazu entsteht, wie jetzt bekannt wurde, eine animierte Masters of the Universe-Serie für Netflix, bei der Kevin Smith (Jay und Silent Bob schlagen zurück, Dogma, Tusk) für die kreative Leitung zuständig sein wird! Als ausführender Produzent und Showrunner führt er uns mit der Masters of the Universe: Revelation benannten Netflix-Show geradewegs ins

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 19.08.2019


Spuk in Hill House – Hitserie erscheint als Extended Director’s Cut-Fassung!

Für viele Zuschauer lieferte Mike Flanagan mit Spuk in Hill House (The Haunting of Hill House) die perfekte Mischung aus Familiendrama, Horror und Haunted House-Spuk ab. Inzwischen wird sogar schon an einer zweiten Staffel gearbeitet, die zwar einen neuen Handlungsrahmen, aber viele bekannte Gesichter aus Hill House mit sich bringt. Zuvor nimmt Netflix‘ hauseigene Horror-Saga aber noch Händlerregale ins Visier. Richtig gelesen: Als eine der wenigen Netflix-Serien bekommt Spuk in Hill House eine eigene Heimkino-Premiere auf DVD und Blu-ray Disc spendiert. Damit sich die zweite Anschaffung der Serie auch lohnt, kommen beide Formate mit dem Extended Director’s Cut, einer erweiterten Regiefassung von Mike Flanagan daher! Was diese genau bein

Montag, 19.08.2019



Terminator: Dark Fate
Kinostart: 24.10.2019Tim Millers Terminator ignoriert alle Sequels außer James Camerons Film und knüpft direkt an dessen 1991 veröffentlichten Terminator 2 – Tag der Abrechung an. Das Fr... mehr erfahren
Die Addams Family
Kinostart: 24.10.2019Das Comeback der Kultfamilie vom Duo hinter Sausage Party!... mehr erfahren
Scary Stories to Tell in the Dark
Kinostart: 31.10.2019Scary Stories to Tell in the Dark spielt in einer Kleinstadt namens Mill Valley, deren Einwohner seit Jahrzehnten im Schatten der Bellows Familie leben. In ihrer Villa am... mehr erfahren
Halloween Haunt
Kinostart: 31.10.2019Halloween 2019: Auf der Suche nach Nervenkitzel und dem besonderen Kick, entdecken die Studentin Harper (Katie Stevens) und ihre Freunde ein entlegenes Spukhaus, welches ... mehr erfahren
Zombieland 2: Double Tap
Kinostart: 07.11.2019Zombieland 2 nutzt die zehnjährige Pause zum eigenen Vorteil und zeigt eine Welt, in der sich die Zombie-Apokalypse merklich weiterentwickelt hat. Untote sind inzwischen... mehr erfahren
Wounds
DVD-Start: 18.10.2019Wounds erzählt von dem Barkeeper Will (Armie Hammer), der nach einer Schlägerei ein Handy mit nach Hause nimmt, auf dem ihn kurz darauf beunruhigende Nachrichten erreic... mehr erfahren
Eli
DVD-Start: 18.10.2019„Eli“ erzählt die Geschichte eines kleinen Jungen (Charlie Shotwell) mit einer seltsamen Krankheit, die ihn zwingt, in völliger Isolation von der Außenwelt zu lebe... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren
Rabid
DVD-Start: 25.10.2019Rose ist eine unscheinbare und zurückhaltende Schneiderin. Ihr größter Wunsch ist es, eine berühmte Designerin zu werden. Dieser Traum scheint zu platzen, als ein sch... mehr erfahren