Alle Beiträge aus der Kategorie Top News


Mortal Kombat – Das Kino-Reboot wird so blutig wie die berüchtigte Spielreihe!

Mit ihren ultrabrutalen und freizügigen Kämpfen hebt sich die Mortal Kombat-Serie seit Jahren von der Beat ‚em Up-Konkurrenz ab. Dabei haben es Fans besonders die sogenannten Fatalities angetan, blutrünstige Finishing Moves, die dem Gegenüber ein für alle Mal den Garaus machen. Und die dürfen natürlich auch in einer originalgetreuen Verfilmung fürs Kino nicht fehlen. Darum verkündete Drehbuchautor Greg Russo stolz via Twitter, dass die Kino-Adaption gleich mehrere der berühmt-berüchtigten Fatalities mitbringen und dadurch auf das erwachsenere R-Rating abzielen wird. Mit dieser Freigabe wird das Mindestalter für den Kinobesuch in den USA bei 17 Jahren liegen. „Da es bereits von anderen Mitgliedern unseres Team angesprochen wurde, will

Kategorie(n): News, Top News
Samstag, 13.07.2019


The Shining

Shining – 4K-Premiere: Erstmals als Langfassung in Deutschland!

Stanley Kubricks Shining bekommt eine 4K-Neuauflage. Das wäre an sich kaum der Rede wert, wäre da da nicht der Umstand, dass mit dieser erstmalig auch die rund zwanzig Minuten längere Originalfassung den Weg nach Deutschland findet! In den USA ist der Genreklassiker seit jeher in dieser Fassung zu haben. Wer den Film hierzulande erwerben wollte, musste bislang mit dem internationalen, deutlich kürzeren, aber von Kubrick favorisierten Kinocut vorlieb nehmen. Diesen ließ Kubrick nachträglich erstellen, weil er nach den verhaltenen US-Kritiken der Meinung war, dass eine kürzere Fassung international besser ankommen könnte. Pünktlich zum Kinostart von Mike Flanagans Shining-Sequel Doctor Sleep feiert das Orginal am 10. Oktober 2019

Kategorie(n): News, Shining, The, Top News
Freitag, 12.07.2019


Freaks – Sie kommen: Offizieller Trailer und Poster zum Sci/Fi-Horror mit Emile Hirsch

Acht Jahre nach The Darkest Hour gönnt sich Emile Hirsch (Into the Wild, Speed Racer) einen weiteren Ausflug ins Genrekino. In Freaks gilt es herausfinden, ob er einen fürsorglichen Vater oder einen außer Kontrolle geratenen, unter Paranoia leidenden Psychopathen porträtiert. Doch weder der neue Trailer noch das offizielle Poster zum US-Kinostart im Anhang liefern eindeutige Antworten auf diese Frage. Im Sci/Fi-Horror hält Hirsch seine filmische Tochter (Newcomerin Lexy Kolker) im hermetisch abgeriegelten Haus gefangen – zu ihrer eigenen Sicherheit, wie er behauptet. Doch ist die Welt dort draußen wirklich so bizarr und gefährlich, wie ihr immerwährend eingeredet wird? Als ihr Vater mangels Schlaf wegdriftet, nutzt Chloe die Gelegenheit und trifft dabei auf

Kategorie(n): News, Top News
Freitag, 12.07.2019


Drag Me to Hell

Drag Me to Hell 2 – Warum gab es kein Sequel? Sam Raimi kennt die Antwort

So finster und endgültig wie Drag Me to Hell gehen Horrorfilme selten zu Ende. Obwohl der Film mit weltweiten Einnahmen von mehr als 90 Millionen Dollar durchaus Anlass für ein Sequel gegeben hätte, ließ es Regisseur Sam Raimi dabei bewenden. Doch warum eigentlich? Die Kollegen von Bloody-Disgusting haben anlässlich des von Raimi produzierten Crawl beim Tanz der Teufel-Schöpfer nachgehakt und folgende Antwort erhalten. „Ich blicke sehr gerne [auf Drag Me to Hell] zurück“, sagt Raimi. „Ich liebe die Crew und die Arbeit mit Alison Lohman oder meinem guten Freund Bob Murawski, dem Editor. Ich hatte während des Drehs eine tolle Zeit mit meinem Freund Peter Deming, der mir schon bei Tanz der Teufel 2 zur Seite stand. Und natürlich

Kategorie(n): Drag Me to Hell, News, Top News
Freitag, 12.07.2019


Crawl 2 – Neuer Film, andere Tiere? Alexandre Aja für Fortsetzung zu haben

Bislang hat sich Alexandre Aja (The Hills Have Eyes – Hügel der blutigen Augen) erfolgreich vor den Fortsetzungen seiner eigenen Filme gedrückt. Das könnte sich aber schon sehr bald ändern, wie der Franzose in einem neuen Interview durchsickern ließ. Zu seinem Tier-Horror Crawl würde der Schöpfer von High Tension oder Piranha 3D nämlich liebend gerne Nachschub liefern, sollte sich ihm die Möglichkeit bieten: „Dieses Szenario bringt eine Menge Potenzial für weitere Geschichten mit“, ist sich Aja sicher. „Ich mag die Idee eines Home Invasion-Thrillers, in dem zunächst eine Naturkatastrophe dein Zuhause auf den Kopf stellt und kurz darauf auch noch hungrige Raubtiere eindringen. Wieso sollte ich also keine Fortsetzung dazu machen wollen? Ich würd

Kategorie(n): Crawl, News, Top News
Donnerstag, 11.07.2019


Crawl – FSK prüft den Tier-Horror von Alexandre Aja und Sam Raimi

Von einem der „jungen Wilden“ des französischen Horror-Kinos zum Mainstream-Regisseur in Hollywood: Wenn es sich Alexandre Aja auf dem Regiestuhl gemütlich macht, ist eine 18er Freigabe meist nicht mehr weit – normalerweise. Denn bei seinem jüngsten Projekt, dem von Sam Raimi (Drag Me To Hell, Ash vs. Evil Dead) produzierten Tier-Horror Crawl, drückte die FSK trotz blutiger Szenen ein Auge zu und verpasste dem Genrewerk eine „harmlose“ 16er Freigabe. Obwohl Tier-Horrorfilme generell oft mit einer niedrigeren Freigabe davonkommen, wurde Ajas Piranha 3D vor neun Jahren noch mit einer FSK ab 18 ausgewertet. Aber dass Crawl ebenfalls ein derartiges Blutbad werden würde, hatte sicher keiner erwartet. Denn anstelle eines „spa

Kategorie(n): Crawl, News, Top News
Montag, 08.07.2019


Joker – Ein echter Psycho: Neue Bilder zeigen die zwei Seiten des Joker!

Ihr mögt Eure Comichelden richtig schön böse und von der Welt geächtet? Dann dürfte Joker, die Ursprungsgeschichte zu Batmans ewigem Erzfeind, genau ins Schwarze treffen! Der Film von Todd Philips kommt ohne Auftritt des Fledermausmanns daher, könnte dafür aber eine der düstersten Comicverfilmungen werden, die bislang das Licht der Leinwand erblickt hat. Nicht umsonst urteilte die amerikanische Altersprüfstelle MPAA kürzlich mit einem R-Rating, womit Jugendlichen unter siebzehn Jahren der Kinobesuch nur in Begleitung eines erwachsenen Elternteils gestattet ist. Der wachsende Hype um den Film veranlasste das britische Empire Magazin nun sogar dazu, dem „subversivem Clown-Thriller von DC“ eine eigene Cover-Story mit exklusivem Bild

Kategorie(n): Joker, News, Top News
Samstag, 06.07.2019


Ghostbusters – Ernie Hudson ist zurück: Film wird sich anfühlen wie Original

Demnächst fällt tatsächlich die erste Klappe zum noch unbetitelten dritten Ghostbusters-Ableger. Jason Reitman, Sohn von Franchise-Schöpfer Ivan Reitman, wird die originale Garde zurück auf die Kinoleinwände befördern. Lediglich einer schien bislang außen vor zu bleiben: Ernie Hudson. Doch jetzt deuten neue Interview-Aussagen an, dass auch er beim großen Comeback der Geisterjäger mitmischen und seinen alten Kollegen, unter anderem Sigourney Weaver, Bill Murray und natürlich auch Dan Aykroyd, unter die Arme greifen wird: „Ich bin froh, dass Ivans Sohn den Film inszeniert, produziert und zudem das Drehbuch für ihn beisteuert“, findet Hudson, der vielen eher unter seinem Rollennamen Winston Zeddemore ein Begriff sein dürfte. „Er war noch ein Kind

Samstag, 06.07.2019


Die Maske – Schöpfer plant düsteres Kino-Reboot mit einem weiblichen Comedian!

Sollte es zum damaligen Zeitpunkt noch ernsthafte Zweifel an den Star-Qualitäten von Comedy-Ikone Jim Carrey gegeben haben, waren diese mit Die Maske vermutlich ausgeräumt. Stattliche 351 Millionen Dollar konnte das kunterbunte, leicht überdrehte Kino-Abenteuer nach dem gleichnamigen Comic von Mike Richardson im Jahr 1993 einspielen – für damalige Verhältnisse ein gigantischer Erfolg. Im Vergleich zur Vorlage wirkte der Kinofilm jedoch eher handzahm. Kenner der Comicreihe bemängelten, dass viele der düsteren, blutigen Elemente beim Sprung auf die Leinwand auf der Strecke geblieben und verloren gegangen waren. Doch in Zeiten von Deadpool und Co. standen die Chancen für eine originalgetreue Verfilmung wohl nie besser – und genau daran

Kategorie(n): News, Top News
Freitag, 05.07.2019


Cyberpunk 2077 – Schöpfer deutet Verfilmung mit Keanu Reeves in der Hauptrolle an

Hat Cyberpunk 2077 das Zeug zum Kinofilm? Dank Beteiligung von Keanu Reeves sei das wahrscheinlicher denn je, meint Franchise-Schöpfer Mike Pondsmith. Im Gespräch mit VCG bestätigt er: „Ich kann mich leider nicht zu den Filmrechten äußern. Aber mit Keanu Reeves an Bord bekommt alles eine andere Dimension und die Möglichkeit rückt in greifbare Nähe.“ Dass seine Geschichte entfernt an Blade Runner von Ridley Scott (Alien) erinnert, sei kein Zufall. Pondsmith zählt den wegweisenden Sci/Fi-Klassiker zu seinen größten Inspirationquellen und Lieblingsfilmen, weiß aber auch, dass es nicht leicht wäre, diesem besonderen Vergleich standzuhalten. Darum schlägt Cyberpunk 2077 ganz bewusst den Mittelweg ein. Es gehe darum, den

Kategorie(n): News, Top News
Freitag, 05.07.2019


Rabid – Trailer kündigt blutiges Remake des David Cronenberg-Klassikers an

Die selbsternannten Twisted Twins, Jen und Sylvia Soska (American Mary, See No Evil 2), nehmen sich eines der Frühwerke ihres Idols vor. Mit Rabid lassen beide den wahnwitzigen Body-Horror aus David Cronenbergs Genreklassiker Rabid – Der brüllende Tod aufleben, den diesmal insbesondere Hauptdarstellerin Laura Vandervoort (Jigsaw, Bitten) über sich ergehen lassen muss. Sie spielt Rose, eine geschäftstüchtige Näherin, die nach einem schweren Autounfall völlig entstellt zu sich kommt. Sie gelangt in die Hände des verschrobenen Schönheitschirurgen Dr. Keloid, der an ihr eine illegale Hautgewebetransplantation vornimmt. Das neue Gewebe bewirkt, dass Rose nach einem langen Monat im Koma vampirartige Kräfte entwickelt. Sie besitzt einen Stachel, mit

Kategorie(n): News, Top News
Freitag, 05.07.2019


The Witcher – Das sind Geralt, Yennefer und Ciri: Erste Bilder zur Netflix-Serie!

Netflix lüftet den Vorhang! Geralt (Henry Cavill), Yennefer (Anya Cholatra) und Ciri (Freya Allan) – alle drei bekommen wir heute auf ersten Promobildern zu Netflix‘ The Witcher zu Gesicht. Das Casting zur Serienadaption wurde heiß diskutiert, schließlich haben Fans dank der dreiteiligen Spielereihe von CD Projekt RED bereits sehr genaue Vorstellungen davon, wie ihre Roman- und Spielehelden auszusehen haben. Monate vor der geplanten Premiere im vierten Quartal erlaubt man uns heute nun schon einen ersten ausführlichen Blick auf jene drei Hauptcharaktere, die uns den Großteil der acht Folgen umfassenden ersten Staffel begleiten werden. Sie bringen viele ihrer bekannten Merkmale mit. So gibt es Hexer Geralt natürlich nur stilecht mit weiß-ergrauten Ha

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 01.07.2019


Sandman – Bei Netflix: Neil Gaimans Comicreihe soll Serienevent werden!

Seit Jahrzehnten warten wir vergeblich auf eine Verfilmung von Neil Gaimans Sandman. Doch was als Kinofilm nicht so recht Gestalt annehmen wollte, könnte jetzt in anderer Form Wirklichkeit werden – als Serie! Denn wieder einmal springt Netflix in die Bresche, um ein vermeintlich totgeglaubtes Projekt aus der Versenkung zu holen. Zusammen mit Warner Bros. und DC Entertainment soll eine komplette Serie basierend auf Gaimans Comicvorlage entstehen. Für Warner Bros. Television ist es der größte Deal der Firmengeschichte, der die bisherigen Projekte von DC Entertainment in Sachen Aufwand und Budget in den Schatten stellen soll. Um den Zeichnungen Leben einzuhauchen, hat man sich den erfahrenen Autor Allan Heinberg (Wonder Woman, The Catch, Grey

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 01.07.2019


Hellboy: Call of Darkness – Könnte laut Harbour der letzte Hellboy-Film gewesen sein

Viele Jahre war Hellboy untrennbar mit dem Namen Guillermo del Toro verbunden. Unter seiner Leitung entstanden Kino-Abenteuer wie Hellboy (2004) und Hellboy 2 – Die Goldene Armee (2008), die zwar durchaus erfolgreich waren, aber eben nicht einträglich genug, um del Toros teure Vision von einem Hellboy 3 finanziert zu bekommen. Und so begann das lange Warten auf den nächsten Film – ein modernes Reboot von Neil Marshall. Hellboy: Call of Darkness entpuppte sich für viele Fans als herbe Enttäuschung, die zwar durch flotte Action und viel Blut punkten, del Toros Werken ansonsten aber nicht im Ansatz das Wasser reichen konnte. Zu den desaströsen Kritiken (lediglich vierzehn Prozent beim Review-Barometer RottenTomatoes) kamen enttäuschende

Montag, 01.07.2019


Spuk in Bly Manor – Hill House-Star Victoria Pedretti in Season 2 von Netflix‘ Gruselhit!

Die zweite Staffel von Spuk in Hill House schlägt einen ähnlichen Weg ein wie American Horror Story. Mit dem Konzept, die gleichen Darsteller in immer neuen Rollen und Geschichten auftreten zu lassen, feiern Ryan Murphy und Partner Brad Falchuck dort seit Jahren große Erfolge. Nun tut es Mike Flanagan (Oculus, Before I Wake, Ouija: Ursprung des Bösen oder Das Spiel) seinen beiden Kollegen gleich und holt Victoria Pedretti, die leidgeplagte Nell aus Spuk in Hill House, für die Hauptrolle in der Fortsetzung The Haunting of Bly Manor (Spuk in Bly Manor) zurück. Sie spielt Dani, eine Gouvernante, die auf zwei sehr eigensinnige Kinder aufpassen soll. Die zweite Staffel stützt sich auf den Klassiker Das Durchdrehen der Schraube (Turning of the Screw) von

Samstag, 29.06.2019


Annabelle 3 – Legt das Sequel den schwächsten Start innerhalb der Reihe hin?

Machen sich hier etwa erste Ermüdungserscheinungen bemerkbar? Bislang galt das Cinematic-Conjurverse stets als sichere Bank an den Kinokassen. Mit dem Start von Annabelle 3 (Annabelle Comes Home) könnte das sonst so erfolgsverwöhnte Franchise nun aber erstmals einen gehörigen Dämpfer verpasst bekommen. Ersten Schätzungen zufolge nimmt das Puppen-Sequel Kurs auf ein verlängertes 5-Tageswochenende mit Einnahmen von 25 Millionen Dollar (lediglich 16 am regulären Wochenende). Was für jeden herkömmlichen Horrorfilm durchaus vorzeigbare Werte wären, verblasst angesichts der direkten Vorgänger, die am Start-Wochenenden jeweils zwischen 35 und 54 Millionen Dollar einspielen konnten. Auch gegenüber den beiden bish

Kategorie(n): Annabelle 3, News, Top News
Freitag, 28.06.2019


American Horror Story: 1984 – Dann geht es los: FX gibt Start der neuen Folgen bekannt

Grell, bunt und schlecht frisiert: Die Achtziger waren in vielerlei Hinsicht ein Jahrzehnt der Superlative und die Geburtsstunde des heutigen Slasherfilms. Genau dieser Blütezeit widmet FX nun eine komplette Staffel der Horror-Anthologie American Horror Story. Über zehn Folgen hinweg soll sich alles um jenes Subgenre drehen, das Ikonen wie Freddy Krueger (A Nightmare on Elm Street) oder Jason Voorhees (Freitag, der 13) und viele der noch heute gängigen Genre-Formeln groß gemacht hat. Aus diesem Grund spielt die neue American Horror Story (so verspricht es schließlich schon der Titel) auch nicht irgendwann, sondern 1984, am Ende jener Zeitspanne, die gemeinhin als „goldene Ära des Slasherfilms“ angesehen wird. Beim Veröffentlichungszeitraum

Dienstag, 25.06.2019


The Trench – „Das wird ein Monster Horrorfilm“: Produzent James Wan verspricht Großes

Aquaman mag zwar eine Comicverfilmung sein, doch die Herkunft von Regisseur James Wan ließ sich inbesondere in einer Szene kaum leugnen – und zwar, als der titelgebende Superheld auf offener See auf die sogenannten Trench trifft. Die fiesen Wesen verwandelten das actiongeladene und witzige Abenteuer für ein paar Minuten in ein nervenaufreibendes Schreckens-Szenario. 2021 sollen die Monster schließlich ihren eigenen Film erhalten und der will nicht weniger gruselig sein: „Wir sind immer noch am Drehbuch und versuchen gerade die Handlung auszubauen, weshalb ich noch nicht zu stark ins Detail gehen kann“, gibt James Wan in einem neuen Interview zu. „Aber es wird definitiv ein Projekt sein, das von seinen Horror-Elementen lebt. Daher wird es

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 24.06.2019


Matrix – Die Wachowskis sollen das Comeback des Kultfilms in Szene setzen

Was ist dran an den Gerüchten um Matrix 4? Nachdem entsprechende Meldungen, Lana und Lilly Wachowski (Speed Racer, Cloud Atlas, Jupiter Ascending) würden für ein Reboot der Reihe auf den Regiestuhl zurückkehren, kürzlich noch als Mumpitz abgetan wurden, legt Discussing Film nun nach – und diesmal scheinen sich die Gerüchte tatsächlich zu bewahrheiten! Im Mai äußerte Chad Stahelski: „Ich bin sehr glücklich, dass die Wachowskis nicht nur für Matrix zurückkehren, sondern all das erweitern, was wir kennen und lieben gelernt haben.“ Kurz darauf ruderte der John Wick: Chapter 3 – Parabellum-Regisseur jedoch wieder zurück und behauptete, seine Aussagen seien völlig aus dem Zusammenhang gerissen worden. Oder hatte Chad Stahelski (Stunt

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 24.06.2019


Venom 2 – Tom Hardy kehrt für Nachfolger zurück, tritt gegen Carnage an

Die Skepsis war groß, als Venom vor Kinostart auf PG-13 heruntergeschnitten wurde, obwohl im Vorfeld stets von einem schonungslosen Kinocut mit R-Rating die Rede war. Dennoch kam die finstere Comicverfilmung mit Tom Hardy gigantisch gut an und spielte weltweit 850 Millionen Dollar an – mehr als vergleichbare Comic-Adaptionen wie Wonder Woman oder Thor: Ragnarok. Schnell war klar: Es muss weitergehen! Und jetzt gibt es endlich die offizielle Bestätigung dafür. Vom Ticket-Service Fandango auf das Sequel und ihre Beteiligung angesprochen, plauderte Produzentin Amy Pascal direkt auf dem Nähkästchen: „Ich bin zu 100 Prozent dabei und kann sagen, dass Tom Hardy zurückkehren wird, um Venom so zu spielen, wie es niemand sonst könnte.“ Denn

Kategorie(n): News, Top News, Venom
Montag, 24.06.2019


The Stand – Spannt CBS die A-Liga Hollywoods für Stephen King-Serie ein?

Die Spannung steigt, denn schon bald rollen in den USA die Dreharbeiten zu The Stand an. Wer sich für CBS All Access in die Post-Apokalypse begibt, um dem personifizierten Bösen namens Randall Flagg die Stirn zu bieten? Collider will es herausgefunden haben und nennt uns erste Namen von der potenziellen, bislang aber noch nicht offiziell bestätigten Besetzungsliste! Demnach führt James Marsden (Westworld, The Box) den The Stand-Cast als Stu Redman an. Er ist als einer der wenigen Menschen immun gegen das sogenannte Captain Trips-Virus, das sich wie ein Lauffeuer auf der Erde ausgebreitet und ein Großteil der menschlichen Bevölkerung dahingerafft hat. Durch seinen Sonderstatus steigt er zum Anführer der Free Zone auf und bekom

Kategorie(n): News, Top News
Samstag, 22.06.2019


Ghostbusters – Fortsetzung der Originalreihe soll auch Janine Melnitz zurückbringen

Offensichtlich schließt das geplante Kino-Comeback der altehrwürdigen Ghostbusters-Garde nicht nur Sigourney Weaver, Dan Aykroyd und Bill Murray, sondern auch Annie Potts (Toy Story 4) mit ein! Sie ist Geisterjäger-Fans eher unter ihrem Rollennamen Janine Melnitz bekannt und war die leicht überdrehte, tollpatschige Empfangsdame der Ghostbusters und zusammen mit Rick Moranis (aka Louis Tully) für einige Überraschungen und Lacher gut. In der Animationsserie durfte Janine später sogar selbst zum Protonenstrahler greifen. Offiziell bestätigt ist ihr Mitwirken im neuen Film zwar noch nicht, allerdings ließ Annie Potts im Interview mit KTLA 5 einige eindeutige Hinweise in dieser Richtung fallen: „Ich habe einige Dinge gehört“, bestätigt sie. „Wenn es denn

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 17.06.2019


Joker – Düster und verstörend: Der Film kommt mit R-Rating ins Kino

Es könnte die bislang härteste Adaption einer namhaften DC-Comicvorlage werden: Wie Todd Phillips (War Dogs, Hangover-Reihe) mit einem Kommentar auf Instagram bestätigt, wird sein Joker tatsächlich mit einem R-Rating in amerikanischen Kinos anlaufen, was bedeutet, dass Jugendliche unter 17 nur in Begleitung eines erwachsenen Elternteils zugelassen sind. Aufatmen bei den Fans, denn sie haben endlich Gewissheit, dass Phillips hinsichtlich der Gewalt und Ausrichtung seines Films keine unfreiwilligen Kompromisse eingehen muss, so wie es in der Vergangenheit schon häufiger zu beobachten war. Auch Venom sollte zunächst mit einem R-Rating in die Kinos kommen, wurde dann aber nachträglich auf das deutlich massentaug

Kategorie(n): Joker, News, Top News
Montag, 17.06.2019


The Long Walk – Neue Stephen King-Adaption: Wir sollen mit den Protagonisten leiden

Mit The Long Walk steht bereits die nächste Stephen King-Verfilmung in den Startlöchern. Darin nimmt sich New Line Cinema (The Conjuring) Kings gleichnamiger, 1979 unter dem Pseudonym Richard Bachman veröffentlichter Romanvorlage Todesmarsch an. Anlässlich der Premiere seines neuen Film Scary Stories to Tell in the Dark gibt uns der zuständige Regisseur André Øvredal (The Troll Hunter, The Autopsy of Jane Doe) nun bereits eine konkrete Vorstellung davon, was da auf uns zukommt – ein gnadenloser, nicht enden wollender Albtraum, aus dem es kein Entkommen zu geben scheint. Anders als die übernatürlich geprägten ES oder Friedhof der Kuscheltiere versetzt uns The Long Walk in eine dystopische, futuristische Variante unserer eigenen Welt

Kategorie(n): News, Top News
Samstag, 15.06.2019


Godzilla 2 – Director’s Cut? Regisseur musste über 30 Minuten kürzen

Seit gut zwei Wochen versucht Warner Bros. mit Godzilla II: King of the Monsters erfreuliche Ergebnisse einzufahren. Doch 14 Tagen nach Kinopremiere hinkt das Mammutprojekt von Legendary Pictures noch immer den Box Office-Zahlen hinterher, die der Vorgänger 2014 allein am Startwochenende einspielen konnte. Hoffnung auf einen möglichen Director’s Cut dürfen sich Fans der Monsterikone trotzdem machen. Wie Michael Dougherty in einem Interview mit Collider bekannt gab, musste sein Film um 30 bis 40 Minuten gekürzt werden. Ursprünglich sei Godzilla II: King of the Monsters fast 165 Minuten lang gewesen, davon blieben für die Kinofassung aber nur rund 132 übrig: „Für mich war die ungeschnittene Version nicht Godzilla 2, sondern Godzilla

Freitag, 14.06.2019


The Banana Splits – Animatronics außer Kontrolle im ersten Trailer!

Diese Kinder-Unterhalter haben es faustdick hinter den Ohren! Warner Bros. und Syfy lassen die kinderfreundliche Erlebnisshow The Banana Splits Adventure Hour neu aufleben – als waschechter Horrorfilm! Damit kommt man dem seit Jahren geplanten Five Nights at Freddy’s-Film zuvor. Denn unter den plüschigen Kostümen der anthropomorphen Gastgeber Fleegle, Bingo, Drooper und Snorky stecken nicht etwa Menschen, sondern außer Kontrolle geratene Animatronics – also ganz so wie in der Erfolgsreihe von Independent-Spieleentwickler Scott Cawthon. Und die lassen ihrer unbändigen Mordlust im jetzt veröffentlichten Trailer freien Lauf! Im Horror-Thriller, der im Laufe des Jahres über Warner Bros. Home Entertainment erscheinen soll, besucht Harley mit

Kategorie(n): News, Top News
Freitag, 14.06.2019


NOS4A2 – Komplette erste Staffel der Horror-Serie in Deutschland gestartet!

Die Jagd auf einen uralten Vampir beginnt! Nun ist auch hierzulande der Startschuss zu AMC’s NOS4A2 gefallen. Anders als in den USA, wo am Sonntag die Pilotfolge vorgestellt wurde, stehen deutschen Zuschauern jedoch direkt alle zehn Episden der ersten Staffel zur Verfügung. Hierzulande ist man der US-Ausstrahlung somit um Wochen voraus! Die Romanvorlage zur Serie hört bei uns auf den Namen Christmasland (im Englischen NOS4A2) und wurde von Joe Hill (Horns, Locke & Key), Sohn von Autorenlegende Stephen King, auf Papier gebracht. Der Horror-Altmeister durfte vorab bereits einen Blick auf die Serie werfen und schwärmte unlängst: „Sie machen wirklich keine halben Sachen. Die Serie ist unglaublich gruselig.“ Davon darf man sich jetzt

Kategorie(n): News, NOS4A2, Top News
Freitag, 07.06.2019


The Conjuring 3 – Es geht los: Fortsetzung startet in die Dreharbeiten

Während viele Kinogänger noch dem dritten Teil der Annabelle-Saga entgegenfiebern, haben in den USA jetzt bereits die Dreharbeiten zu The Conjuring 3 begonnen. Es wird das erste Kapitel der Mutterreihe, das ohne direkte Beteiligung von James Wan entsteht. Der Serien-Schöpfer produziert zwar, überlässt den Regieposten aber seinem aufstrebenden Kollegen Michael Chavez, dessen Fähigkeiten kürzlich schon bei Lloronas Fluch gefragt waren. Laut Vera Farmiga könnte sich der frische Wind aber eher positiv auswirken: „Conjuring 3 wird gewaltig“, versichert die eine Hälfte der Warrens. „Dass wir den beiden Charakteren in Annabelle 3 einen Besuch abstatten durften, war die perfekte Aufwärmphase, um sich Hals über Kopf in das nächste Kapitel zu stürz

Kategorie(n): News, Top News
Freitag, 07.06.2019


A Quiet Place 2 – Paramount kreist den deutschen Kinostart ein, Cast-Zuwachs

John Krasinski arbeitet so eifrig an A Quiet Place 2, dass der Regisseur bald ein vollständiges Ensemble für sein Horror-Sequel vorzuweisen hat. Während Emily Blunt, Millicent Simmonds und Noah Jupe einmal mehr als Familie in Erscheinung treten werden, darf Cillian Murphy in einer völlig neuen Rolle brillieren – ebenso wie Brian Tyree Henry, der sich der bestehenden Crew anschließt und im Sequel eine tragende Rolle porträtieren soll. Konkrete Details zur von ihm zu spielenden Rolle liegen uns allerdings noch nicht vor, da sich Krasinski und Paramount sowie die Prodzenten der Produktionsfirma Platinum Dunes hinsichtlich der Handlung in Schweigen hüllen. Sagen lässt sich mittlerweile aber, wann man hierzulande mit dem zweiten Abstecher in die Apo

Kategorie(n): A Quiet Place, News, Top News
Donnerstag, 06.06.2019


Swamp Thing – Eine Woche nach Start: DC gibt das Ende der Serie bekannt

Vorbei, bevor es überhaupt richtig angefangen hat: DC Universe setzt seiner von James Wan (The Conjuring) produzierten Swamp Thing-Serienadaption nach nur einer Woche auf dem hauseigenen Streamingportal ein Ende. Schon die Produktion ging nicht ohne Probleme und kreative Differenzen über die Bühne. So entschied man sich mitten in der Drehphase dafür, nur zehn der geplanten dreizehn Episoden produzieren zu lassen. Die unvorbereitete Crew traf diese Nachricht wie ein Schlag. Schon damals wurde spekuliert, dass der überraschende Produktionsstopp von Swamp Thing mit der möglichen Einstellung der erst im September 2018 gestarteten Streaming-Plattform in Zusammenhang stehen könnte. Das nun erfolgte Aus ist ein weiteres

Kategorie(n): News, Top News
Donnerstag, 06.06.2019


47 Meters Down: The Next Chapter – Fortsetzung kommt in deutsche Kinos!

Weil 47 Meters Down so erfolgreich war, dürfen Zuschauer demnächst gleich nochmal mit den Haien baden gehen. Neu ist dabei nicht nur das Setting, sondern auch die Tatsache, dass es 47 Meters Down 2: The Next Chapter diesmal sogar in deutsche Kinosäle schafft! Das war beim Vorgänger, der hierzulande direkt auf auf DVD und Blu-ray Disc in den Handel kam, noch anders. Knapp zwei Jahre später zieht Concorde Filmverleih nun allerdings einen Kinostart vor, der offiziell für den 10. Oktober 2019 eingekreist und angekündigt wurde. Das ist etwas später als in den USA, wo der gefährliche Tauchgang bereits am 16. August über die Bühne geht. In 47 Meters Down 2: The Next Chapter verschlägt es uns diesmal nach Brasilien, wo ein unterirdisches

Donnerstag, 06.06.2019


The Boys – Die Helden müssen sich warm anziehen: Neuer Promo-Spot zur Amazon-Serie

Diese Helden sind alles andere als super: Von Seth Rogen und Evan Goldberg, dem Duo hinter Preacher, kommt die ultrabrutale Serienadaption zu The Boys, der gleichnamigen Comicreihe von Garth Ennis (Preacher) und Darick Robertson. Diese Heldenserie ist aber nicht wie jede andere: Der neueste Trailer ist gespickt mit blutrünstigen Szenen und tiefschwarzem Humor. Das grenzt The Boys deutlich von der bekannten Marvel- oder DC-Konkurrenz ab und will ganz und gar nicht zum üblichen Saubermannimage passen. Die vermeintlichen Helden entpuppen sich hier nämlich als egozentrische Abziehbilder, die, berauscht von Macht und Ruhm, ihre dunkle Seite ausleben. Doch das ändert sich schlagartig, als Billy Butcher und seine sogenannten The Boys

Kategorie(n): News, Top News
Donnerstag, 06.06.2019


Happy! – Netflix zeigt zweite Staffel zum wahrhaft wahnwitzigen Spektakel

Die beiden Crank-Filme sind in Sachen Verrücktheit und Wahnsinn nur schwer zu toppen. Doch deren Schöpfer, Brian Taylor (Ghost Rider: Spirit of Vengeance, Mom and Dad), beweist, dass es möglich ist. Seit Ende 2017 (hierzulande seit 2018 exklusiv im Programm von Netflix) sorgt er mit seiner für Syfy produzierten Serie Happy! für Hochspannung, lässt wahnwitzigen Klamauk, blutige Action-Szenen und Thriller-Elemente aufeinandertreffen. Das Ausgangsszenario könnte verrückter kaum sein: Seit er bei einem Einsatz angeschossen wurde, wird der versoffene Ex-Cop und Auftragsmörder Nick Sax, gespielt von Christopher Meloni (Sin City 2: A Dame to Kill For, Carriers), von einem lebendigen Plüsch-Einhorn namens Happy (Patton Oswalt) verfolgt

Kategorie(n): News, Top News
Freitag, 31.05.2019


Terminator: Dark Fate – Was wurde aus John Connor? Paramount postet Bild mit Linda Hamilton

Langjährige Fans von Terminator wollen wissen, weshalb John Connor im offiziellen Trailer mit keinem Wort erwähnt wird. Kommt der Sohn von Sarah etwa gar nicht vor? Doch, das tut er – aber womöglich anders als erwartet: „Terminator: Dark Fate wird eine direkte Fortsetzung zu Terminator 2 – Tag der Abrechnung. Es wird die Geschichte von Sarah und John fortgeführt, während der T-800 ein Comeback feiert. Es wird aber eine ganz andere Version sein. Eine, die wir noch niemals zuvor gesehen haben“, so Avatar-Schöpfer James Cameron in einem neuen Interview. Dass Edward Furlong als erwachsener John Connor in Erscheinung tritt, ist aktuell eher unwahrscheinlich. Da man aber wieder auf Zeitreisen setzt und ein junger T-800 auch schon angekündigt

Kategorie(n): News, Top News
Donnerstag, 30.05.2019


Hannibal – Schöpfer will die Serie nicht aufgeben, glaubt weiter an Revival

Seit Hannibal vor vier Jahren abgesetzt wurde, läuft die Suche nach einem möglichen Ersatz-Network, das die hochgelobte Thriller-Serie wieder aufleben lassen will. Und auch wenn Cast und Crew, allen voran Serienschöpfer Bryan Fuller und Mads Mikkelsen, in der Vergangenheit immer wieder ihre Begeisterung bekundeten, waren die Bemühungen bislang nicht von Erfolg gekrönt. Für Fuller ist das aber noch kein Grund, die Flinte ins Korn zu werfen. „Wir geben nicht auf! Ihr wisst sicher, dass ich sofort zur Verfügung stehen würde und das Gleiche auch auf den Cast und Martha [De Laurentiis, die Produzentin] zutrifft“, kommentiert Fuller den Tweet eines Fans. „Jetzt brauchen wir nur noch ein Network oder einen Streamingdienst, der das ebenfalls wil. Und ich

Donnerstag, 30.05.2019


Evil Dead – Neuer Film in Arbeit? Jane Levy kann die Begeisterung nicht teilen

Mit seiner Rolle als Ash hat Bruce Campbell zwar abgeschlossen, nicht aber dem Franchise an sich. Gerade erst gab die Evil Dead-Ikone bekannt, dass man noch weitere Geschichten auf Lager habe. Diese werden aber aller Voraussicht nach ohne Jany Levy, die Mia aus Fede Alvarez‘ Kino-Reboot von 2013, über die Bühne gehen müssen. Ihre Rückkehr gilt als eines der naheliegendsten Szenarien, doch angefragt wurde Levy für ein derartiges Comeback offenbar noch nicht – und sollte das Team um Sam Raimi so etwas im Sinn haben, muss es sich wohl auf eine herbe Enttäuschung gefasst machen. Denn Levy hat offenbar keine Lust auf weitere Auftritte im Evil Dead-Universum. „Mir ist zu Ohren gekommen, dass sie einen weiteren machen wollen

Kategorie(n): Evil Dead, News, Top News
Donnerstag, 30.05.2019


47 Meters Down: Uncaged – Trailer: Hai-Horrorfilm lässt seine Protagonisten durch die Hölle gehen

Wer unerforschte Höhlensysteme betritt, muss stets mit dem Schlimmsten rechnen. Das müssen auch die Protagonisten aus Johannes Roberts‘ Hai-Schocker 47 Meters Down: Uncaged lernen, als sie in einer unbekannten Unterwasserhöhle von den hungrigen Meeresbewohnern angegriffen werden. Dass Klaustrophobie und hungrige Badegäste keine angenehme Kombination sind, macht schon ein kurzer Blick in den ersten Trailer deutlich, mit dem Entertainment Studios auf den kommenden Kinostart in diesem Sommer aufmerksam macht. Roberts, der durch Genrefilme wie The Other Side of the Door und Storage 24 bekannt wurde, verspricht ein noch beklemmenderes Filmerlebnis: „Wenn ich mein Skript auf einen zentralen Satz herunterbrechen müss

Kategorie(n): 47 Meters Down, News, Top News
Mittwoch, 29.05.2019


Death Stranding – Erscheint diesen November: 8 Minuten langer Release Date-Trailer

Lange Zeit wurde gerätselt: Welche Art von Spiel tischt uns Entwicklerlegende Hideo Kojima (Silent Hills, Metal Gear Solid) mit Death Stranding eigentlich auf? Schließlich gab es abgesehen von einigen kryptischen Trailern bislang herzlich wenig echtes Gameplay zu sehen. Doch das dürfte sich spätestens gegen Herbst ändern. Am 08. November sollen Spieler endlich selbst Hand anlegen und sich Hals über Kopf in die unheilvolle, unheimliche Welt von Death Stranding stürzen dürfen. Mit dem Release Date-Trailer bringen Sony und Kojima Productions nun bereits etwas Licht ins Dunkel, indem sie uns an der Seite des von Norman Reedus gespielten und gesprochenen Charakters für acht Minuten in das bildgwaltige Endzeit-Abenteuer eintauchen lassen. Dabei lernen

Kategorie(n): News, Top News
Mittwoch, 29.05.2019


Once Upon a Time in Hollywood – Offizieller Trailer lässt Charles Manson auftreten

Quentin Tarantino verleiht der goldenen Ära Hollywoods einen ernsten Unterton. Sein neunter Film spielt vor dem Hintergrund der grausamen Manson Morde, die sich Ende der Sechziger in Los Angeles ereigneten. Genau dort treffen wir auf seine beiden Hauptakteure Rick Dalton (Leonardo DiCaprio) und Cliff Booth (Brad Pitt), die sich in einer Branche zurechtfinden müssen, die sie kaum mehr wiedererkennen. Aber Rick hat eine berühmte Nachbarin… Sharon Tate. Im Trailer kommt es zur Begegnung mit Charles Manson und seinem mörderischen Clan. Von ihrem diabolischen Plan ahnt die von Margot Robbie (I, Tonya, Suicide Squad) gespielte Sharon Tate, Ehefrau von Starregisseur Roman Polanski (Chinatown, Rosemaries Baby), zu diesem Zeit

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 21.05.2019


Game of Thrones – Finale fährt Traumquoten ein! So geht es jetzt weiter

Es war der Höhepunkt einer neun Jahre andauernden Saga. Zum Abschluss von Game of Thrones durfte sich Sky jetzt aber noch einmal über phänomenale Quoten und Reichweitenrekorde freuen. Schon in den letzten Wochen war das Interesse an dem Fantasy-Epos riesig. So verzeichnete die mitternächtliche Ausstrahlung regelmäßig mehr als 600.000 Zuschauer und Marktanteile von bis zu 40 Prozent in der Zielgruppe – um 03.00 Uhr morgens, wohlgemerkt. Ihre erfolgreichste Premiere erlebte Game of Thrones allerdings in der Nacht vom Sonntag auf den Montag. Mehr als 910.000 Zuschauer wollten sehen, wie der Kampf um den eisernen Thron zu Ende geht – das waren noch einmal 300.000 mehr als in der Vorwoche und Rekordwerte für die Serie, die ihren

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 21.05.2019


Golem: Wiedergeburt – Im deutschen Trailer geht ein uraltes Übel um, Start im Handel

Doron and Yoav Paz bleiben sich treu: Auch der neueste Genre-Schocker des durch Jeruzalem bekannt gewordenen Duos spielt wieder mit religiösen Motiven des Judentums und lässt uns vor dem Hintergrund von Vertreibung und Hass auf eine waschechte Horror-Legende treffen – den berüchtigten Golem! Dabei handelt es sich um ein oft aus Lehm gefertigtes, menschenähnliches Wesen, das stumm Befehle ausführt und in der Regel mit gewaltiger Größe aufwartet. Hier jedoch ist der Golem ein vergleichsweise kleines Kind, das allerdings mit ebenso großer Zerstörungswut aufwartet. Denn erstmal zum Leben erwacht, kann die Sagengestalt nicht mehr aufgehalten haben. Das stellt seine Schöpferin (Hani Furstenberg) vor ganz neue, ungeahnte Gefahren

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 20.05.2019


Westworld – Erster Trailer zu Season 3 eröffnet uns eine ganz neue Welt

Bis 2020 müssen HBO-Abonnenten noch auf Nachschub in Sachen Westworld warten. Im Finale zu Game of Thrones hat nun allerdings schon der erste Trailer Premiere gefeiert und nimmt uns mit in eine Welt, in der Androiden unentdeckt unter uns Menschen leben. Hier lernen wir den neuen, von Aaron Paul (Breaking Bad, Need for Speed) gespielten Hauptcharakter kennen, der unzufrieden ist mit seinem gescheiterten Leben in der futuristischen Umgebung. Der Trailer endet mit dem ersten Zusammentreffen zwischen ihm und der geflüchteten, in der realen Welt eingetroffenen Dolores Abernathy (Evan Rachel Wood). Doch handelt es sich bei der im Video gezeigten Stadt tatsächlich um die echte Welt oder lediglich einen weiteren Themenpark: die Futureworld? Das

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 20.05.2019


Eyes of the Dragon – Hulu setzt kontroverses Buch von Stephen King als Serie um

Es ist eines der umstrittensten Werke von Stephen King: Mit Eyes of the Dragon wechselte der Kultautor 1984 ins Fantasy-Fach über. Seine treuen Anhänger waren entsetzt. Die ausnahmslos negative Resonanz veranlasste King zur Schöpfung seines Nachfolgeromans Misery, eine Abrechnung mit fanatischen Fans. Nun scheinen aber zumindest Hulu und Fox 21 Gefallen an dem Stoff gefunden zu, denn für den bislang nicht in Deutschland gestarteten Streamingdienst soll die Vorlage, eine deutliche Abkehr von Kings früheren Werken, verfilmt werden. Angesiedelt in einer Parallelwelt von The Dark Tower, erzählt Eyes of the Dragon von Peter, dem ältesten Sohn und Thronfolger des Königs von Delain, der bald die Herrschaft im Königreich übernehm

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 20.05.2019


Extremely Wicked, Shockingly Evil, and Vile – Cover zeigt Zac Efron als Ted Bundy, deutscher Start

Schluss mit lustig: Zac Efron verabschiedet sich endgültig von seinen Comedy-Rollen, die ihn berühmt gemacht haben. Für Filmemacher Joe Berlinger (Blair Witch 2) schlüpft er nun in seine vielleicht anspruchsvollste und finsterste Rolle – die des Serienkillers Theodore Bundy! Der als Ted bekannte Mörder war ein US-amerikanischer Bürger, der zwischen 1974 und 1978 mindestens 30 junge Frauen und Mädchen in den Bundesstaaten Washington, Utah, Colorado, Oregon, Idaho und Florida ermordete. Extremely Wicked, Shockingly Evil, and Vile erzählt die wahre Geschichte vom niederträchtigen Killer und beleuchtet seine Psyche. Die Verfilmung verspricht eine Mischung aus psychologischem Thriller und Drama zu werden, wobei auch der Humor nicht zu kurz

Kategorie(n): News, Top News
Dienstag, 14.05.2019


Slasher: Solstice – Trailer kündigt dritte Staffel der Anthologie an, Start bei Netflix

Ab 23. Mai 2019 darf wieder nach Herzenslust gemordet werden: Im Gegensatz zu den beiden Vorgänger-Staffeln geht Season 3 der erfolgreichen Horror-Anthologie Slasher nun direkt auf Netflix weiter. Erstmals werden sich Fans des Formats direkt auf alle acht neuen Folgen stürzen dürfen, wenn diese kommenden Monat im Programm von Netflix Premiere feiern. In Szene gesetzt wurden alle von ein und derselben Person, dem für Backcountry und Pyewacket bekannten Filmemacher Adam MacDonald. Er lässt im dritten Slasher-Jahrgang einen Killer namens „The Druid“ wüten, den wir auf dem angehängten Promoposter ganz klassisch mit Kapuze, Maske und natürlich Messer zu sehen kriegen. Bei seinen Opfern soll es sich um die wenigen Zeugen eines myster

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 13.05.2019


Insidious 5 – Nächster Film geht in eine andere Richtung, weiß Lin Shaye

Trotz rekordverdächtiger Zahlen für den letzten Film ist es verdächtig ruhig um Insidious geworden. Franchise-Aushängeschild Lin Shaye ist sich allerdings sicher, dass es noch nicht unsere letzte Begegnung mit ihrer berühmten Parapsychologin Elise Rainier gewesen sein wird. Im Gespräch mit Forbes plauderte sie nun erstmals über die Möglichkeit eines fünften Ablegers und ihre Beteiligung an diesem: „Es wird sicher noch einen geben, denn die Story dafür steht schon und unterscheidet sich grundlegend von den Vorgängern“, verrät sie. Das dürfte nicht zuletzt am Austausch des Autors liegen. Erstmals seit Startschuss der Reihe ist Leigh Whannell (SAW, Upgrade) nicht mehr für die kreative Leitung zuständig. „Durch den letzten Film Vergangenheit und Zukunft mei

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 13.05.2019


Evil – Auf den Spuren von Akte X: CBS zeigt den ersten Teaser

Manche Menschen sind abgrundtief böse. Doch nicht nur sie sollen in Evil, einer neuen Serie, die sich mit übernatürlichen Machenschaften, Religion, Wissenschaft und den Ursprüngen befasst, für Gänsehaut sorgen. Nun hat CBS einen durchaus effektiven ersten Trailer zum Format von Robert und Michelle King veröffentlicht, das diesen Sommer zunächst in den USA auf Sendung geht. Darin schließt sich eine skeptische Psychologin (Herbers) mit einem Schreiner (Mandvi) und angehenden Priester (Colter) zusammen. Gemeinsam gehen sie diversen Sonderfällen auf den Grund, die von der Kirche als unerklärbare Phänomene, dämonische Besessenheit oder vermeintliche Wunder abgestempelt wurden. Ähnlich wie Fox Mulder und Dana Scully aus Akte X sollen

Kategorie(n): News, Top News
Montag, 13.05.2019


Puppet Master: Das tödlichste Reich – Deutscher Trailer lässt die Puppen morden

Kurzzeitig sah so aus, als würde The Littlest Reich, das neueste Abenteuer im Puppet Master-Universum, nur stark geschnitten oder über Umwege nach Deutschland gekommen. Im zweiten Anlauf hatte Verleiher Pierrot le Fou jedoch mehr Glück und bekam von der Juristenkomission der SPIO eine „keine schwere Jugendgefährdung“ attestiert. Mit dieser erscheint Puppet Master – Das tödlichste Reich (Original: Puppet Master – The Littlest Reich) am 12. Juli 2019 nun doch noch regulär im deutschen Handel – als limitierte Mediabook Edition (DVD + Blu-ray) mit Interviews, Drehtagebuch, Featurette zur Ankunft der Killerpuppen, Booklet und Poster. Ihren mörderischen Feldzug treten die Puppen allerdings schon heute, nämlich im offiziellen deutsch

Kategorie(n): News, Top News
Samstag, 11.05.2019


Netflix – Nach Umbrella Academy: Zusammenarbeit mit Dark Horse Comics geht weiter

Umbrella Academy hat derart bleibenden Eindruck bei Netflix hinterlassen, dass man auch in Zukunft gemeinsame Sache mit Dark Horse Comics machen will. Ein jetzt geschlossener Deal sichert dem Streamingdienst exklusiven Zugriff auf das gesamte Portfolio der Amerikaner zu. Dazu gehören unter anderem Frank Millers Sin City-Universum, Hellboy, 300, Emily the Strange und viele mehr. Im Gegensatz zu Marvel oder DC veröffentlicht Dark Horse Comics aber auch autoreneigene Serien, bei denen die Rechte bei den Schöpfern und nicht dem Verlag liegen, was eine genaue Aufschlüsselung der möglichen Comicprojekte schwierig macht. Doch schon jetzt ist absehbar, dass Umbrella Academy und der kürzliche veröffentlichte Psycho-Thriller Polar mit

Kategorie(n): News, Top News
Freitag, 10.05.2019


Lloronas Fluch – Horror-Thriller setzt Glückssträhne von New Line Cinema fort

Was James Wan in die Hände nimmt, wird zu Gold. Seit Jahren feiert der SAW-Schöpfer einen Kinohit nach dem anderen. Der von ihm produzierte The Curse of La Llorona (Lloronas Fluch) macht hier keine Ausnahme und ist die neueste Zusammenarbeit zwischen ihm und New Line Cinema, die international mehr als 100 Millionen Dollar an den Kinokassen einspielen konnte. Nach nicht einmal drei Wochen steht der Film bereits auf einer Stufe mit Stephen King’s Friedhof der Kuscheltiere (Pet Sematary), der für das Erreichen dieser Summer aber auch zwei Wochen länger benötigt hat als die düstere Legende um die weinende Frau. Auch in Sachen Gewinn hat Lloronas Fluch dank geringerer Produktionskosten die Nase vorn. Damit reiht sich der Film von

Kategorie(n): Lloronas Fluch, News, Top News
Montag, 06.05.2019



Child's Play [2019]
Kinostart: 18.07.2019„Buddi ist mehr als ein Spielzeug… Er ist dein bester Freund.“ In diesem Glauben holen sich eine Mutter (Aubrey Plaza) und ihr Sohn (Gabriel Bateman) im Reboot von ... mehr erfahren
Crawl
Kinostart: 22.08.2019Kaya Scodelario verkörpert in Crawl die Rolle einer jungen Frau, die vergeblich versucht, ihren Vater vor einem tosenden Hurricane der Kategorie 5 zu beschützen. Unglü... mehr erfahren
I Am Mother
Kinostart: 22.08.2019Der Sci/Fi-Thriller I Am Mother erzählt von einem Mädchen (Clara Rugaard), das in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter (Rose Byrne) aufgezogen wird, der hier d... mehr erfahren
Paradise Hills
Kinostart: 29.08.2019Als Uma allein auf einer fremden Insel namens Paradise aufwacht, ahnt sie sofort, dass es alles andere als ein Paradies ist. Unter der Leitung der Herzogin (Milla Jovovic... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
Kinostart: 05.09.2019Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
The Possession of Hannah Grace
DVD-Start: 20.07.2019The Possession of Hannah Grace kommandiert uns zum Dienst in einer Leichenhalle ab. Der Film erzählt von einer Frau und ihrer nächtlichen Wachschicht auf einem Krankenh... mehr erfahren
Wir
DVD-Start: 25.07.2019In Us thematisiert Jordan Peele einen Familienausflug, der vollkommen außer Kontrolle gerät. Duke und and N’yong’o spielen verheiratete Eheleute, die mit ihren Kind... mehr erfahren
Another Life [Serie]
DVD-Start: 25.07.2019Als ein fremdartiges außerirdisches Artefakt auf der Erde landet, wird Commander Niko Breckinridge (Katee Sackhoff) damit beauftragt, die erste interstellare Mission der... mehr erfahren
Friedhof der Kuscheltiere [2019]
DVD-Start: 15.08.2019Friedhof der Kuscheltiere wird eine moderne Neuauflage von Stephen Kings Horror-Klassiker um Louis Creed, der mit seiner Frau und seinen beiden kleinen Kindern in ein Hau... mehr erfahren
Border
DVD-Start: 16.08.2019Die Grenzbeamtin Tina ist eine bemerkenswerte Erscheinung. Ihr seltsam geschwollenes Gesicht, ihr bohrender Blick und ihre körperliche Kraft verleihen der jungen Frau et... mehr erfahren