Moviebase Apartment 1303

Apartment 1303
Apartment 1303

unbewertet

Userbewertung: 25%
bei 27 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Apartment 1303
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: 25.04.2014
DVD/Blu-Ray Verleih: 09.04.2014
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 82 Minuten
Studio: BBR Productions, Mania, Monte Cristo Entertainment
Produktionsjahr: 2011
Regie: Daniel Fridell
Drehbuch: Jim Steele, Michele Taverna
Darsteller: Mischa Barton, Rebecca De Mornay, John Diehl, Julianne Michelle, Robert Blanche

Apartment 1303 wird eine moderne Geistergeschichte erzählen, in der sich eine Hassliebe zwischen Mutter und Tochter in einen wahren Horrortrip verwandelt. Mit der Unterstützung ihrer Schwester zieht Janet nach einem heftigen Streit mit ihrer Mutter in ihr erstes eigenes Apartment. Glücklich über ihre neugewonnene Freiheit und die hübsche Wohnung hofft sie auf ruhigere Zeiten. Doch das neue Heim birgt ein dunkles Geheimnis: Jahre zuvor ermordete ein Mädchen an jenem Ort ihre Mutter und beging daraufhin Selbstmord. Schon bald wird Janet nachts durch merkwürdige Geräusche gestört, und erwacht mit seltsamen Verletzungen. Doch sie ahnt nicht, in welcher Gefahr sie sich tatsächlich befindet. Als sie plötzlich tot aufgefunden wird, setzt sich ihre Schwester Lara zum Ziel, den unheimlichen Geschehnissen auf den Grund zu gehen und zieht selbst ins Apartment 1303. Eine Entscheidung mit schwerwiegenden Folgen …

Momentan liegt noch keine Besprechung vor.

Schreibe Deine eigene User-Kurzkritik
  • Amerikanische Neuverfilmung des gleichnamigen japanischen Horrorfilms aus dem Jahr 2007.
  • Hauptdarstellerin Mischa Barton spielte schon in Genre-Produktionen wie The Sixth Sense, Walled In oder Homecoming.
  • Produktion: zwei Millionen US-Dollar.




Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren