Antebellum – Sozialkritisch und unheimlich wie Get Out: Deutscher Trailer

Eine Zeitreise-Geschichte gepaart mit Horror-Elementen und reichlich Sozialkritik? Das ist Antebellum, der neue Film vom erfolgreichen Team hinter WIR und Get Out! Nachdem der deutsche Kinostart mehrfach verschoben und letztlich komplett abgeblasen wurde, erscheint der Horror-Hoffnungsträger, der sich ähnlich wie Get Out auf relevante Themen wie Rassismus, Sklaverei und Diskriminierung stützt, nun direkt digital und auf DVD und Blu-ray Disc im Heimkino. Doch was genau erwartet Antebellum-Käufer? Erste Teaser gaben sich reichlich kryptisch und enthüllten nur wenig von der Bedrohung, der sich Bestseller-Autorin Veronica Henley (Janelle Monáe) ausgesetzt sieht. Jetzt, wo die deutsche Veröffentlichung unmittelbar (ab 18 Dezember 2020 im Handel und schon jetzt digital) vor der Tür steht, bringt Leonine mit dem offiziellen Trailer endlich etwas Licht ins Dunkel und damit eine potenziell spannungsgeladene Horror-Geschichte mit sozialkritischer Note zum Vorschein, die zum Mit- und Nachdenken anregt. Im Mittelpunkt: Janelle Monáe aus dem Oscarhit Hidden Figures: Unerkannte Heldinnen, die immer wieder ungewollt in einer verstörenden Parallelwelt landet, die sie alles infrage stellen lässt: ihre Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.

Findet sie rechtzeitig einen Ausweg aus der unheimlichen Zeitschleife, bevor es zu spät ist? Diese spezielle Zeitebene ist für Veronica Henley (Janelle Monáe) deshalb so gefährlich, weil es sich um die Südstaaten zu Zeiten der Sklaverei handelt. Das verdeutlicht schon der Filmtitel: Das Wort Antebellum steht für die Architektur der Vorkriegszeit. Umgesetzt wurde der bildgewaltig in Szene gesetzte Horror-Thriller, der in den USA schon seit Sommer um die Aufmerksamkeit der Zuchauer kämpft, vom aufstrebenden Filmemacher- und Autorenduo Gerard Bush und Christopher Renz und mit Hilfe prominenter Darsteller wie Kiersey Clemons (Flatliners, Sweetheart), Jena Malone (Donnie Darko, Tribute von Panem), Janelle Monáe (Hidden Figures, Moonlight), Jack Huston (American Hustle), Gabourey Sidibe (American Horror Story) und Eric Lange (Lost, Narcos).

©Leonine

Geschrieben am 11.12.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren