Creepshow – Jetzt in Produktion: Joe Hill oder Josh Malerman als Autoren dabei!

Greg Nicotero und Shudder wagen sich an ein Reboot der Horror-Anthologie Creepshow, greifen dafür auf wahre Meister ihres Fachs zurück: Denn ähnlich wie beim Originalfilm von 1982 dient eine Erzählung von Stephen King als Aufhänger für schaurige Geschichten voller Horror und Wahnsinn. Erzählt werden diese rund 35 Jahre später aber nicht mehr im Kino, sondern in Form einer sechsteiligen Eventserie, die seit dieser Woche für AMC’s Horror-Streamingdienst Shudder entsteht. Die Episoden setzen sich aus Segmenten von namhaften Kollegen wie Josh Malerman (Bird Box), Joe Lansdale (The Bottoms), Rob Schrab (Monster House) oder Horns-Autor Joe Hill (Locke & Key) zusammen. Sie alle sollen dabei mithelfen, den „Geist des Originalfilms aufleben zu lassen“, der es laut Nicotero wie kein Zweiter versteht, „die wahrste Form des Horror-Spirits einzufangen – Spannung und Schrecken in ihrer reinsten Form, quasi ein Comicbuch, das zum Leben erwacht ist.“

„Als jemand, der in Pittsburgh aufgewachsen ist, hatte Creepshow schon immer einen besonderen Platz in meinem Herzen“, schwärmt Nicotero, der neben seiner Tätigkeit als Schöpfer, Produzent und Special Effects-Künstler auch einige Segmente der Serie in Szene setzen wird. „Damals erlaubte man mir einen Blick hinter die Kulissen des Filmemachens, der mich für immer veränderte. Darum will ich die Gelegenheit ergreifen und George A. Romero und Stephen King auf diese Weise ehren.“

Für die Regie holt sich Nicotero tatkräftige Unterstützung an die Seite, lässt David Bruckner (The Ritual), Roxanne Benjamin (Southbound, XX), Rob Schrab (Monster House) oder John Harrison, der als Regieassistent von George A. Romero auch schon am Originalfilm beteiligt war, je ein Segment der Anthologieserie beisteuern, deren erste Episode auf den Namen „Survivor Type“ hören wird – dabei handelt es sich vermutlich um die bislang unveröffentlichte Kurzgeschichte Stephen Kings. Weitere Details und einen Starttermin will man in den kommenden Monaten folgen lassen.

Geschrieben am 11.02.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 06.05.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 06.05.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Spell
Kinostart: 27.05.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Nobody
Kinostart: 10.06.2021Bob Odenkirk ist Hutch Mansell, ein unterschätzter Vater und Ehemann, der alle Unwägbarkeiten des Lebens bislang stets mit Fassung getragen hat. Ein absoluter Niemand. ... mehr erfahren
SAW: Spiral
Kinostart: 15.06.2021Chris Rock (Rush Hour) spielt einen Police Detective bei der Aufklärung einer Reihe grausamer Morde,... mehr erfahren
Shadow in the Cloud
DVD-Start: 30.04.2021Mitten im Zweiten Weltkrieg: Die Air-Force-Pilotin und Flugzeugmechanikerin Maude Garrett (Chloë Grace Moretz) wird mit der Mission beauftragt, einen Koffer mit streng g... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren
Cosmic Sin
DVD-Start: 13.05.2021Cosmic Sin spielt im Jahr 2524. In einer fernen Zukunft wird der Ex-Soldat Kames Ford (Bruce Willis) reaktiviert, um eine feindlicher Invasion zu verhinden. Zusammen mit ... mehr erfahren
Anything for Jackson
DVD-Start: 28.05.2021Henry und Audrey leiden furchtbar unter dem Unfalltod ihrer Tochter und ihres kleinen Enkels Jackson. In ihrer Trauer sehen sie nur einen Ausweg: Ein satanistisches Ritua... mehr erfahren
The Reckoning
DVD-Start: 28.05.2021Es ist das Jahr 1665 und die Pest wütet in England: Nachdem ihr Mann dem Schwarzen Tod zum Opfer gefallen ist, ist die junge Mutter Grace ganz auf sich allein gestellt. ... mehr erfahren