Hellified – Paramount Pictures schickt Zuschauer und Bradley in die Hölle

Paramount Pictures konnte sich in einem aktuellen Bieterwettbewerb die Verfilmungsrechte an Hellified sichern, einem übernatürlichen Action-Thriller von Trojan War und Alaska Schöpfer Andy Burg, der nach zehnjähriger Abstinenz sein Comeback als Drehbuchautor gibt. Der demnächst für Red Dawn, ein Remake des gleichnamigen Action-Dramas von 1984, verantwortliche Amerikaner Dan Bradley soll den Posten des Regisseurs bekleiden. Produziert wird die kommende Umsetzung von Lorenzo di Bonaventura, dessen Transformers Sequel die weltweiten Lichtspielhäuser seit dem gestrigen Tage unsicher macht. Hält sich das Studio momentan noch mit Details zur Filmhandlung zurück, soll Hellified den geneigten Zuschauer unter anderem in die (bereits im Titel behandelte) Hölle führen. Weitere Einzelheiten stehen zum aktuellen Zeitpunkt noch aus.

Geschrieben am 26.06.2009 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren