Ju-On: The Grudge – Japanisches Original wird auf Netflix als Serie expandiert

Die Geburtsstunde des japanischen Genre-Klassikers Ju-On: The Grudge liegt mittlerweile 17 Jahre zurück. Zwischenzeitlich entstanden diverse Fortsetzungen, ein Prequel und eine erfolgreiche, von Sam Raimi und dessen Unternehmen Ghost House Pictures prodzierte Remake-Reihe aus den USA. Und auch in Zukunft werden weder Kinoleinwände noch heimische Bildschirme vor dem Fluch verschont bleiben. 2020 erwartet Fans eine doppelte Ladung Ju-On: Sam Raimi arbeitet am zweiten US-Remake, während die Macher der Originalreihe eine eigene Horror-Serie anstreben, die im Auftrag von Netflix in Produktion geht. Die Folgen sollen ebenfalls 2020, also parallel zum Kinofilm, auf dem Streaming-Portal zur Verfügung gestellt werden. Sho Miyake ist als Regisseur gelistet. Über die Handlung kann derweil nur spekuliert werden, da Netflix bislang nur folgende Informationen preisgab: „Das J-Horror-Franchise Ju-On basiert auf Begebenheiten, die sich über einen Zeitraum von vier Jahrzehnten zugetragen haben – doch die Wahrheit ist noch viel erschreckender…“

Heute umfasst das Franchise, das auf dem japanischen Horrorfilm Ju-on basiert, zwölf Filme, diverse Videospiele, Bücher und Kurzfilme. Ihren ersten US-Auftritt hatten die Geister im mit Sarah Michelle Gellar besetzten Remake von 2004, das sich aus dem Stand an die Spitze die US-Kinocharts katapultierte und Raimis Ghost House Pictures Einnahmen von mehr als 190 Millionen Dollar bescherte. Ein gigantischer Erfolg! 2020 folgt der US-Neustart, geschrieben von Midnight Meat Train-Drehbuchautor Jeff Buhler, der bewusst auf die bekannten Merkmale der Reihe verzichten will. Für Insidious-Star Lin Shaye steht jetzt schon fest: „Es ist der mit Abstand gruseligste Film, von dem ich jemals ein Teil sein durfte.“

Geschrieben am 03.07.2019 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Ju-On: The Grudge, News



Terminator: Dark Fate
Kinostart: 24.10.2019Tim Millers Terminator ignoriert alle Sequels außer James Camerons Film und knüpft direkt an dessen 1991 veröffentlichten Terminator 2 – Tag der Abrechung an. Das Fr... mehr erfahren
Die Addams Family
Kinostart: 24.10.2019Das Comeback der Kultfamilie vom Duo hinter Sausage Party!... mehr erfahren
Scary Stories to Tell in the Dark
Kinostart: 31.10.2019Scary Stories to Tell in the Dark spielt in einer Kleinstadt namens Mill Valley, deren Einwohner seit Jahrzehnten im Schatten der Bellows Familie leben. In ihrer Villa am... mehr erfahren
Halloween Haunt
Kinostart: 31.10.2019Halloween 2019: Auf der Suche nach Nervenkitzel und dem besonderen Kick, entdecken die Studentin Harper (Katie Stevens) und ihre Freunde ein entlegenes Spukhaus, welches ... mehr erfahren
Zombieland 2: Double Tap
Kinostart: 07.11.2019Zombieland 2 nutzt die zehnjährige Pause zum eigenen Vorteil und zeigt eine Welt, in der sich die Zombie-Apokalypse merklich weiterentwickelt hat. Untote sind inzwischen... mehr erfahren
The Dead Don’t Die
DVD-Start: 24.10.2019Adam Driver, Bill Murray und Chloë Sevigny spielen örtliche Kleinstadt-Polizisten, die sich mit dem plötzlichen Ausbruch einer gefährlichen Zombie-Epidemie konfrontie... mehr erfahren
Charlie Says
DVD-Start: 24.10.2019Selbst Jahre nach den schockierende Morden, die den Namen Charles Manson zum Synonym für das unfassbar Böse gemacht haben, sind Leslie van Routen, Patricia Krenwinkel u... mehr erfahren
Rabid
DVD-Start: 25.10.2019Rose ist eine unscheinbare und zurückhaltende Schneiderin. Ihr größter Wunsch ist es, eine berühmte Designerin zu werden. Dieser Traum scheint zu platzen, als ein sch... mehr erfahren
Der Biss der Klapperschlange
DVD-Start: 25.10.2019Die alleinerziehende Katrina (Carmen Ejogo) ist unterwegs, um irgendwo mit ihrer kleinen Tochter Clara (Apollonia Pratt) ein neues Leben zu beginnen. Als ihr Auto mitten ... mehr erfahren
Godzilla 2: King of the Monsters
DVD-Start: 30.10.2019 Godzilla 2: King of Monsters setzt einige Jahre nach den Geschehnissen aus dem Originalfilm von Gareth Edwards an und soll Godzilla mit bekannten Monstern wie Mothra zu... mehr erfahren