Resident Evil 7 – Survival-Schocker bleibt hinter den Erwartungen von Capcom

Was als große Rückkehr zu den eigenen Wurzeln angekündigt war, könnte sich für Capcom zu einem mittelschweren Flop entwickeln. Wie aus den neuen Konzernzahlen hervorgeht, ist Resident Evil 7 heute, immerhin sechs Monate nach dem Release, noch weit von den Zahlen entfernt, die man bei Capcom eigentlich für den neuesten Serienableger im Sinn hatte. So ging der Survival-Schocker im letzten Quartal gerade mal 200.000 Mal über die Ladentheken, was das bisherige Gesamtergebnis auf 3.7 Millionen verkaufte Exemplare anhebt. Dem gegenüber stehen stehen vier Millionen Einheiten, die man allein bis März absetzen wollte, von denen man nach aktuellem Stand aber noch weit entfernt ist. Eine Entwicklung, mit der Capcom einfach nicht zufrieden sein kann. Das ist für die traditionsreiche Videospieleschmiede aus Japan deshalb ärgerlich, weil die auf Action ausgelegten Resident Evil 6 und Resident Evil 5 deutlich mehr Exemplare im Handel absetzen konnten, von Kritikern und Fans aber weitestgehend geächtet wurden. Die kreative Neuausrichtung von Resident Evil 7 fand dagegen fast nur positive Erwähnung.

Capcom selbst sieht derzeit noch davon ab, von einem Misserfolg zu sprechen. Trotz rückläufiger Zahlen soll Capcom intern bereits am nächsten Ableger der Reihe arbeiten und auch ein Remake von Resident Evil 2 befindet sich in Entwicklung. Ein überraschendes Ende der beliebten Reihe ist daher kaum zu befürchten.

RE7_dinner_keyart

Geschrieben am 31.07.2017 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



The Hunt
Kinostart: 28.11.2019In The Hunt wird eine Gruppe von Menschen gefangen genommen und wie Jagdwild in der Natur ausgesetzt - zur sportlichen Betätigung und Belustigung der reichen Elite.... mehr erfahren
Der Leuchtturm
Kinostart: 28.11.2019The Lighthouse entstand wie schon The Witch für A24 und erzählt von einem alternden Leuchtturmwärter und seinen Erlebnissen in den einsamen Weiten von Nova Scotia.... mehr erfahren
Black Christmas
Kinostart: 12.12.2019In Black Christmas dünnt sich die Anzahl der Hawthorne College-Studenten zusehends aus. Die Feiertage stehen vor der Tür und der Campus wird von einer Reihe grausiger M... mehr erfahren
Knives Out: Ein Mord zum Dessert
Kinostart: 02.01.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
The Grudge
Kinostart: 09.01.2020Reboot der The Grudge-Reihe mit noch unheimlicheren Geister-Begegnungen. Bei diesen handelt es sich diesmal übrigens nicht um Toshio und Kayako, die bekannten Plagegeist... mehr erfahren
Child's Play [2019]
DVD-Start: 22.11.2019„Buddi ist mehr als ein Spielzeug… Er ist dein bester Freund.“ In diesem Glauben holen sich eine Mutter (Aubrey Plaza) und ihr Sohn (Gabriel Bateman) im Reboot von ... mehr erfahren
Arctic
DVD-Start: 28.11.2019Der Forscher Overgard ist nach einem Flugzeugabsturz in der Arktis gestrandet. Einsam und allein geht er stoisch seinem Alltag nach: Jeden Tag schnitzt er ein riesiges SO... mehr erfahren
Abgerissen
DVD-Start: 29.11.2019Für Katja und ihre Freunde soll es ein unvergesslicher Silversterabend werden. Gemeinsam wollen sie auf dem Berg eines beliebten Skigebiets das neue Jahr feiern. Auf dem... mehr erfahren
Darlin'
DVD-Start: 29.11.2019Vor den Türen eines Krankenhauses wird die völlig verwahrloste Darlin’ bewusstlos aufgefunden. Als das junge Mädchen in der Klinik wieder zu Bewusstsein kommt, wird ... mehr erfahren
V Wars [Serie]
DVD-Start: 05.12.2019In V Wars rlebt Dr. Luther Swann (Ian Somerhalder) einen unsagbaren Horrortrip, als er miterleben muss, wie sein bester Freund Michael Fayne (Adrian Holmes) von einer mys... mehr erfahren