Scream 5 – Drehschluss: Ghostface schlägt wieder in Woodsboro zu!

Auch erschwerte Drehbedingungen durch die Coronakrise können Slasher-Ikone Ghostface nicht aufhalten und schrecken. Andernfalls würde es jetzt nicht heißen: „That’s a Wrap!“ Scream 5, der nächste Teil der Kultreihe, ist offiziell im Kasten und kommt seinem Einsatz auf deutschen Kinoleinwänden wieder ein Stück näher. Nun beginnt die mindestens ein Jahr und zwei Monate andauernde Nachbearbeitungsphase, während der Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett (Ready or Not – Auf die Plätze, fertig, tot) ihr mit Spannung erwartetes Franchise-Comeback schneiden, nachbearbeiten und auf Hochglanz polieren werden. Das bedeutet aber auch: Mit ersten Bilder oder gar einem Trailer dürfte frühestens Anfang, eher aber Mitte 2021 zu rechnen sein. Doch das ist natürlich nur ein kleiner, verschmerzbarer Wermutstropfen angesichts der Tatsache, dass ein fünfter Scream in Arbeit ist und Neve Campbell, David Arquette und Courteney Cox ihre angestammten Kultrollen als Sidney Prescott, Dewey Riley und Gale Weathers wieder aufnehmen – etwas, womit viele Fans nach all der Zeit – immerhin zehn Jahre nach dem letzten Film – schon gar nicht mehr gerechnet hatten. In den Jahren seit Scream 4 hat sich viel getan.

25 Jahre später: Campbell lässt Kultrolle wieder aufleben. ©StudioCanal

Neue Bewohner wie Jack Quaid (Tribute von Panem, The Boys, Rampage), Jenna Ortega (Netflix‘ You), Mikey Madison (Better Things), Mason Gooding (Booksmart) und Dylan Minnette (Gänsehaut, Don’t Breathe, Tote Mädchen lügen nicht) sind in das verschlafene Woodsboro gezogen und müssen ebenso wie die alten Scream-Hasen um ihr Leben bangen. Auf den Straßen der Kleinstadt treibt ein Jahrzehnt nach dem letzten Massaker nämlich erneut ein Serienkiller sein Unwesen.

Und wieder im Mittelpunkt des Geschehens: Sidney Prescott (Neve Campbell), seit 1996 DIE Zielscheibe schlechthin, wenn es um Mordanschläge geht! Wer diesmal dahintersteckt und was das alles mit dem bekannten Trio um Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey Riley (David Arquette) und Gale Weathers (Courteney Cox) zu tun hat, bleibt vorerst geheim. Allerdings soll Sidney erst in Woodsboro eintreffen, als sich der erste Mord längst ereignet hat. Ist also gar nicht sie das Ziel der neuerlichen Anschläge? Genaueres erfahren wir 2021 zur Veröffentlichung des ersten Trailers. In die Kinos kommt das noch unbetitelte Sequel dann aber erst am 14. Januar 2022.

Ghostface macht Woodsboro unsicher. ©Universal

Gedreht wurde Scream 5 seit September nach einem Skript von James Vanderbilt (Murder Mystery) und Guy Busick (Ready or Not, Castle Rock) und mit Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett (Ready or Not – Auf die Plätze, fertig, tot) als Ersatz für den verstorbenen Scream-Schöpfer Wes Craven. Sie waren es auch, die eine skeptische Neve Campbell zur Rückkehr überredeten. „Ursprünglich wollte ich nichts von einem fünften Scream hören, weil Wes Craven ein absolutes Genie und der Grund dafür war, dass die Filme so geworden sind, wie sie sind“, sagt Campbell. „Die neuen Regisseure zeigen aber großen Respekt für seine Arbeit, wollen ihn auf diese Weise ehren, und das bedeutet mir sehr viel.“ Anfang September durften Fans aufatmen: Neve ist wieder dabei!

Kämpfen bald wieder gemeinsam gegen Ghostface. ©Universal

Geschrieben am 18.11.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren