Silent Hill: Revelation 3D

Silent Hill 2: Revelation 3D – Noch ein Postermotiv zum deutschen Kinostart

Etwa drei Wochen ziehen noch ins Land, dann öffnen sich die Pforten nach Silent Hill auch hierzulande zum zweiten Mal. So kurz vor dem deutschen Kinostart zu Silent Hill 2: Revelation 3D hat Concorde Filmverleih mit einem brandneuen Poster nachgelegt, das Alessa – bekannt aus dem ersten Film – auf einem eigenen Motiv zeigt. In die Rolle schlüpfte diesmal Erin Pitt, da Jodelle Ferland für ihren angestammten Part zu alt geworden war. Sean Bean (Herr der Ringe) und Radha Mitchell (Silent Hill, Surrogates – Mein zweites Ich), die bereits beim ersten Teil mit von der Partie waren, müssen sich hier den Geistern ihrer Vergangenheit stellen. An ihrer Seite spielen Kit Harrington (Game of Thrones), Carrie-Anne Moss (Matrix, Disturbia), Malcolm McDowell (Halloween) und Adelaide Clemens (X-Men Origins: Wolverine), hier in der Hauptrolle als Heather. Regie führte der bereits für Solomon Kane zuständige Michael J. Bassett.

Schon seit Jahren sind Heather (Adelaide Clemens) und ihr Vater Harry (Sean Bean) auf der Flucht, um gewissen dunklen und geheimen Mächten immer einen Schritt voraus zu sein. Eine Flucht, die Heather jedoch nie ganz versteht und über die Harry nie spricht. Am Abend ihres 18. Geburtstags, nachdem sie von schrecklichen Alpträumen geplagt wurde, stellt sie auf einmal fest, dass ihr Vater verschwunden ist. Dies und einige andere Erkenntnisse lassen sie tief in ihrem Inneren daran zweifeln, die Person zu sein, die sie jahrelang geglaubt hatte zu sein. Die Suche nach Harry führt sie nach Silent Hill und somit immer tiefer in dessen dämonische Welt. Kann sie die Gefahr abwenden, für immer dort gefangen zu sein?

Silent Hill: Revelation 3D

Geschrieben am 12.11.2012 von Torsten Schrader



Plane
Kinostart: 02.02.2023In Pilot Brodie Torrances (Gerard Butler) Flugzeug schlägt bei einem schweren Sturm der Blitz ein und alle Instrumente fallen aus. Nach der Notlandung auf einer Insel st... mehr erfahren
Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren