The Canal – Schleichendes Grauen im deutschen Trailer zur Heimkino-Premiere

In The Canal von Ivan Kavanagh gibt die Wasserwelt ihr verstörendes Geheimnis preis: Worum es sich dabei handelt, lüftet Universum Film am 13. März 2015 mit der geplanten Heimkino-Premiere des atmosphärischen Schockers. Vorab dürfen wir nun bereits mit dem offiziellen Trailer in die düstere Welt des irischen Horror-Exports eintauchen, der 2014 im Rahmen des Fantasy Filmfest aufgeführt wurde. The Canal begleitet einen jungen Mann, gespielt von Rupert Evans (Hellboy), bei seinen Nachforschungen im eigenen Heim. David führt mit seiner geliebten Frau Alice und ihrem gemeinsamen Sohn ein scheinbar perfektes Leben. Alles läuft gut, bis David zu ahnen beginnt, dass Alice ihn betrügt. Seine Angst vermischt sich mit einem bizarren Zufall bei der Arbeit: Beim Katalogisieren einer Filmrolle aus dem Jahr 1902 erfährt er, dass sein Haus Schauplatz einer brutalen Mordserie eines Mannes namens William Jackson war, der seine untreue Frau erschlug und seine beiden Kinder in dem nahegelegenen Kanal ertränkte. Als seine Frau Alice verschwindet, deuten alle Hinweise auf ihn. Hat David vielleicht etwas mit dem Verschwinden seiner Frau zu tun?

91UNvEGh8wL._AA1500_

Geschrieben am 16.02.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, The Canal, Top News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren