The Deep House – Trailer: Der neue Schocker der Inside-Macher!

Gerade als wir dachten, die Filmbranche hätte sich bereits an allen erdenklichen Spielarten des modernen Haunted House-Horrors abgearbeitet, kommen Julien Maury und Alexandre Bustillo (Inside, Among the Living) mit einer weiteren Idee um die Ecke und belehren uns eines Besseren.

Ihr neuester Albtraum spielt sich nämlich nahezu komplett unter Wasser und im sogenannten The Deep House ab, einem völlig intakten, unheilvollen Gebäude, das aus unerfindlichen Gründen in den Tiefen eines Sees erschienen ist und seitdem nur darauf wartet, von ebenso wage- wie todesmutigen Tauchern erkundet zu werden. Was dort unten auf neugierige Besucher lauert?

Die Ortskundigen geben sich ahnungslos. Aber erst einmal abgetaucht – und das sollte bei einem Gespann wie Maury und Bustille eigentlich nicht überraschen -, gibt es bald kein Entkommen mehr!

Die einstigen jungen Wilden der neuen französischen Horrorwelle machen ihrem Ruf als Terror-Experten mal wieder alle Ehre, mischen klassischen Haunted House-Spuk und Found Footage-Horror im Stile von Paranormal Activity mit dem aquatischen Grauen eines 47 Meters Down, um etwas völlig Neues zu erschaffen!

Haunted House-Horror mit Twist

Man könnte gewissermaßen sagen, Maury und Bustillo sind endlich wieder in ihrem Element – nicht nur wegen der ungewohnten Wasser-Thematik und der Rückkehr ins französische Horrorkino, sondern vor allem auch deshalb, weil beide schon mit Livid unter Beweis gestellt haben, dass sie den ausgetretenen Haunted House-Pfaden noch neue Impulse verleihen, das Altbekannte gehörig auf den Kopf stellen können.

Und das scheint bei The Deep House nicht anders zu sein. Der Trailer gibt sich jedenfalls sichtlich Mühe, die Spannung bis zur US-Premiere am 5. November 2021 aufrechtzuerhalten.

Ärgert man sich in jüngster Zeit immer öfter über allzu verräterische und spoilerlastige Trailer, gehen Maury und Bustillo den entgegengesetzten Weg – sie blenden kurzerhand ab, als es spannend zu werden droht, lassen uns nach einer unheimlichen Begegnung mit dem Übersinnlichen darüber spekulieren, was danach geschieht.

Ob die schockierte, aufgebrachte Camille Rowe (Where Are You, Knuckledust), die am Ende des Trailers um ihr Leben schreit, wieder heil an die Wasseroberfläche zurückfindet?

Ben und Tina machen eine schreckliche Entdeckung. ©Apollo Films/Radar Films

Davon handelt ihr neuer Horrorfilm

The Deep House greift den aktuellen Social Media- und Selbstdarstellungswahn auf, beginnt mit zwei hoffnungsvollen YouTubern (Camille Rowe und James Jagger) auf der Suche nach der nächsten viralen Sensation. Und sie sollen fündig werden: Als sie von einem Taxifahrer Gerüchte über ein merkwürdiges versunkenes Haus aufschnappen, das von Wassermassen verschluckt wurde, beschließen sie, der Sache auf den Grund zu gehen.

Wie es dort hingelangt ist, können sie lediglich erahnen. Aber ihre Neugier ist größer als die gebotene Vorsicht und so brechen sie schnell zu einem ersten Tauchgang auf. Sie finden intakte Gartentore und Pflanzen, ein Auto und die komplette Inneneinrichtung vor.

Es wirkt fast so, als wäre das Gebäude fluchtartig verlassen worden, und das vor gar nicht allzu langer Zeit. Als sie die wahre Bedeutung dieses makaberen Schauplatzes begreifen und ihre Sauerstoffreserven zur Neige gehen, ist es bereits zu spät: Denn sie sind dort unten nicht allein!

The Deep House feierte am 18. Juni 2021 in Cannes Weltpremiere und läuft seit dem 30. Juni 2021 auch regulär in französischen Kinos. Wann sich deutsche Zuschauer ihre Taucherausrüstung umschnallen dürfen, steht allerdings noch nicht fest.

©Apollo Films/Radar Films

Geschrieben am 05.10.2021 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, The Deep House



Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren