Triggered – Erster Trailer ruft zum Kampf auf Leben und Tod

Sich allein und frierend in einem dunklen Wald wiederzufinden, wäre an sich schon schlimm genug. Alastair Orrs neuer Horrorfilm Triggered aber mischt der unheilvollen Prämisse sogar noch eine explosive Komponente bei: Als neun Freunde mit einem düsteren Geheimnis campen gehen, ahnen sie noch nicht, dass der Ausflug eine tödliche Wendung nehmen wird. Doch nach einer durchzechten erwachen die Teilnehmer mit tickenden Zeitbomben, die ihnen um den eigenen Leib geschnallt wurden – jede mit einem anderen, unaufhörlich herunterzählenden Countdown. Also entscheiden sie sich dazu, Hilfe zu suchen und die Bomben zu entschärfen – bis herauskommt, dass sie die Zeit eines anderen durch dessen Ableben „stehlen“ können. Ein explosiver und äußerst makaberer Wettlauf gegen die Zeit nimmt seinen Lauf, bei dem sich jeder selbst der Nächste zu sein scheint. Ein erster Trailer ruft Erinnerungen an den ikonischen Battle Royale wach, bringt aber auch Elemente mit, die bei Rätsel- und Folter-Thrillern wie Escape Room oder SAW entliehen sein könnten und Triggered zu einem vielversprechenden Genre-Anwärter machen.

Wer siegreich hervorgeht? Reine Swart (The Refuge), Liesl Ahlers (Daylight), Russel Crous (Escape Room), Steven John Ward (House on Willow Street), Cameron Scott, Paige Bonnin, Kayla Privett (Sniper Reloaded), Suraya Rose Santos (Professionals), Michael Lawrence Potter, Sean Cameron Michael (Shooter) und Craig Urbani (The Construct) nehmen die Herausforderung an. Triggered ist für US-Veröffentlichung am 06. November angekündigt, aktuell aber ohne Termin in Deutschland.

Geschrieben am 05.10.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Terrifier 2
Kinostart: 08.12.2022Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan he... mehr erfahren