Zurück zum Body-Horror? Neuer David Cronenberg-Film soll verstörend werden

Mitte der 2000er Jahre zog es Viggo Mortensen (Der Herr der Ringe) für gleich zwei Filme von David Cronenberg vor die Kamera – beides Thriller: Eastern Promises – Tödliche Versprechen und A History of Violence. Seither warten Fans des Filmemachers vergeblich darauf, dass er sich wieder auf Horror und damit seine Wurzeln zurückbesinnt. Das könnte sich, wie einem aktuellen Interview mit Mortensen zu entnehmen ist, in absehbarer Zeit aber ändern. Denn fest steht: Beide wollen wieder zusammenarbeiten – und diesmal offenbar bei etwas, das verdächtig an David Cronenbergs frühere Karriere-Highlights wie Die Fliege, Videodrome, Scanners oder eXistenZ erinnern könnte.

„Wir haben da etwas im Sinn“, berichtet Mortensen gegenüber GQ. „Es handelt sich um etwas, das er vor langer Zeit geschrieben, aber nie umgesetzt hat. Jetzt hat er es auf Vordermann gebracht und ist bereit für den Dreh. Ohne mich zu sehr aus dem Fenster lehnen oder die Geschichte spoilern zu wollen, kann ich wohl sagen, dass er sich wieder ein Stück weit auf seine Wurzeln zurückbesinnt.“ Meldet sich David Cronenberg etwa mit einem waschechten Body-Horror-Beitrag zurück?

David Cronenberg steht seit jeher für eigenwillige Filmkost. ©StudioCanal

Darauf entgegnet Mortensen: „Ja, und es ist es sehr interessant. Es fühlt sich fast wie eine merkwürdige Film Noir-Geschichte an, die irgendwie krank, aber auch gut ist.“ Cronenberg habe sich in den all den Jahren als Filmemacher aber auch weiterentwickelt, seine Technik verbessert und an Selbstvertrauen hinzugewonnen, findet er. Cronenberg war aber ohnehin noch nie jemand, der sich gerne in eine Schublade stecken lässt.

Sein letzter Film, die Satire Maps to the Stars mit Julianne Moore, Robert Pattinson und Mia Wasikowska, lieferte uns einen düsteren Blick auf das vermeintlich glamouröse Hollywood mit all seinen Schattenseiten und war ebenfalls nur bedingt mit seinen früheren Arbeiten vergleichbar. Dementsprechend dürfte auch Cronenbergs neues Regieprojekt wieder etwas Eigenes und Unabhängiges werden, mit dem Unterschied, dass diesmal etwas mehr [Body-]Horror einfließt. Umso gespannter darf man sein, wie dieses Comeback nach achtjähriger Schaffenspause aussieht. Laut Mortensen geht man davon aus, im Sommer mit dem Dreh beginnen zu können.

Sein letzter Film liegt schon sieben Jahre zurück. ©MFA+

Geschrieben am 02.02.2021 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Spell
Kinostart: 04.03.2021Ausgangspunkt der Geschichte ist ein schrecklicher Unfall, den Marquis (Omari Hardwick, Power, Kick-Ass) mit seiner Familie erleidet. Als er wieder zu sich kommt, findet ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
Kinostart: 25.03.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 08.04.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Mortal Kombat
Kinostart: 08.04.2021Mortal Kombat beginnt mit einer epischen Eröffnungssequenzen zwischen den Klans von Hanzo und Bi-Han (Warrior’s Joe Taslim). Aber weder Hanzo noch Bi-Han sind Hauptcha... mehr erfahren
Horizon Line
Kinostart: 29.04.2021Was ein Routineflug zur Hochzeit ihres besten Freundes werden sollte, entwickelt sich für das Ex-Paar zur absoluten Katastrophe. Nur Minuten nach dem Start erleidet ihr ... mehr erfahren
Greenland
DVD-Start: 05.03.2021In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
Jiu Jitsu
DVD-Start: 12.03.2021Alle sechs Jahre steht ein alter Orden von Jiu-Jitsu-Kriegern einem außerirdischen Herausforderer in einem Kampf um das Schicksal der Erde gegenüber. Viele tausend Jahr... mehr erfahren
Fear of Rain
DVD-Start: 26.03.2021Die 17-jährige Rain Burroughs ist eigentlich eine typische Teenagerin - würde sie nicht unter Schizophrenie leiden. Als Rain nach einem längeren Krankenhausaufenthalt ... mehr erfahren
Superdeep
DVD-Start: 22.04.2021Mehr als zwölf Kilometer tief reicht das geheime Bohrloch von Kola - so weit sind Menschen noch nie in unsere Erde vorgedrungen. Entsetzen macht sich breit, als aus den ... mehr erfahren
The Seventh Day
DVD-Start: 07.05.2021Der renommierte Exorzist Pater Peter (Guy Pearce) erhält vom Erzbischof von New Orleans den Auftrag, die Ausbildung seines Schützlings Pater Daniel zu vollenden: das Er... mehr erfahren