Poltergeist – Das Grauen geht im Heimkino weiter: Termin für DVD und Blu-ray steht

Über 50 Millionen Dollar konnte Poltergeist bislang an weltweiten Kinokassen einspielen. Mit der Auswertung ist den Kinos hört der Spuk aber noch lange nicht auf. Pünktlich zum keltischen Fest, dem diesjährigen Halloween, greifen die übernatürlichen Machenschaften aus dem von Sam Raimi (Evil Dead) produzierten und durch Gil Kenan (Monster House, City of Ember) inszenierten Horror-Reboot des Kultfilms dann auch auf deutsche Heimkinos über. 20th Century Fox lässt den Film am 22. Oktober 2015 nämlich sowohl als 2D- als auch 3D-Fassung auf den Handel los. Für schaurige Unterhaltung zur Nacht der Nächte dürfte also gesorgt sein. In dem Reboot des Klassikers stößt eine Familie, angeführt von Sam Rockwell aus Moon oder auch Per Anhalter durch die Galaxis, in ihrem Vorstadtheim auf unerklärliche Erscheinungen, die sie das Fürchten lehren. Als die Attacken der grausamen Erscheinungen eskalieren und die jüngste Tochter verschwindet, muss Familie Bowen zusammenhalten, um die kleine Madison zu retten, bevor sie für immer verschwindet. Nur Carrigan Burke, der Moderator einer übernatürlichen Fernsehshow, verspricht jetzt noch Rettung.

poltergeist-cover
Poltergeist

Geschrieben am 16.06.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Poltergeist




  • Score

    Flop und Enttäuschung des Jahres.

  • tino

    hab ihn gesehen als begeisterter fan – und war maßlos enttäuscht! so ein schund, da tat mir das geld leid, was ich investiert habe…

  • Mascotte78

    kann ich nur zustimmen.sehr enttäuscht gewesen.kommt nicht mal ansatzweise an das original ran.einfach so runtergeplätschert.und die hauptdarsteler auch net gut.und warum heisst das kind nicht carol anne???

  • Mario

    Ich bin ein echter Fan des Originals und war etwas enttäuscht von dem Remake.

  • Klar ist das Original ein absoluter Klassiker….und es ist schwer bei solch einem Film einen fulminanten neuen Teil zu meistern. Ich für meinen Teil fand den 2015er Streifen sehr gelungen und mir hats im Kino derbe Spaß gemacht!!! <3


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren
Ouija: Ursprung des Bösen
DVD-Start: 23.02.2017Ouija 2 ist die direkte Fortsetzung zum Kinohit aus dem Jahr 2014 und erzählt die Geschichte um das Hexenbrett weiter. Inszeniert wurde der Nachfolger durch Genrefilmer ... mehr erfahren