Moviebase Spurlos - Die Entführung der Alice Creed

Spurlos - Die Entführung der Alice Creed
Spurlos - Die Entführung der Alice Creed

Bewertung: 75%

Userbewertung: 70%
bei 32 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Disappearence of Alice Creed, The
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: 12.04.2011
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 96 Minuten
Studio: CinemaNX / Ascot Elite
Produktionsjahr: 2009
Regie: J Blakeson
Drehbuch: J Blakeson
Darsteller: Gemma Arterton, Martin Compston, Eddie Marsan

In einer ruhigen Strasse in einem englischen Vorstadtquartier entführen zwei maskierte Männer eine junge Frau. Sie wird in einen Mini-Van geworfen und gefesselt und geknebelt in einem verlassenen, schaldichten Appartement festgehalten. Die junge Frau ist die Millionärstochter Alice Creed. Ihre Entführer, der kaltberrechnende Vic und sein junger Komplize Danny haben einen teuflischen Plan ausgearbeitet, wo es keinen Platz für Fehler gibt. Aber Alice macht ihnen einen Strich durch die Rechnung und spielt nicht das perfekte Opfer. Sie gibt nicht ohne einen Kampf auf. Als der teuflische Plan in die Gänge gerät merken wir, dass Vic, Danny und Alice nicht so sind wie sie zu sein scheinen. Es folgen verblüfende Enthüllungen, gefährliche Fehler und unerwartete Wendungen in einem spannenden Power-Play von Geiz, Verzweiflung und Überlebenskampf.

Schon die ersten Minuten von „The Disappearance of Alice Creed“ etablieren Thema und Stil des Films: Hier wird, ohne dass je ein Wort gesprochen wird, eine Entführung vorbereitet, planvoll, wohl organisiert, offenbar von langer Hand abgesprochen. Danny (Martin Compston) und Vic (Eddie Marsan) graben ein Loch im Wald, bereiten ein Zimmer mit Bett vor, legen Waffe, Handschellen und Knebel bereit. Etwas später wird Vic dann seinen Partner zurechtweisen, als dieser es etwas ...

Zur Besprechung

  • Markiert das Regiedebüt von J Blakeson.
Momentan liegen noch keine News vor.




The Forever Purge
Kinostart: 12.08.2021The Forever Purge setzt unmittelbar nach den Geschehnissen aus The Purge 3: Electrion Year an und erzählt von Adela (Ana de la Reguera) und Juan (Tenoch Huerta), zwei Fl... mehr erfahren
Escape Room 2: No Way Out
Kinostart: 19.08.2021Escape Room 2 wird erzählerisch an die Geschehnisse aus dem ersten Film anknüpfen und viele der offen gebliebenen Fragen aufgreifen.... mehr erfahren
Candyman
Kinostart: 26.08.2021Der neue Film kehrt dorthin zurück, wo damals alles begann – die einstigen Ghettos Chicagos, die heute einem elitären Wohnviertel gewichen sind. Hier soll der urbanen... mehr erfahren
Tides
Kinostart: 26.08.2021Als die Erde für den Menschen unbewohnbar wurde, besiedelte die herrschende Elite den Planeten Kepler 209. Doch seine Atmosphäre macht die neuen Bewohner unfruchtbar. Z... mehr erfahren
Malignant
Kinostart: 02.09.2021Der Film wird Wans ganz persönliche Verbeugung vor den Größen des Giallo. Das Subgenre wurde in den 1960ern von Mario Bava mitbegründet und zeichnet sich durch maskie... mehr erfahren
The Night - Es gibt keinen Ausweg
DVD-Start: 26.08.2021„Willkommen im Hotel Normandy, wie viele Nächte wollen Sie bleiben?“ „Nur für eine Nacht“, antworten die Naderis. Doch diese eine Nacht wird für die junge Fami... mehr erfahren
Two Heads Creek
DVD-Start: 27.08.2021Die Suche nach ihrer leiblichen Mutter führt den ängstlichen Metzger Norman und seine extrovertierte Zwillingsschwester Annabelle nach Down Under. Doch die Einwohner de... mehr erfahren
Meander
DVD-Start: 27.08.2021Eben noch auf einer einsamen Landstraße unterwegs, wacht Lisa unvermittelt in einem röhrenartigen Labyrinth auf. Schnell wird ihr klar, dass sie sich durch die mit Fall... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren