Moviebase Final Destination 5 (3D)

Final Destination 5 (3D)
Final Destination 5 (3D)

Bewertung: 80%

Userbewertung: 65%
bei 304 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Final Destination 5
Kinostart: 25.08.2011
DVD/Blu-Ray Verkauf: 30.12.2011
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 18
Lauflänge: 92 Minuten
Studio: New Line Cinema / Warner Bros.
Produktionsjahr: 2011
Regie: Steven Quale
Drehbuch: Eric Heisserer, Jeffrey Reddick
Darsteller: David Koechner, Emma Bell, Nicholas D'Agosto, Tony Todd, Courtney B. Vance
Der Tod bleibt auch im fünften Ableger des erfolgreichen Horror-Franchise allgegenwärtig. Als ein junger Mann Visionen vom Zusammenbruch einer Hängebrücke erhält und kurzerhand eine Gruppe Arbeiter vor dem sicheren Ableben rettet, ruft dies wenig später erneut den Sensenmann auf den Plan. Denn diese Gruppe unglücklicher Seelen war nie für das Überleben vorgesehen. Im Kampf gegen die Zeit bleibt der ungleichen Gemeinschaft lediglich ein Ausweg: die Pläne des Todes so schnell wie möglich zu durchkreuzen.
Dass im Horror-Genre ein „Final“ im englischen Originaltitel nicht automatisch das tatsächliche Ende einer Filmreihe bedeuten muss, bewiesen bereits „Friday the 13th: Final Chapter“ und „Freddy's Dead: The Final Nightmare“. „Final Destination“ stellt diesbezüglich keine Ausnahme dar und bekam nach dem finalen Bestimmungsort einen weiteren Ableger spendiert. Wurde die dritte Fortsetzung zum Überraschungserfolg aus dem Jahr 2000 also kurz vor US-Kinostart noch auf „The Final D...

Zur Besprechung
  • Das erste Sequel, das ohne Mitwirken von James Wong oder David R. Ellis entsteht.
  • Die Handlung setzt wenige Monate nach den Geschehnissen des Erstlings an.
  • Mit einem Budget von 47 Millionen Dollar deutlich teurer als alle vier Vorgänger.
  • Regisseur Steven Quale drehte zuvor die Dokumentation Aliens of the Deep.
  • Gedreht wurde in Vancouver, British Columbia, Kanada.
  • Tony Todd kehrt erstmals seit Final Destination 2 zurück.
  • Eric Heisserer schrieb schon das Drehbuch zu A Nightmare on Elm Street




Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren