Moviebase Sin Eater - Die Seele des Bösen

Sin Eater - Die Seele des Bösen
Sin Eater - Die Seele des Bösen

unbewertet

Userbewertung: 40%
bei 16 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Order, The
Kinostart: 05.02.2004
DVD/Blu-Ray Verkauf: 20.03.2004
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 102 Minuten
Studio: 20th Century Fox
Produktionsjahr: 2003
Regie: Brian Helgeland
Drehbuch: Brian Helgeland
Darsteller: Heath Ledger, Shannyn Sossamon, Benno Fürmann, Mark Addy, Peter Weller, Alessandra Costanzo, Steve Toussaint, Richard Leaf, Francesco Carnelutti, Mattia Sbragia, Mirko Casaburo, Giulia Lombardi, Richard Bremmer, Cristina Maccà, Paola Emilia Villa, Rosalinda Celentano, Paolo Lorimer, Davide Odore, John Karlsen, Fabrizio Lozzi, David Ambrosi, Adam Levy, Bruno Bilotta, Leagh Conwell, John Schwab, Jon Laurimore, James Greene, Luigi Basagaluppi, Michele Melega, Emanuele Carucci Viterbi, Clive Riche, Alex Van Damme, Barbara Pastrovich, Seeta Indrani

Ein Sin-Eater (Benno Fürmann ) wandelt auf Erden und kann, als eine Art Gegenstück zur Kirche, Sünden vergeben. Geschieht dies nicht, so werden die Seelen in die Hölle geschickt, um dort ewige Verdammnis zu erfahren. Als dieser unsterbliche Anti-Priester nun dem Mentor des Priesters Alex Bernier (Heath Ledger) die Sünden abnimmt, macht sich der junge Mann nach Rom auf, um den mysteriösen Tod zu klären. Hilfe erwartet ihn nicht nur von seinem alten Freund Thomas Garrett (Mark Addy), sondern auch von dem mysteriösen Driscoll (Peter Weller).

Momentan liegt noch keine Besprechung vor.

Schreibe Deine eigene User-Kurzkritik
  • Der ursprünglich für Anfang 2002 angedachte Kinostart musste um fast zwei Jahre verschoben werden, da man die visuellen Effekte komplett überarbeiten wollte, die man für unfreiwillig komisch hielt.
  • Vincent Cassel war zunächst für die Rolle des William Eden angedacht, schied aber nach drei Wochen kreativer Differenzen aus. Als Ersatz kam Benno Fürmann hinzu.
  • Heath Ledger, Shannyn Sossamon und Mark Addy standen allesamt schon gemeinsam für Ritter aus Leidenschaft vor der Kamera.
  • Die Produktionskosten betrugen 38 Millionen Dollar. Der Film wurde zum Flop und spielte lediglich 8 Millionen Dollar ein.

 

Momentan liegen noch keine News vor.




Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
A Quiet Place 2
DVD-Start: 30.09.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Godzilla vs. Kong
DVD-Start: 30.09.2021Godzilla vs. Kong lässt die beiden Monster-Ikonen Godzilla und King Kong zusammentreffen.... mehr erfahren
Doors: A World Beyond
DVD-Start: 08.10.2021Ohne Vorwarnung öffnen sich auf der ganzen Erde plötzlich Millionen mysteriöse, außerirdische Pforten. Parallel auftretende, bizarre Vorfälle führen außerdem dazu,... mehr erfahren
Monster Hunter
DVD-Start: 14.10.2021Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren