28 Weeks Later – Halbe Körper und gelbe Augen *UPDATE*

Zugegeben, bei so viel bewegtem und unbewegtem Bildmaterial zum Sequel 28 Weeks Later darf man sich ruhig fragen, ob es sich am 19. Juli überhaupt noch lohnt, ins Kino zu marschieren. Diejenigen, die trotzdem nicht abwarten möchten, sollten schnell ins Innere dieser News gucken, denn dort bluten die ersten Leichen aus. Ohne Beine, dafür aber mit umso mehr roter Farbe, dürfte es den wenigstens der Dargestellten möglich sein, zu überleben. Im Nachfolger zu 28 Days Later bricht der Virus erneut aus. In England gibt es seit sechs Monaten kein Leben mehr. Jetzt kommen die Amerikaner, um die Insel neu zu besiedeln. Doch irgendwie schafft es der Virus, sich von einem Überträger wieder nach England bringen zu lassen, wo die Epidemie jetzt von Neuem beginnt.

UPDATE – Ein weiteres Szenenbild findet Ihr unter den beiden bereits bekannten Bildern. Einfach runterscrollen. 

 

Geschrieben am 02.05.2007 von Janosch Leuffen
Kategorie(n): 28 Weeks Later, News



Plane
Kinostart: 02.02.2023In Pilot Brodie Torrances (Gerard Butler) Flugzeug schlägt bei einem schweren Sturm der Blitz ein und alle Instrumente fallen aus. Nach der Notlandung auf einer Insel st... mehr erfahren
Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 16.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren