Bioshock – Verabschiedet sich Verbinski von der möglichen Verfilmung?

Die filmische Adaption des Videospiels Bioshock hängt auch weiterhin in der Schwebe. Berichteten wir erst vor wenigen Tage über die Gerüchte, Prison Break Darsteller Wentworth Miller könnte als Verkörperung des Jack in die Unterwasserstadt Rapture eintauchen, meldete sich Regisseur Gore Verbinski nun in einem aktuellen Interview mit der LA Times zu Wort. Verbinski zufolge, der Titel wie The Ring oder die Fluch der Karibik Trilogie in seiner Filmografie trägt, liegt eine Verfilmung der Vorlage durchaus im Bereich des Möglichkeit, könnte am Ende jedoch ohne sein Zutun entstehen. "Aktuelles Fazit ist, dass Bioshock des Budgets wegen im Ausland gedreht werden müsste, dies jedoch Probleme mit meinem Terminkalender ergibt. Das Drehbuch ist großartig, ebenso wie die gecasteten Darsteller. Momentan hängt alles von dem Finanzierungsmodel ab. Daher ist abzuwägen, ob ich für ein Jahr nach England, Australien oder eines dieser anderen Länder gehen kann, die Steuererleichterungen für ausländische Filmdrehs anbieten," erklärt Verbinski. Die Produktion von Universal Pictures wird mit einem Budget von 160 Millionen Dollar beziffert.

Im Spiel stürzt der Protagonist Jack im Jahre 1960 mit dem Flugzeug über dem Atlantik ab. Als einziger Überlebender kann er sich zu einem Leuchturm retten, der mitten im Meer zu stehen scheint. Bei dem augenscheinlichen Leuchtturm handelt es sich jedoch um den Eigang in die Stadt Rapture. Dieses Utopia auf dem Meeresboden ist die Erfindung des exzentrischen Andrew Ryan. Rapture ist bereits vor Jahrzehnten verfallen. Überall gibt es große Risse an den Wänden, die Meereswasser einströmen lassen, und zu allem Überfluss leben noch immer verrückte Bewohner in der löchrigen Unterwasserstadt.

Geschrieben am 02.06.2009 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



The Hunt
Kinostart: 28.11.2019In The Hunt wird eine Gruppe von Menschen gefangen genommen und wie Jagdwild in der Natur ausgesetzt - zur sportlichen Betätigung und Belustigung der reichen Elite.... mehr erfahren
Der Leuchtturm
Kinostart: 28.11.2019The Lighthouse entstand wie schon The Witch für A24 und erzählt von einem alternden Leuchtturmwärter und seinen Erlebnissen in den einsamen Weiten von Nova Scotia.... mehr erfahren
Black Christmas
Kinostart: 12.12.2019In Black Christmas dünnt sich die Anzahl der Hawthorne College-Studenten zusehends aus. Die Feiertage stehen vor der Tür und der Campus wird von einer Reihe grausiger M... mehr erfahren
Knives Out: Ein Mord zum Dessert
Kinostart: 02.01.2020Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das – der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebra... mehr erfahren
The Grudge
Kinostart: 09.01.2020Reboot der The Grudge-Reihe mit noch unheimlicheren Geister-Begegnungen. Bei diesen handelt es sich diesmal übrigens nicht um Toshio und Kayako, die bekannten Plagegeist... mehr erfahren
Arctic
DVD-Start: 28.11.2019Der Forscher Overgard ist nach einem Flugzeugabsturz in der Arktis gestrandet. Einsam und allein geht er stoisch seinem Alltag nach: Jeden Tag schnitzt er ein riesiges SO... mehr erfahren
Abgerissen
DVD-Start: 29.11.2019Für Katja und ihre Freunde soll es ein unvergesslicher Silversterabend werden. Gemeinsam wollen sie auf dem Berg eines beliebten Skigebiets das neue Jahr feiern. Auf dem... mehr erfahren
Darlin'
DVD-Start: 29.11.2019Vor den Türen eines Krankenhauses wird die völlig verwahrloste Darlin’ bewusstlos aufgefunden. Als das junge Mädchen in der Klinik wieder zu Bewusstsein kommt, wird ... mehr erfahren
V Wars [Serie]
DVD-Start: 05.12.2019In V Wars rlebt Dr. Luther Swann (Ian Somerhalder) einen unsagbaren Horrortrip, als er miterleben muss, wie sein bester Freund Michael Fayne (Adrian Holmes) von einer mys... mehr erfahren
I Am Mother
DVD-Start: 27.12.2019Der Sci/Fi-Thriller I Am Mother erzählt von einem Mädchen (Clara Rugaard), das in einem unterirdischen Bunker von einem Roboter (Rose Byrne) aufgezogen wird, der hier d... mehr erfahren