Bioshock – Verabschiedet sich Verbinski von der möglichen Verfilmung?

Die filmische Adaption des Videospiels Bioshock hängt auch weiterhin in der Schwebe. Berichteten wir erst vor wenigen Tage über die Gerüchte, Prison Break Darsteller Wentworth Miller könnte als Verkörperung des Jack in die Unterwasserstadt Rapture eintauchen, meldete sich Regisseur Gore Verbinski nun in einem aktuellen Interview mit der LA Times zu Wort. Verbinski zufolge, der Titel wie The Ring oder die Fluch der Karibik Trilogie in seiner Filmografie trägt, liegt eine Verfilmung der Vorlage durchaus im Bereich des Möglichkeit, könnte am Ende jedoch ohne sein Zutun entstehen. "Aktuelles Fazit ist, dass Bioshock des Budgets wegen im Ausland gedreht werden müsste, dies jedoch Probleme mit meinem Terminkalender ergibt. Das Drehbuch ist großartig, ebenso wie die gecasteten Darsteller. Momentan hängt alles von dem Finanzierungsmodel ab. Daher ist abzuwägen, ob ich für ein Jahr nach England, Australien oder eines dieser anderen Länder gehen kann, die Steuererleichterungen für ausländische Filmdrehs anbieten," erklärt Verbinski. Die Produktion von Universal Pictures wird mit einem Budget von 160 Millionen Dollar beziffert.

Im Spiel stürzt der Protagonist Jack im Jahre 1960 mit dem Flugzeug über dem Atlantik ab. Als einziger Überlebender kann er sich zu einem Leuchturm retten, der mitten im Meer zu stehen scheint. Bei dem augenscheinlichen Leuchtturm handelt es sich jedoch um den Eigang in die Stadt Rapture. Dieses Utopia auf dem Meeresboden ist die Erfindung des exzentrischen Andrew Ryan. Rapture ist bereits vor Jahrzehnten verfallen. Überall gibt es große Risse an den Wänden, die Meereswasser einströmen lassen, und zu allem Überfluss leben noch immer verrückte Bewohner in der löchrigen Unterwasserstadt.

Geschrieben am 02.06.2009 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Ends
Kinostart: 13.10.2022Vier Jahre sind seit den blutigen Ereignissen von Halloween Kills vergangen. Laurie Strode (Jamie Lee Curtis) lebt inzwischen mit ihrer Enkelin Allyson (Andi Matichak) zu... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 03.11.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Hatching
DVD-Start: 07.10.2022Die 12-jährige Tinja findet ein verlassenes Vogelei im Wald und nimmt es mit zu sich nach Hause. Wohlbehütet in ihrem warmen Bett beginnt das rätselhafte Ei bald, grö... mehr erfahren
Hellraiser
DVD-Start: 07.10.2022Pinhead kehrt 2022 wieder zurück!... mehr erfahren
Spiral - Das Ritual
DVD-Start: 28.10.2022Das schwule Pärchen Malik und Aaron wagt, gemeinsam mit Aarons 16-jähriger Tochter Kayla, in einer malerischen Kleinstadt einen Neuanfang. Beide haben auf Grund ihrer s... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren