Body Cam – Horror-Thriller kurz nach Kinostart bei Amazon Prime

Paramount Pictures drückt beim Horrorfilm Body Cam – Unsichtbares Grauen auf Schnellvorlauf und spult Kinostart, VOD- und Amazon-Premiere innerhalb von nur wenigen Monaten ab. In dem Film von Malik Vitthal aus dem Jahr 2020 begleiten wir einen Tag im Leben zweier Cops, die im Begriff sind, einem übernatürlich begabten Serienkiller auf die Schliche zu kommen. Denn das, was der Polizistin Renee (Mary J. Blige aus Mudbound, The Umbrella Academy) und ihrem Kollegen hier widerfährt, ist fast zu unglaublich, um wahr zu sein. Beide werden Zeuge, als eine routinemäßige Straßenkontrolle tödlich endet. Doch wer ist der Täter und was das Motiv? Ihr einziger Anhaltspunkt: Das Videomaterial der Body Cam ihres verstorbenen Kollegen, die währenddessen mitlief und etwas Erschreckendes zutage fördert – dieser und weitere Morde wurden offenbar allesamt von einer Person mit übersinnlichen Kräften ausgeführt, die nur Renee (Blige) zu sehen scheint. Als sich die Vorfälle häufen, muss sie ihre Ängste überwinden und sich dem Unausweichlichen stellen.

In den USA gehörte Body Cam – Unsichtbares Grauen zu einer Reihe prominenter VOD-Premieren (darunter auch Love and Monsters oder Spontaneous), mit denen Paramount Pictures die Kino-freie Zeit zu überbrücken versuchte. Hierzulande war Anfang August sogar ein Kinostart drin, der Corona-bedingt aber nur sehr begrenzt und noch dazu stark limitiert ausfiel. Den habt Ihr verpasst? Dann naht jetzt die nächste Gelegenheit – ein Deal mit Amazon macht es möglich! Dort steht der Film in der Tradition von Chronicle – Wozu bist du fähig? oder Brightburn ab 17. Dezember, nur wenige Monate nach Kinostart und VOD-Premiere, als Bestandteil des Prime-Abos zur Verfügung.

Und darum geht es in Body Cam: Als während einer routinemäßigen Verkehrskontrolle aus unerklärlichen Gründen ein Kollege grausam zu Tode kommt, stellt die Veteranin Renee (Mary J. Blige) fest, dass die Aufnahmen des Vorfalls auf ihrer Body Cam nur für ihre Augen bestimmt zu sein scheinen. Während sich im Laufe der Ermittlungen die mysteriösen Morde häufen, wird Renee immer wieder von Visionen des Ereignisses geplagt. Gemeinsam mit ihrem Partner Danny (Nat Wolff) ermittelt sie gegen den Widerstand ihrer Vorgesetzten in einem Wettlauf gegen die Zeit. Dabei stoßen die beiden auf eine unheimliche Verschwörung …

Die Hauptrollen der ermittelnden Polizisten übernehmen Mary J. Blige (Mudbound) und Nat Wolff (Death Note). Regie führte Malik Vitthal nach einem Skript von Richmond Riedel und Nicholas McCarthy (The Prodigy).

©Paramount

Geschrieben am 19.11.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren