Alle Beiträge aus der Kategorie Asteroids


Asteroids

Asteroids – Universal Pictures verpflichtet einen neuen Autor mit der Videospielverfilmung

Weltuntergangs-Spezialist Roland Emmerich konnte Universal Pictures am Ende zwar doch nicht für die Leindwandadaption der altehrwürdigen Videospielmarke Asteroids gewinnen, an dem Projekt möchte das US-Studio aber dennoch festhalten und schmiedet hinter den Kulissen weiterhin an der Umsetzung. Wie bekannt wurde, konnte Evan Spiliotopoulos jüngst mit der Drehbuchvorlage beauftragt werden und verdrängt damit den zunächst genannten Matt Lopez. Spiliotopoulos lieferte zuletzt bereits das Drehbuch zum Animationsfilm Terra und der mit Kristen Stewart besetzten Märchenverfilmung Snow White and the Huntsman. Erzählerisch soll Asteroids während eines feindlichen Alienangriffs ansetzen. Die wenigen Überlebenden hausen inzwischen in weit verstreuten Kolonien und befinden sich in einem Asteroidengürtel neben Außerirdischen. Es wurde ihnen erzählt, dass es sich bei diesen Aliens um menschenfreundliche Charaktere handelt, die sie vor dem definitiven Untergang bewahren wollen. Doch wenig später stellt sich heraus, dass die ungebetenen Besatzer bereits die endgültige Zerstörung der Erde planen.

Kategorie(n): Asteroids, News
Donnerstag, 10.11.2011


Asteroids

Asteroids – Roland Emmerich schlägt Regieposten aus und dreht lieber Singularity

Im Juni noch für die inszenatorische Leitung der Videospielverfilmung Asteroids im Gespräch, scheint der deutschstämmige Filmemacher Roland Emmerich nun doch andere Wege einschlagen zu wollen. Der 2012 oder The Day After Tomorrow Regisseur distanzierte sich nun von dem geplanten Projekt und möchte sich stattdessen lieber dem Sony Pictures Projekt Singularity widmen, das sich während der Entstehungsphase zu Asteroids anbot. Emmerich dazu: „Ich war wirklich geehrt, dass sich mich als Regisseur haben wollten, auch das Drehbuch gefiel mir. Während dieser ganzen Zeit habe ich mit meinem Autorenpartner Harold Kloser allerdings an einem neuen Drehbuch mit dem Namen Singularity gearbeitet.“ Laut Emmerich soll die neue Regiearbeit bereits im kommenden März in den Dreh geschickt werden und ist 40 Jahre in der Zukunft angesiedelt, zu einer Zeit, in der Maschinen so intelligent geworden sind, dass sie eine Bedrohung darstellen. Weitere Einzelheiten liegen momentan noch nicht vor.

Kategorie(n): Asteroids, News
Donnerstag, 15.09.2011


Asteroids

Asteroids – Inszeniert Roland Emmerich einen weiteren Weltuntergangs-Film für Universal Pictures?

Für sein neuestes Werk Anonymous distanzierte sich Filmemacher Roland Emmerich vom Weltuntergangs-Szenario. Doch wie Vulture in Erfahrung gebracht hat, könnte sich bereits sein nächstes Projekt wieder um das Weltende drehen. So wurde dem Regisseur von The Day After Tomorrow und 2012 von Produktionshaus ein Film mit dem Titel Asteroids angeboten, in dem die eigentliche Geschichte nach dem finalen Showdown aus Filmen wie Independence Day beginnt – allerdings in einer Version, wo die Außerirdischen den Krieg gegen die Menschen gewonnen haben. Die wenigen Überlebende leben inzwischen in weit verstreuten Kolonien und befinden sich in einem Asteroidengürtel neben Außerirdischen. Es wurde ihnen erzählt, dass es sich bei diesen Aliens um menschenfreundliche Charaktere handelt, die sie vor dem definitiven Untergang bewahren sollen. Doch dann finden sie heraus, dass sie bereits die entgültige Zerstörung der Erde planen. Roland Emmerich hat allerdings noch nicht offiziell zugesagt, weshalb man im Augenblick nicht sagen kann, ob er Asteroids tatsächlich umsetzt. Ein mögliches Startdatum ist ebenfalls noch nicht bekannt.

Kategorie(n): 2012, Asteroids, News
Mittwoch, 08.06.2011


1 Seiten1

Geostorm
Kinostart: 19.10.2017Im Katastrophen-Thriller Geostorm wird die Wetterlage zunehmend vom Menschen und der Technologie kontrolliert – bis ein eigentlich zur Abschwächung der Klimaveränderu... mehr erfahren
JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Das Belko Experiment
DVD-Start: 19.10.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren