Moviebase Hannibal

Hannibal
Hannibal

unbewertet

Userbewertung: 70%
bei 131 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Hannibal
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: 05.05.2002
DVD/Blu-Ray Verleih: 16.08.2001
Freigabe: FSK 18
Lauflänge: 135 Minuten
Studio: Universal Pictures, Dino De Laurentiis Company
Produktionsjahr: 2001
Regie: Ridley Scott
Drehbuch: David Mamet, Thomas Harris
Darsteller: Anthony Hopkins, Julianne Moore, Gary Oldman, Ray Liotta, Frankie Faison, Giancarlo Giannini, Francesca Neri, Hazelle Goodman, David Andrews, Francis Guinan, Enrico Lo Verso, Alex Corrado, Peter Shaw, Don McManus, Mark Margolis, Ajay Naidu, Bruce MacVittie, Judie Aronson, Renne Gjoni, Gano Grills, Jamie Harrold, Chuck Jeffreys, Zeljko Ivanek, James Opher, Ivano Marescotti, Fabrizio Gifuni, Marco Greco, Robert Rietti, Terry Serpico, Boyd Kestner, Kent Linville, Harold Ginn, Ted Koch, William Powell-Blair
Zehn Jahre sind vergangen, seit Special Agent Clarice Starling sich auf nervenaufreibende Gespräche mit dem kannibalischen Psychiater Dr. Hannibal Lecter einließ, um den Serienmörder "Buffalo Bill" dingfest zu machen. Lecter gelang damals eine spektakuläre Flucht, und inzwischen hat er unter dem Namen Dr. Fell den Posten des Kurators der Palazzo-Capponi-Bibliothek im berühmten Palazzo Vecchio in Florenz ergattert. Aber seine ruhigen Tage sind gezählt. Längst ist nicht mehr nur das FBI hinter ihm her, sondern außerdem Mason Verger, Erbe eines gewaltigen Viehzucht-Imperiums und einziges überlebendes Opfer von Hannibal Lecter. Nun hat Verger ein immenses Kopfgeld auf seinen Peiniger ausgesetzt, das gierige Polizisten ebenso reizt wie korrupte Justizbeamte. Als Dr. Lecter sich mit einem Brief bei Clarice meldet und Verger davon erfährt, kommt dem enstellten Milliadär schließlich eine perfide Idee: Er will Lecter fangen, indem er Clarice als Köder einsetzt...
Momentan liegt noch keine Besprechung vor.

Schreibe Deine eigene User-Kurzkritik
  • Produktionsbudget: 87 Millionen Dollar.
  • Die Handlung spielt zehn Jahre nach den Geschehnissen in Das Schweigen der Lämmer.
  • Jodie Foster stand nicht mehr für die weibliche Hauptrolle zur Verfügung, stattdessen schlüpfte Julianne Moore in die Rolle der Claire Starling.
  • Filmemacher Ridley Scott inszenierte auch schon Gladiator und Thelma & Louise.
  • Basiert auf der Romanvorlage von Thomas Harris. Das Drehbuch musste 15 Mal umgeschrieben werden und wurde immer wieder an die Wünsche von Jodie Foster und Jonathan Demme angepasst. Am Ende kehrten weder Demme noch Foster für das Sequel zurück.




Planet der Affen: Survival
Kinostart: 03.08.2017In Planet der Affen: Survival, dem dritten Teil der vielgepriesenen Blockbuster-Reihe, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Mens... mehr erfahren
Dark Tower, The (Der dunkle Turm)
Kinostart: 10.08.2017Im ersten Band von Stephen Kings epischer Fantasyserie durchstreift Roland, der letzte Revolvermann, auf der Suche nach dem mysteriösen Dunklen Turm eine sterbende Welt.... mehr erfahren
Annabelle 2
Kinostart: 24.08.2017Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
The Limehouse Golem
Kinostart: 31.08.2017Limehouse ist Sündenpfuhl und Mördergrube in einem. Im Jahr 1880 geht dort ein bestialischer Massenmörder um, und diverse Leute von Music-Hall-Star Dan Leno bis Karl M... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 07.09.2017In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Resident Evil: Vendetta
DVD-Start: 03.08.2017Resident Evil: Vendetta ist der dritte CGI-Spielfilm, der auf der erfolgreichen Videospielreihe von Capcom basiert. Dieses Mal werden beliebte Figuren wie Chris Redfield,... mehr erfahren
Shin Godzilla
DVD-Start: 04.08.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
The Bar
DVD-Start: 24.08.2017Ein ganz normaler Vormittag, mitten auf einem belebten Platz in Madrid. Ein paar Passanten sitzen in einer Bar beim schnellen Frühstück oder dem ersten Drink. Plötzlic... mehr erfahren
Leprechaun: Origins
DVD-Start: 25.08.2017Auf ihrer Reise durch die schönen Landschaften Irlands, entdecken zwei junge Paare das schaurige Geheimnis eines kleinen Dorfs, das für seine keltische Geschichte bekan... mehr erfahren
Death Note
DVD-Start: 25.08.2017In Death Note ist es einem Studenten (Wolff) möglich, jeden beliebigen Menschen mit nur einem Handschlag zu töten – er muss nur dessen Namen in sein magisches Notizbu... mehr erfahren