Moviebase Satan's Little Helper

Satan's Little Helper
Satan's Little Helper

Bewertung: 69%

Userbewertung: 45%
bei 15 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Satans little Helper
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: 22.05.2006
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 96 Minuten
Studio: Intrinsic Value/ JoJoTe
Produktionsjahr: 2004
Regie: Jeff Lieberman
Drehbuch: Jeff Lieberman
Darsteller: Katheryn Winnick, Amanda Plummer, Melisa McGregor, Alexander Brickel, Stephen Graham, Joshua Annex, Dan Ziskie, Wass M. Stevens, Joyce R. Korbin
Der kleine Dougie (Alexander Brickel) ist ein Riesenfan des Videospiels „Satan’s Little Helper“. Und da gerade Halloween ansteht, beschliesst er, sich als eben dieses Helferlein zu verkleiden, damit er dann mit seiner grossen Schwester Jenna (Katheryn Winnick) um die Häuser ziehen kann. Eben diese kommt gerade vom College nach Hause und im Schlepptau hat sie ihren neuen Freund Alex. Dougie wird ziemlich eifersüchtig, da er sich ausgeschlossen vorkommt. Er macht sich deshalb alleine auf die Jagd nach den begehrten Süssigkeiten. Auf seinem Spaziergang trifft er einen Mann mit einer Satansmaske, der mit einigen Leichen gerade ein Haus „dekoriert“. Dougie hält diese toten Menschen für Attrappen und ist begeistert. Ganz nach dem Vorbild des Videospiels schliesst er sich mit seinem neuen Herrn zusammen, nimmt ihn mit nach Hause und versteckt ihn im Keller. Dort beschliessen sie, den ungeliebten Freund von Dougie’s Schwester aus dem Weg zu räumen. Dieser hat sich inzwischen etwas Besonderes ausgedacht: Damit er Dougie ein bisschen näher kennen lernt und sich mit ihm anfreunden kann, will er sich ein Satanskostüm besorgen, um mit ihm um die Häuser zu ziehen. Dougie und Alex machen sich auf dem Weg zu einem Kostümgeschäft und werden, ohne dass Alex etwas mitkriegt, von dem stummen Fremden verfolgt. Auf dem Nachhauseweg schlägt dieser dann auch zu: Er räumt Alex aus dem Weg und geht dann mit Dougie zurück nach Hause. Zuhause ist Jenna natürlich der Meinung, dass Alex unter der Maske steckt und ahnt nicht, dass alles anders ist, als sie denkt...
Das ist also nun der Comeback-Film von Jeff Liebermann, der sich nach einer mehr als zwanzig jährigen Schaffenspause dazu entschlossen hat, wieder ins Horror-Geschäft einzusteigen. Und was kann man sich von einer offensichtlichen Low-Budget Produktion versprechen? Viel schwarzen Humor...

Das Geld war nicht gerade im Überfluss vorhanden, dass sieht man dem Film an allen Ecken und Kanten an. Es beginnt schon mit der meist miserablen Bildqualität. Diese ist mitunte...

Zur Besprechung
Momentan liegen noch keine News vor.




Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren