American Horror Story: Roanoke – Storytwist sorgt für Verwirrung und Unverständnis

Ryan Murphy hatte für die laufende American Horror Story einen großen Twist versprochen. Und der ist jetzt eingetreten. Denn wo man sich in den Staffeln davor noch auf eine übergreifende Handlung samt Subplots beschränkte, präsentiert sich American Horror Story: Roanoke als drei Staffeln in einer! Wer nicht mit den Geschehnissen vertraut ist, sollte an der Stelle daher nicht weiterlesen: Wie Brad Falchuck heute gegenüber Entertainment Weekly bekannt gab, handelt es sich bei der kürzlich ausgestrahlten Episode 5 tatsächlich schon um das Ende der Geschichte von Shelby (Lily Rabe und Sarah Paulson) und Matt (Andre Holland und Cuba Gooding Jr.). „Ich denke, dass wir in Wahrheit von drei Seasons sprechen. Die Reihenfolge lautet wie folgt: Episode 1 bis 5, 6 bis 9 und 10 als in sich abgeschlossene Geschichte,“ so Falchuk im Interview. Die versprochene Überraschung ist dem Team von FX wahrlich geglückt. Und so dürfte mittlerweile auch geklärt sein, weshalb Fans der Horror-Anthologie im Vorfeld über den Storyfokus der neuen Staffel rätseln durften. Es gibt keinen.

In Deutschland muss man sich noch bis Anfang November auf den Startschuss der neuen Folgen gedulden – wie gewohnt exklusiv bei Fox. Eine digitale Premiere mit Untertiteln wurde gestrichen. Wieder mit dabei sind bekannte Anthologie-Gesichter wie Kathy Bates, Denis O’Hare, Angela Bassett, Sarah Paulson, Wes Bentley und natürlich Popstar Lady Gaga.

American-Horror-Story-Roanoke-Halloween-Costumes

Geschrieben am 14.10.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Sascha #2

    Also könnte man die aktuelle Staffel ein wenig als „Mogelpackung“ bezeichnen wenn die Geschichte nicht ergiebig genug war für die ganzen 10 Episoden?

    Wäre interessant zu erfahren, ob die beiden folgenden Geschichten zumindest noch im selben Umfeld spielen und sie so irgendwie dann doch noch eine zusammenhängende Staffel darstellen, oder ob sie was ganz anderes in ganz anderer Umgebung liefern und es überhaupt garkeine losen Zusammenhänge gibt. Dann wäre das zweifellos eine seltsame „Staffel“.

  • Jamy

    Es ist eine Staffel die Zusammenhängt… Die Folgen 6-9 zeigen jetzt vermutlich die Geschehnisse hinter den Kameras ;)

  • kokettebabette

    Schon die letzte Staffel hatte für mich nicht mehr den Biss der vorherigen. Die aktuelle Staffel fällt komplett aus dem Konzept und gibt sich als eine Art Dokumentation. Ich finde es persönlich schade, dass die Art der Präsentation so stark verändert wurde.
    Irgendwie fehlt mir etwas, ich kann gerade aber leider nicht sagen was genau. Ich hatte mir mehr von der Staffel erwartet, schade.

  • Jamy

    Omg, die Geschichte mit der Dokumentation ist zu Ende… Wer lesen kann…

    • kokettebabette

      Egal wie die Episoden weiter gehen, angefangen hat es nun einmal so. Meinen Geschmack trifft es persönlich einfach nicht.

    • Robin Rudolf Schreiber

      Ist das alles erfunden ?

  • Thomas

    Ein bisschen besser hätte man schon recherchieren können. Das der erste Teil der Geschichte mit Episode 5 vorbei ist, ist schon seit längerem bekannt. Und das in Episode 6 ein größerer Twist kommen soll, hat der Produzent auch schon angekündigt. Also kann noch niemand verwirrt sein, wenn es noch keinen Twist gab. Daher auch die sehr kurze Vorschau auf die nächste Woche, damit nichts verraten wird.
    Das aber die Staffel natürlich weiter über Roanoke und die Charaktere geht, sollte auch klar sein, da ja in der nächsten Episode Cheyenne als Interviewer auftaucht, der schon in der dritten Episode Fragen an Lee gestellt hat.
    Außerdem gibt es noch einiges zu klären zwecks Lees ersten Kind und ähnlichem. Und wie es mit der Mott-Familie weitergeht, da ja bestimmt noch Dandy Mott aus der 4. Staffel auftreten wird.
    Der Einstieg war diesmal schwer, aber recht ungewohnt. Aber ansonsten ist es wieder eine nette Staffel bisher geworden. Schön überzeichnete Charaktere und Versatzstücke aus Filmen und ähnlichem.

    • Robin Rudolf Schreiber

      Ich blick irgendwie nicht durch . Ist das alles erfunden ? Oder wirklich passiert .?


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Rupture
DVD-Start: 20.01.2017Die alleinerziehende Mutter Renee (Noomi Rapace) wird auf offener Straße gekidnappt und in eine geheimnisvolle Einrichtung verschleppt. Dort führen mysteriöse Wissensc... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren
Train to Busan
DVD-Start: 03.02.2017Als Seok-woo (Yoo Gong) morgens mit seiner Tochter in den Korea Train Express Richtung Busan einsteigt, ahnt er nicht was der Tag noch bringen wird. Im Zug bricht ein Vir... mehr erfahren