Fear the Walking Dead – Bald vor dem Aus? Serie kämpft mit sinkenden Quoten

Wird uns Fear the Walking Dead auch über die 2. Staffel hinaus erhalten bleiben? Leicht dürfte das wohl nicht werden, denn das Spin-Off hat nicht erst seit gestern mit rapide sinkenden Quoten und gemischter Resonanz zu kämpfen. Zur Rückkehr aus der Sommerpause kamen der dramatischen Zombie-Serie nun sogar nochmals rund eine Million Zuschauer abhanden, was magere Quoten von 3.86 Millionen Zuschauern für neueste Folge mit Namen „Grotesque“ zur Folge hatte. Zum Vergleich: The Walking Dead lockte beim Staffelfinale mehr als 14 Millionen Zombiefans vor die TV-Geräte. Innerhalb eines Jahres musste Fear the Walking Dead somit mehr als die Hälfte der anfänglichen Zuschauerschaft einbüßen. Die Ablegerserie lässt sich durch den Standort in Mexiko zwar billiger produzieren als die Mutterserie, liegt mit ihren aufwendigen Sets und vielen Extras wie Darstellern aber noch weit über der Sendernorm. Daher wird abzuwarten bleiben, wie sich Fear the Walking Dead in den nächsten Wochen entwickelt. Hierzulande kann die Show via Amazon gesichtet werden.

FEAR-2B-KA
fear-the-walking-dead-episode-207-celia-forte-935 fear-the-walking-dead-episode-207-daniel-blades-935 fear-the-walking-dead-episode-207-madison-dickens-2-935 fear-the-walking-dead-episode-207-madison-dickens-3-935 fear-the-walking-dead-episode-207-madison-dickens-935 fear-the-walking-dead-episode-207-nick-dillane-2-935 fear-the-walking-dead-episode-207-nick-dillane-935 fear-the-walking-dead-episode-207-ofelia-mason-935 fear-the-walking-dead-episode-207-travis-curtis-2-935 fear-the-walking-dead-episode-207-travis-curtis-935 fear-the-walking-dead-episode-208-nick-dillane-935

Geschrieben am 24.08.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Chris

    Ist halt auch stinke langweilig…

  • Sascha #2

    „Die Ablegerserie lässt sich durch den Standort in Mexiko zwar billiger produzieren als die Mutterserie…“

    …wirkt dadurch aber auch, wie eine mexikanische Billigkopie der Mutterserie.

    Warum man sich für dieses Setting (erst Boot, jetzt mexikanische Einöde) abseits von allem Leben und allen Möglichkeiten einer spannenden (!!!) und ereignisreichen (!!!) Zombieapokalypse entschieden hat… abgesehen von den Produktionskosten natürlich… ist mir ein Rätsel.
    Anstatt mit ’nem Knaller aus der Pause zurückzukommen sehen wir dem Junkie zu, wie er mit seinen neuen Zombie-Buddies durch die Pampa zieht, ein bißchen träumt und den üblichen bösen Straßenräubern entkommt. Von den anderen war nichts zu sehen, aber die fahren bestimmt auch gerade irgendwo in der Ereignislosigkeit Mexikos rum.

    Also bei den wenig mitreißenden Geschichten und den uncharismatischen oder unsympatischen Figuren würde es mich schon wundern, wenn FEAR THE BORING DEAD tatsächlich noch mit einer driten Staffel belohnt würde.

  • Anubis

    Habe mich durch die erste Staffel regelrecht gequält….uninteressante und absolut unsympatische Figuren, Handlung zäh wie ein Kaugummi, langweilige Entwicklung…so hab ich es empfunden.

    Von Staffel 2 noch keine Folge gesehen, konnte mich einfach nicht aufraffen….

    Und was man so liest….denke nicht das ich die Schlaftablette vermissen würde.

  • Mikah

    Mal ehrlich bei solchen unsympathischen Hautpdarstellern ist das ja wohl kein Wunder das die Zuschauerzahlen sinken,dürfte in Amerika ja wohl genauso gesehen werden.

    Des weiteren ist Seuchenzeit viel zu schnell voran geschritten ……ich finde da hätte man bedeutend mehr daraus machen können.

  • nek

    Keinerlei Überraschung, ist ja schon die Handlung und Personen in der Hauptserie teils Welten schlechter als die Comicvorlage, ist Fear einfach nur noch öde und dämlich..

  • Ich musste mich auch durch die erste Staffel kämpfen, Staffel 2 Teil eins war dann nur noch grauenhaft! Wie kann man das so verkacken?! Man hätte echt eine gute Serie daraus machen können! Selbst daran schuld! FTWD schaue ich mir nicht mehr an!

  • Tom

    Jeder, der die Australierin nicht mal gerne rannehmen würde, lügt. Inhalt ist unwichtig, es geht nur um Eye-Candy.


Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
Alien: Covenant
Kinostart: 18.05.2017In Alien: Covenant (Prometheus 2) stößt die Besatzung eines Kolonisationsraumschiffes im fernen All auf ein scheinbar unerforschtes Paradies. In Wahrheit handelt es sic... mehr erfahren
Die Mumie (2017)
Kinostart: 08.06.2017Tom Cruise und Russell Crowe müssen es im Film mit einer rachsüchtigen Königin aufnehmen, die ihrer über Jahrhunderte angestauten Wut freien Lauf lassen möchte. Unte... mehr erfahren
The Void
DVD-Start: 19.05.2017In The Void begleiten wir den Polizsten Daniel Carter (Aaron Poole), dessen Nachtschicht jäh von einem Mann unterbrochen wird, der ihm vors Auto rennt. Umgehend bringt C... mehr erfahren
Kinder des Zorns 3 - Das Chicago-Massaker
DVD-Start: 19.05.2017Im dritten Teil der Kinder des Zorns-Saga zieht das Grauen aus den Maisfeldern der verschlafenen Kleinstadt Gatlin in die Großstadt Chicago und wird dort zu einer unheil... mehr erfahren
Phantasm 5: Ravager
DVD-Start: 26.05.2017Phantasm 5: Ravager setzt den Saga um den mörderischen Tall Man fort. Seit 37 Jahren erleben wir die Kleinstadthelden Reggie, Mike und Jody auf ihrem Weg, das Böse, den... mehr erfahren
XX
DVD-Start: 26.05.2017Angst macht keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern. Und markerschütternder Horror kann sowohl Männern wie auch Frauen in die Glieder fahren. Es ist deshalb an de... mehr erfahren
Eat Locals
DVD-Start: 26.05.2017Alle 50 Jahre treffen sich die Vampire Großbritanniens um über ihre Sorgen und Probleme zu diskutieren: Nahrungsvorräte, territoriale Ansprüche, neue Mitglieder. Trot... mehr erfahren