Ghostbusters – Paul Feig spricht über persönliches Geisterjäger-Dilemma

Auch Paul Feig muss sich mittlerweile eingestehen: Es ist gar nicht so einfach, einen Klassiker für die heutige Generation wiederzubeleben und gleichzeitig die Tugenden des Originals zu wahren. Im Interview mit MTV sprach er nun erstmals darüber, den hohen Erwartungen gerecht zu werden: „Man möchte die Vorgänger nicht verleugnen, sich aber natürlich auch nicht zu strikt daran orientieren. Katie Dipold ist zum Glück eine phänomenale Autorin. Sie hat die perfekte Balance zwischen beiden Elementen gefunden und ein gutes Gespür dafür, welche Dinge als Referenz funktionieren können. Ich denke jeder wird damit glücklich werden.“ Seine aktuelle Regiearbeit, die ebenfalls mit Melissa McCarthy besetzte Agenten-Komödie Spy, löste in den USA bereits Begeisterungsstürme unter Kritikern aus. Ob ähnliche Erfolge auch vom rein weiblichen Ghostbusters-Comeback zu erwarten sind, zeigt sich dann spätestens zum geplanten Kinostart im nächsten Sommer. Sein modernes, unabhängiges Reboot wird jedoch als waschechte Horror-Komödie beschrieben, in der schaurig-unheimliche Schock-Momente durch altbewährte Slapstick-Einlagen aufgelockert werden sollen.

ghostbusters

Geschrieben am 27.05.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • El Pistolero

    Die können sich soviel Mühe geben wie sie wollen. In den 80ern sahen Filme einfach besser aus.

  • Ash

    @El Pistolero

    Da gebe ich Dir im grossen und ganzen recht. Es gibt zwar heute noch Filme, die Bildsprachlich echt genial rüberkommen. Problem ist aber, dass es einfach nur noch wenige Regisseure es schaffen keine Stangenware zu produzieren.
    Aber den Charme eines Blade Runners oder eben Ghostbusters ist einfach in der heutigen Zeit in Hollywood kaum noch zu finden. Zu viel Effekthascherei. Deswegen ist auch Alien heute noch einer meiner liebsten Filme. Wenige aber genial ein- und umgesetzte Effekte. Eine Horror-Stimmung die mehr durch das klaustrophobische Set, die Musik und das Schauspiel aufkommt als durch billige Jump-scares (war damals auch nicht möglich mit dem Kostüm^^). Auch wenn es eine leere Floskel ist, beim Film bin ich aber wirklich ein bisschen nostalgisch und sage: „Früher war (fast) alles besser.“


Resident Evil: Vendetta
Kinostart: 25.05.2017Resident Evil: Vendetta ist der dritte CGI-Spielfilm, der auf der erfolgreichen Videospielreihe von Capcom basiert. Dieses Mal werden beliebte Figuren wie Chris Redfield,... mehr erfahren
Die Mumie (2017)
Kinostart: 08.06.2017Tom Cruise und Russell Crowe müssen es im Film mit einer rachsüchtigen Königin aufnehmen, die ihrer über Jahrhunderte angestauten Wut freien Lauf lassen möchte. Unte... mehr erfahren
The Belko Experiment
Kinostart: 15.06.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Valerian – Die Stadt der Tausend Planeten
Kinostart: 20.07.2017Valerian (Dane DeHaan) und Laureline (Cara Delevingne) sind Spezialagenten der Regierung und mit der Aufrechterhaltung der Ordnung im gesamten Universum beauftragt. Währ... mehr erfahren
Planet der Affen: Survival
Kinostart: 03.08.2017In Planet der Affen: Survival, dem dritten Teil der vielgepriesenen Blockbuster-Reihe, werden Caesar und seine Affen in einen tödlichen Konflikt mit einer Armee von Mens... mehr erfahren
Phantasm 5: Ravager
DVD-Start: 26.05.2017Phantasm 5: Ravager setzt den Saga um den mörderischen Tall Man fort. Seit 37 Jahren erleben wir die Kleinstadthelden Reggie, Mike und Jody auf ihrem Weg, das Böse, den... mehr erfahren
XX
DVD-Start: 26.05.2017Angst macht keinen Unterschied zwischen den Geschlechtern. Und markerschütternder Horror kann sowohl Männern wie auch Frauen in die Glieder fahren. Es ist deshalb an de... mehr erfahren
Eat Locals
DVD-Start: 26.05.2017Alle 50 Jahre treffen sich die Vampire Großbritanniens um über ihre Sorgen und Probleme zu diskutieren: Nahrungsvorräte, territoriale Ansprüche, neue Mitglieder. Trot... mehr erfahren
The Devil's Candy
DVD-Start: 26.05.2017Jessie (Ethan Embry) ist ein eher erfolgloser Künstler, der mit Frau und Tochter in ein absolutes Traumhaus im ländlichen Texas zieht. Bald schon beginnt das gemeinsame... mehr erfahren
The Greasy Strangler
DVD-Start: 01.06.2017Big Ronnie und sein Sohn Big Brayden veranstalten Touren durch Los Angeles zu den besten Partylocations. So richtig gut war das Vater-Sohn-Verhältnis noch nie. Das besse... mehr erfahren