Kong: Skull Island – Die Reise auf King Kongs Insel verliert gleich zwei Darsteller

Michael Keaton (Beetlejuice, Birdman) und JK Simmons (Whiplash, The Closer) werden nicht nach Skull Island reisen: Deadline zufolge haben sich gleich beide Darsteller von dem Mammutprojekt aus dem Hause Legendary Pictures verabschiedet. Grund sei eine geringfügige Verschiebung des Drehbeginns, der ursprünglich bereits im Herbst erfolgen sollte, nach einer Anpassung nun aber erst in diesem Winter stattfindet. Jordan Vogt-Roberts (The Kings Of Summer) wird das Abenteuer nach einem Drehbuch aus der Feder von Autor Max Borenstein (Godzilla) und John Gatins (Need for Speed) auf Film bannen. Beide wollen mit ihrem Drehbuch die Ursprünge der riesenhaften Bestie ergründen und eine Zeit aufgreifen, bevor die ersten Menschen auf die Insel kamen. Tom Hiddleston (Thor) ist weiterhin für die männliche Hauptrolle gelistet. Ob der Crimson PeakStar aber auch trotz Verschiebung mit an Bord bleibt, wird sich voraussichtlich erst in den kommenden Monaten zeigen.

King Kong zeigt die Zähne im Remake von 2005

King Kong zeigt die Zähne – Remake von 2005. ©Warner Bros.

Geschrieben am 01.07.2015 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Das find ich echt Schade. Beide Player zusammen in diesem Film hätte ich gern gesehen…. ;/


Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
The Bye Bye Man
Kinostart: 20.04.2017In The Bye Bye Man werden drei College-Studenten nämlich von einer unheimlichen Figur namens Bye Bye Man heimgesucht, die als Mensch mit einer extrem ausgeprägten Form ... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 04.05.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
Shin Godzilla
Kinostart: 04.05.2017In Godzilla: Resurgence lebt die Riesenechse wieder auf und hält ganz Japan in Atem. Das bis dato größte Monster besteht erstmals sowohl aus handgemachten als auch aus... mehr erfahren
Get Out
Kinostart: 04.05.2017Bevor Chris in Get Out auf die Verwandten seiner Freundin Rose trifft, bestand seine Hauptsorge noch darin, aufgrund seiner Hautfarbe nicht akzeptiert zu werden. Doch ers... mehr erfahren
The Horde - Die Jagd hat begonnen
DVD-Start: 29.03.2017Eigentlich will John Crenshaw, ein ehemaliger Elite-Soldat, seine Freundin Selina und deren Studenten nur auf eine Naturfotografie-Expedition begleiten. Doch schnell entw... mehr erfahren
Vampire Nation 2: Badlands
DVD-Start: 31.03.2017Die Welt, wie wir sie einst kannten, existiert nicht mehr: Horden seelenloser Vampire haben die menschliche Zivilisation praktisch ausgelöscht. Nachdem die monströsen K... mehr erfahren
Day of Reckoning
DVD-Start: 31.03.2017Vor 15 Jahren stiegen Millionen von Dämonen und anderen furchteinflößenden Kreaturen aus dem Inneren der Erde empor, verteilten sich über den ganzen Planeten und rott... mehr erfahren
Eloise
DVD-Start: 31.03.2017Jacob Martin erfährt, dass sein Vater Selbstmord begangen und ihm eine Erbschaft hinterlassen hat, welche das Vorweisen der Sterbeurkunde einer Tante voraussetzt. Ihr le... mehr erfahren
The Discovery
DVD-Start: 31.03.2017Jason Segel, Robert Redford und Rooney Mara machen eine Entdeckung, die das Leben für immer verändern soll. Im Netflix-Exklusivtitel The Discovery erbringen sie nämlic... mehr erfahren