Rampage – Brad Peyton dreht die Spieladaption mit Dwayne ‚The Rock‘ Johnson

Brad Peyton, Beau Flynn und Dwayne Johnson machen nach Journey 2 und San Andreas erneut gemeinsame Sache. In Rampage fallen die Wolkenkratzer aber nicht etwa aufgrund  verheerender Erdstöße in sich zusammen, sondern wegen überdimensionaler Kreaturen. Rampage basiert nämlich auf dem gleichnamigen Videospiel und Arcade-Klassiker, in dem eine Riesenechse, ein großer Wolf sowie ein gigantischer Gorilla alles und jeden in Schutt und Asche legen und dabei so ziemlich alles vertilgen, was ihnen gerade über den Weg läuft. New Line Cinema (The Conjuring) ist als Produktionshaus verantwortlich und soll die Adaption gegen 2017 oder 2018 auf die weltweiten Kinoleinwände befördern. Produziert wird die Verfilmung von Brad Peyton, Beau Flynn und dessen Produktionsfirma FlynnPictureCo, John Rickard von Rickard Pictures sowie Dwayne Johnson und dessen Unternehmen Seven Bucks Productions, während Jeff Fierson als ausführender Produzent fungiert. Ryan Engle, der bereits das Drehbuch für Universal Pictures‘ Non-Stop beisteuerte, wird sich an den Schreibtisch setzen und die Vorlage für die Inszenierung durch Brad Peyton verfassen. Was für eine Geschichte sie erzählen wollen, bleibt vorerst noch das Geheimnis von Cast und Crew.

Johnson kämpft in "Rampage" gegen haushohe Monster. ©New Line Cinema

Johnson kämpft in „Rampage“ gegen haushohe Monster. ©New Line Cinema

Geschrieben am 23.07.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News




  • leviathan

    das wird ne komödie


Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Resident Evil: The Final Chapter knüpft direkt an die Handlung aus Resident Evil: Retribution an. Nach den Verlusten, die der letzte Widerstand der Menschheit erleiden m... mehr erfahren
Split
Kinostart: 26.01.2017Das Leben von drei Mädchen wird zum grauenvollen Alptraum, als sie von einem unheimlichen Mann brutal gekidnappt und verschleppt werden. Der Entführer entpuppt sich als... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
A Cure For Wellness
Kinostart: 23.02.2017In A Cure For Wellness, dem Horror-Comeback von Gore Verbinski (The Ring), fliegt ein Mitarbeiter zur Rettung seines Chefs nach Europa. Das “Wellness Spa”, in dem die... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren
Rupture
DVD-Start: 20.01.2017Die alleinerziehende Mutter Renee (Noomi Rapace) wird auf offener Straße gekidnappt und in eine geheimnisvolle Einrichtung verschleppt. Dort führen mysteriöse Wissensc... mehr erfahren
Last Shift
DVD-Start: 27.01.2017Die junge Polizistin Jessica soll die letzte Schicht in einer verlassenen Polizeiwache übernehmen in der nur noch altes Beweismaterial lagert. Was die junge Frau zunäch... mehr erfahren
Die Insel der besonderen Kinder
DVD-Start: 02.02.2017Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz, ganz anderes … Inzwischen ist Jacob 15 Jahre alt und kann sich kaum... mehr erfahren
The Devil's Hand
DVD-Start: 02.02.2017Die Handlung, geschrieben von Karl Mueller, ist in dem kleinen Städtchen New Bethlehem angesiedelt, das noch immer von den Dorfältesten regiert wird. Merkwürdige Dinge... mehr erfahren