Resident Evil 7 – Kommt ohne Mikrotransaktionen aus, Capcom plant aber DLCs

Von einer aktuellen Unsitte werden Resident Evil-Spieler am 24. Januar, wenn der neueste Ableger in den Handel kommt, wohl verschont bleiben. Gegenüber Videogamer.com hat Capcom jetzt nämlich bestätigt, dass man bei der Rückkehr vollständig auf sogenannte Mikrotransaktionen, also kleinere Hilfestellungen für echtes Geld, verzichten möchte. Davon ausgenommen sind allerdings Vorbesteller-Boni, die zum vorzeitigen Erwerb des neuesten Resident Evil-Abenteuers anregen sollen. Ebenfalls im Bereich des Möglichen liegen inhaltliche DLCs. Bei Erfolg dürfen Resident Evil-Fans somit auf Nachschub hoffen. Doch zumindest Zusatzkäufen, wie sie zuletzt in immer mehr Spielen anzutreffen waren, hat Capcom jetzt vorzeitig einen Riegel vorgeschoben. Für den Release Ende Januar 2017 verspricht das Unternehmen einen „dramatischen neuen Serienkurs“:

„Der nach den Geschehnissen in Resident Evil 6 spielende siebte Teil bietet mit dem ländlichen Amerika ein komplett neues Szenario, das direkt durch die Augen der Spielfigur erlebt wird. Resident Evil 7 biohazard vereint das typische Erkunden und die legendäre Spannung der berühmten Serie mit einer frischen Spielerfahrung, die den Survival-Horror auf eine ganz neue Ebene hebt.“

Ck4MR4gW0AAtFwN

Geschrieben am 14.09.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Thomas Steudten

    kanns kaum noch abwarten

  • Thure

    ….“ hat Capcom jetzt nämlich bestätigt, dass man bei der Rückkehr vollständig auf sogenannte Mikrotransaktionen,…“
    Traurig das sowas heutzutage als tatsächlich als positives Feature genannt werden muss. „Hey! Wir ficken euch nach dem Kauf eines Vollpreis Spieles nicht noch weiter!“.


Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren