Sin City 2 – Weinstein Company verliert Verfilmungsrechte an Comic-Sequel

Kehrt der Kinogänger demnächst abermals in die sündige Stadt zurück? Bereits seit 2005 befindet sich eine Fortsetzung zum überraschend erfolgreichen Noir-Thriller Sin City im Gespräch. Wie IESB aktuell berichtet, ergab sich in der vergangenen Woche ein wichtiger Schritt für die Entwicklung. Weinstein Company, das produzierende Haus, welches in Zusammenarbeit mit Troublemaker Studios und Dimension Films bereits am Erstling beteiligt war, soll die Rechte an dem Sequel verloren haben. Aktuell scheint unklar, welcher Verleih stattdessen in die Bresche springt. Troublemaker, das Produktionshaus von Regisseur Robert Rodriguez, wird auch weiterhin als produzierendes Studio auftreten. Die Finanzierung soll nun von einer privaten Gesellschaft getragen werden, mit einer großen Ankündigung, die für die kommenden Wochen erwartet wird. Als möglicher neuer Vertrieb wird Universal Pictures gelistet. Angelina Jolie, Brittany Murphy, Rosario Dawson, Mickey Rourke, Michael Clarke Duncan und Michael Madsen haben bereits für die Hauptrolle in der direkten Fortsetzung unterschrieben.

Geschrieben am 08.04.2009 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Sin City 2




  • Put Put

    Michey Rourke hat meines Wissens nach nicht unterschrieben bzw. er hat sogar gesagt, es sei ausgeschlossen, dass er dort mitspiele!


Geostorm
Kinostart: 19.10.2017Im Katastrophen-Thriller Geostorm wird die Wetterlage zunehmend vom Menschen und der Technologie kontrolliert – bis ein eigentlich zur Abschwächung der Klimaveränderu... mehr erfahren
JIGSAW
Kinostart: 26.10.2017SAW 8: Legacy versteht sich als modernes Reboot der bekannten Horror-Reihe um Puzzlemörder Jigsaw und sein Gefolge.... mehr erfahren
Happy Death Day
Kinostart: 16.11.2017In Half to Death erlebt Jessica Rothe (Mary + Jane, La La Land) den gleichen Tag immer und immer wieder auf Neue. Und der endet stets damit, dass sie auf brutale Weise vo... mehr erfahren
Polaroid
Kinostart: 23.11.2017In Polaroid entdecken Sarah (Annika Witt) und Linda (Thea Sofie Loch Næss) im Haus von Sarah eine alte Polaroid-Kamera. Selbstsüchtig nutzen sie die Kamera für ihre Zw... mehr erfahren
Flatliners
Kinostart: 30.11.2017Flatliners (2017) ist eine Fortsetzung zum Kultfilm aus dem Jahr 1990. Wieder experimentiert eine Gruppe junger Medizinstudenten mit Nahtoderfahrungen und tritt damit ein... mehr erfahren
Das Belko Experiment
DVD-Start: 19.10.2017Der nervenaufreibende Psycho-Thriller erzählt nämlich von den Mitarbeitern der sogenannten American Belco Company, die plötzlich in ihrer südamerikanischen Filliale e... mehr erfahren
Veronica - Spiel mit dem Teufel
DVD-Start: 26.10.2017Den Geist des toten Vaters zu beschwören, ist keine gute Idee. Erst recht nicht, wenn man dafür eines der berüchtigten Ouija-Boards verwendet und bei der Gelegenheit d... mehr erfahren
RAW
DVD-Start: 27.10.2017Im RAW begleiten wir Garance Marillier bei ihrer Ausbildung zur Tierärztin, die sie vornehmlich der Familientradition zuliebe in Erwägung zieht. Als die überzeugte Veg... mehr erfahren
Open Water 3: Cage Dive
DVD-Start: 27.10.2017Um sich für eine neue Reality-Show zu bewerben, wollen drei Freunde ein aufregendes Bewerbungsvideo drehen. Sie planen einen Tauchgang auf dem offenen Meer. Die Digitalk... mehr erfahren
Demon Girl
DVD-Start: 02.11.2017In The House on Willow Street werden aus vermeintlichen Bösewichten schnell die Gejagten. Hintergrund ist die Entführung einer reichen Unternehmerstochter. Die entpuppt... mehr erfahren