Dark Tower

The Dark Tower – Cabin in the Woods‘ Fran Kranz nimmt es mit Idris Elba auf

Da sage noch einer, Drogenkonsum führe zu nichts: Fran Kranz, der dauerbekiffte Marty aus The Cabin in the Woods, hat eine Rolle in Stephen King’s Kinoepos The Dark Tower (Der dunkle Turm) an Land gezogen und gesellt sich dafür direkt an die Seite von Matthew McConaughey, der hier den Man in Black gibt. Als Pimli Prentiss soll Kranz nämlich seinen Teil dazu beitragen, dass das Böse triumphiert und Roland Deschain seine Suche nach dem titelgebenden dunklen Turm abbrechen muss. Mit A Nightmare On Elm Street’s Jackie Earle Haley kam kürzlich zudem eine passende Besetzung für Richard Patrick Sayre an Bord, einen bedrohlichen Vampirfürst, der sich vor nichts und niemandem beugt. Idris Elba schlüpft für Regisseur Nikolaj Arcel in die Rolle des Roland Deschain, der auf der Suche nach dem mysteriösen Dunklen Turm eine bereits sterbende Welt durchstreift. Ihm gegenüber steht das personifizierte Böse in Form von Matthew McConaughey. Seine erstmals in The Stand eingeführte Figur, hier noch als Randall Flagg, zieht sich wie ein roter Faden durch alle Bände von Kings inzwischen achtteiliger Reihe. Neben dem bekannten Duo konnte in der letzten Woche zudem Abbey Lee (Mad Max) für den Part der Tirana unter Vertrag genommen werden.

Fran Krnaz in "The Cabin in the Woods"

Fran Krnaz in „The Cabin in the Woods“

MV5BMjA2ODQxODQ3NF5BMl5BanBnXkFtZTgwMzk3MzYyNTE@._V1__SX1857_SY864_

Geschrieben am 22.04.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Martin Bußmann

    Idris Elba ist natürlich ein großartiger Schauspieler, aber Roland? Die fangen jetzt schon an die Bücher so zu biegen und zu verdrehen, dass es dann sowas wie „World War Z“ wird;weichgespülter Mainstream, der nur dem Konsumieren zuträglich ist. Schade das Clint Eastwood so alt ist, der wäre nämlich genau Roland. Hoffentlich hat der „Meister“ da auch den Daumen drauf, wenn er schon daran beteiligt ist. Ich persönlich tendiere eher zu z.B.Clive Owen als Roland.Jeff Bridges wäre ein Highlight gewesen. In den Büchern war Roland eben nicht dunkelhäutig, sonder eher blass, am Anfang durch seine Wunden bedingt teilweise gräulich.Ich habe jetzt schon die Befürchtung, die vermurksen es nachher so wie bei „Under the Doom“. Nachdem ich zwei Folgen der zweiten Staffel gesehen hatte war ich raus, so mies wurde das. Hatte mit dem Buch nichts mehr zu tun, traf nicht im Entferntesten den Kern des Buches.Man sollte dem „Turm“ eine Chance geben, aber wenn sie es machen sollen sie es richtig machen. Hier sehe ich schon im Ansatz, dass es eine Katastrophe werden könnte. Vielleicht wird es ja dann doch noch eine positive Überraschung. Ich würde es mir wünschen.

    • Bane

      Schön du Experte. Es gab schon genug Kontroversen was Castings angeht siehe Joker, Batman und bei fast allen ikonischen Rollen.Für mich wird der Film erst durch Idris Elba interessanter. Gibt genug Filme: Scifi oder Fantasy mit Schweinegesichter als Protagonist. Sind alle austauschbar :)

      • Martin Bußmann

        Was bist du denn für Einer?


Shut In
Kinostart: 15.12.2016Shut In wird als intensiver Thriller beschrieben, in dem eine verwitwete Kinderpsychologin im Mittelpunkt steht, die weit abgeschieden in England lebt. Als eines Tages ei... mehr erfahren
Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Das letzte Kapitel beginnt...... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 09.02.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
Ghostbusters
DVD-Start: 05.12.2016Im Ghostbusters-Reboot bemühen sich Melissa McCarthy und Kristen Wiig als Autorinnen darum, die Existenz von Geistern zu belegen – allerdings mit geringem Erfolg. Jahr... mehr erfahren
Anger of the Dead
DVD-Start: 08.12.2016Anger of the Dead von Francesco Picone erzählt von einer Welt, in der ein Virus Menschen in blutrünstige Kannibalen verwandelt. Trotz aller Gefahren gelingt es der schw... mehr erfahren
The Shallows
DVD-Start: 27.12.2016The Shallows begleitet eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht d... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 12.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren