Trollhunters – Erster Trailer: Guillermo del Toro zeigt eine Welt voller Monster und Mythen

Guillermo del Toro (Crimson Peak, Hellboy) und Netflix haben heute den offiziellen Trailer zu ihrem Gemeinschaftsprojekt Trollhunters vorgestellt. Dabei handelt es sich aber nicht etwa um das vor längerer Zeit angekündigte Remake des skandinavischen Found Footage-Films, sondern eine animierte Serie, in der zweite beste Freunde eine verblüffende Entdeckung unter ihrer Heimatstadt machen. „Ich wollte eine Story entwickeln, die sowohl Kinder anspricht als auch ein gruseliges Genre bedient. In den Grundzügen handelt es sich daher eher um ein modernes Märchen, das sich damit befasst, wie schwer es ist ein Kind zu sein. In animierten Filmen werden Kinder oftmals idealisiert dargestellt. Aber der Schmerz des Aufwachsens, gepaart mit der Tatsache, dass dort unten eine völlig neue Welt mit uralten Kreaturen existiert, passt einfach sehr zu meinen bisherigen Sachen,“ beschreibt del Toro seinen Vorstoß in animierte Gefilde. Das Projekt von DreamWorks soll noch 2016 bei Netflix Premiere feiern und Zuschauer auf eine unvergessliche Reise mitnehmen.

Geschrieben am 11.10.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News




  • Bruce Wayne

    Ich weiß ja nicht. Eigentlich bin ich ein großer Fan von del Toro und seinen Werken, aber das sieht doch arg einfallslos aus. Es ist wirklich eine Schande dass ihm die Studios keine Big Budgets mehr anvertrauen.

    • Underworld

      Er hat eben zu oft große Budgets in den Sand gesetzt. Soll er sich erst einmal wieder mit kleineren Produktionen beweisen. Oder es wie Tim Burton halten und abwechseln zwischen Kommerzfilmen und anspruchsvolleren.

      • Bruce Wayne

        Was soll man sagen? Er hat die Budgets ja nicht direkt verprasselt sondern sie für den Film ausgegeben. Das Problem ist nur: Es interessieren sich viel zu wenige für seine Filme. Heutzutage wollen alle nur noch dämlichen Jumpscare Horror sehen und keine atmosphärisch aufbauende nostalgische Horror/Liebesromanze im Gothic Stil. Und genau das war Crimson Peak. Technisch und vom Stil her, grandios. Genau so verhälts sich mit Pans Labyrinth und the Devils Backbone. Themen die leider nur sehr wenige Menschen interessieren.

  • Pendergast

    Er sollte sich doch mal mit Ron Perlmann zusammen setzen, das ist ja mal richtig übel. Hatte gehoft er macht eine Neu Interpretierte Version von diesen realfilm TrollHunter.


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren