Frankenstein

Victor Frankenstein – Neue Szenen und TV-Spots zur Erschaffung eines echten Monsters

Ende 2015 darf sich das Frankenstein Monster abermals erheben und sich über seine Existenz freuen. Der Klassiker von Mary Shelley wurde in den vergangenen Jahrzehnten bereits unzählige Male neu interpretiert und bekommt auch in den nächsten Jahren wieder mehrere Adaptionen spendiert. In Victor Frankenstein, der hierzulande am 10. Dezember in den Kinos startet, werden Dr. Frankenstein und dessen Assistent Igor von James McAvoy aus X-Men: First Class und Daniel Radcliffe (Die Frau in Schwarz) porträtiert. Brandneue Szenen- und Behind the Scenes-Bilder, die wir Euch natürlich wieder nach dem Umblättern zeigen, erlauben uns schon vorab einen kleinen Ausblick auf die Produktion aus dem Hause 20th Century Fox. Das Max Landis (Chronicle) Skript zu Frankenstein wird als moderne Herangehensweise an den berühmten und zahlreich verfilmten Klassiker von Mary Shelley beschrieben, bei der auch Sci/Fi-Elemente zum Einsatz kommen sollen.

Geschrieben am 24.11.2015 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News, Victor Frankenstein




  • Filmfan1990

    Daniel Radcliffe ist für mich mittlerweile ein Arschloch – leider. :D

  • Sascha #2

    Mittlerweile? Ich find, nach Harry Potter wird der langsam erträglich :)

  • Damian Thorn

    Hmmm… Ich mag ihn: Wüsste nicht, was Daniel Radcliffe vorzuwerfen wäre…
    In Interviews z.B. finde ich ihn ungemein sympathisch und locker.
    Ich frage mich bloß, was sie in diesem Film neues erzählen wollen…

  • Filmfan1990

    Ok, so schlimm ist er eigentlich nicht. Aber leider kann ich ohne Harry Potter kaum noch was mit ihm anfangen (und er hat zu viel Geld). :D

  • p41n

    @Filmfan1990:
    Noch kein Film von Harry Potter habe ich komplett gesehen. Ich find den Streifen einfach zu langweilig. Mit Horror hat das nichts zu tun. Das ist kein Kinderfilm. Nichts weiter. Und damals gab es keinen Besseren wie Daniel Radcliffe für diese Rolle. Hat einfach gepasst..

    Doch heute ist er nicht mehr der kindliche Darsteller. Er hat sich weiter entwickelt und einen riesigen Schritt gemacht. In Woman in Black fand ich ihn schon super. Auf Horns bin ich tierisch gespannt. Der Trailer war super. Aktuell sehe ich ihn mir gerne an. Er erinnert mich an Elijah Wood. Ähnlicher Darsteller, der zuerst mit HdR als kleiner Hobbit bekannt wurde und nun in beinharten Genre-Filmen die Hauptrolle spielt. Beide sind super Schauspieler und für unser Genre wie gemacht.. :)

  • p41n

    Ich meinte ein Kinderfilm und nicht „kein Kinderfilm“.. ^^


Shut In
Kinostart: 15.12.2016Shut In wird als intensiver Thriller beschrieben, in dem eine verwitwete Kinderpsychologin im Mittelpunkt steht, die weit abgeschieden in England lebt. Als eines Tages ei... mehr erfahren
Resident Evil: The Final Chapter
Kinostart: 26.01.2017Das letzte Kapitel beginnt...... mehr erfahren
Rings
Kinostart: 02.02.2017Der The Ring-Nachfolger Rings befasst sich auf neuartige Weise mit dem grausigen Mythos um das berüchtigte Killervideo und Brunnengeist Samara. Denn hinter dem berüchti... mehr erfahren
Sieben Minuten nach Mitternacht
Kinostart: 09.02.2017Wie jede Nacht erwartet Conor den Alptraum, der ihn quält, seit seine Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Doch diesmal begegnet er einem Wesen, das seine geheimsten ... mehr erfahren
The Girl with All the Gifts
Kinostart: 09.02.2017Nach dem Ausbruch einer tödlichen Spore, die aus den Befallenen willenlose „Hungries“ mit akuter Gier auf Menschenfleisch macht, haben sich die Überlebenden in Mili... mehr erfahren
Ghostbusters
DVD-Start: 05.12.2016Im Ghostbusters-Reboot bemühen sich Melissa McCarthy und Kristen Wiig als Autorinnen darum, die Existenz von Geistern zu belegen – allerdings mit geringem Erfolg. Jahr... mehr erfahren
Anger of the Dead
DVD-Start: 08.12.2016Anger of the Dead von Francesco Picone erzählt von einer Welt, in der ein Virus Menschen in blutrünstige Kannibalen verwandelt. Trotz aller Gefahren gelingt es der schw... mehr erfahren
The Shallows
DVD-Start: 27.12.2016The Shallows begleitet eine emotional gebeutelte Frau beim Surfen vor einer einsamen Insel. Die tiefe Trauer um ihre kürzlich verstorbene Mutter ist dabei jedoch nicht d... mehr erfahren
Stephen King's Puls
DVD-Start: 12.01.2017In Stephen Kings Cell ist Clayton Riddell geschäftlich in Boston, hat schon Geschenke für seine Familie besorgt und möchte gerade bei einem Straßenhändler ein Eis ka... mehr erfahren
Don't Breathe
DVD-Start: 19.01.2017Im Mittelpunkt von A Man in the Dark stehen drei Teenager, die in fremde Wohnungen einbrechen und die dort lebenden Besitzer bestehlen. Dabei werden ihre Einbrüche bis i... mehr erfahren