Wrong Turn 6: The Last Resort – Ungeschnitten und mit FSK 18 im deutschen Handel

Man hätte es nicht mehr für möglich gehalten: Nach Jahren, in denen die neuesten Ableger der Wrong Turn-Reihe lediglich geschnitten im Handel zu haben waren, ist die aktuelle Fortsetzung mit Namen Wrong Turn 6: The Last Resort tatsächlich unbeschadet durch die Prüfung der deutschen FSK gerutscht. Die bescheinigte dem Film im zweiten Anlauf nun eine „Keine Jugendfreigabe“ und ermöglicht somit erstmals seit Wrong Turn, dem 2003 veröffentlichten Erstling von Rob Schmidt, wieder eine ungeschnittene Veröffentlichung im deutschen Raum. Bei der geprüften Fassung soll es sich laut Verleiher Highlight Film um den blutigeren Unrated-Cut aus den USA gehandelt haben. Somit ist der Weg frei für völlig ungestörten Mutanten-Spaß ohne bitteren Nachgeschmack. In den USA ist die Fortsetzung mit dem bekannten Hinterwäldler-Trio Three Fingers, Saw Tooth und One Eye, inszeniert von der Declan O’Brien-Ablösung Valeri Milev (Re-Kill), bereits seit dem 21. Oktober im Handel erhältlich, gefolgt von der deutschen Veröffentlichung im Heimkino am 08. Januar 2015.

Wrong Turn 6 hat es auf die nichtsahnenden Urlauber eines Hotelkomplexes in den Bergen von West Virginia abgesehen. Unter die Gäste hat sich auch Danny gemischt, dem im Städtchen Hobb Springs eher daran gelegen ist auf Ahnensuche zu gehen, anstatt mit seinen vergnügungssüchtigen Freunden Party zu machen. Doch bald muss er sich zwischen seinen Freunden und den schaurigen Auswüchsen seiner eigenen Blutlinie entscheiden.

Wrong Turn 6

Geschrieben am 30.10.2014 von Torsten Schrader




  • Mascotte 78

    wieder mal ein film den man sich sparen kann.aber von dem dreck kommen bestimmt noch mehr teile.spätestens nach 3 war für mich ende

  • saho1994

    Neverending Story…….gähn! Filme, die nur noch durch härtere und abgedrehtere Tötungsszenen eine kleine Schar von Hardcore-Fans begeistern wollen. Anscheinend macht man damit aber immer noch genug Geld, weil es Leute gibt, denen es nicht um eine Geschichte geht, sondern anscheinend nur um den Kick an Grausamkeiten….na ja, jedem seins!

  • lilalalumpum

    Ich hab mir vor ein paar Tagen wirklich den 5ten Teil, komplett angesehen!
    EInfach nur grausam! Grauenhaft viele Logiklöcher, grauenhafte Schauspieler, grauenhafte Aktionen der Figuren, grauenhafte, billige Sets, grauenhafte (haha) „Story“ – der eine oder andere nette Kill!

    Was ich von Wrong Turn 6 erwarte?
    Das er der WT-Tradition treu bleibt und sich von Teil zu Teil weiter unterbieten kann! :D

  • Chris

    Den 6. Teil gestern angesehen… so unglaublich schlecht und amateurhaft. Unfassbar.

  • Arnande

    Teil 1 ist und bleibt der beste Wrong Turn!

  • RORSCH4CH

    Also bislang konnte ich allen Teilen der Serie noch ein bisschen was abgewinnen (wenn man sie als das angeschaut hat was sie sind, kurzweilige backwood Slasher Hillbilly Filmchen) aber das was hier in Teil 6 abgeliefert wurde…ich sags mal so, Uwe Boll hätte es besser hinbekommen!

    Die „Story“ von dem Inzest Hotel Clan, dass ist einfach so unglaublich dämlich und daneben, selbst eingefleischte WT Fans werden darüber nicht mehr hinwegsehen können. Die andauernden F**** Szenen lassen das Ganze nur noch billiger und fast wie nen Softcore Streifen wirken, denn Gore gibt es auch nicht allzu viel. Und wenn ein WT schon nicht mehr mit Gore glänzen kann, dann weiß ich auch nicht! Ich weiß nicht was sich der Regisseur, wenn man ihn so nennen darf, bei diesem Müll gedacht hat. Zumal unsere Libelings Trashkiller nur noch ne Sidekickartige Rolle einnehmen und zu Lakeien der Inzest Deppen degradiert werden. Nach der einigermaßen WT würdigen EInleitung, ist 90% des Films einfach nur Schrott. Wenn nochmal ein WT gedreht wird, dann bitte wieder etwas professioneller und mit den Hillbilly Brüdern in den Hauptrollen…für diesen Film sollte man keine 5€ ausgeben, damit die Produzenten verstehen, dass sowas selbst Trash und Gore Fans nicht mehr gutheißen können.

    Sry aber das war nix!


Insidious 4: The Last Key
Kinostart: 04.01.2018Insidious 4 setzt direkt nach den Geschehnissen aus Insidious: Chapter 3 an und konzentriert sich auf den neuesten Fall von Parapsychologin Elise Rainier.... mehr erfahren
It Comes At Night
Kinostart: 18.01.2018In It Comes at Night lebt ein Mann (Joel Edgerton) mit seiner Ehefrau und seinem Sohn in einem abgelegenen Haus. Als auf einmal eine verzweifelte Familie bei ihnen Zufluc... mehr erfahren
Heilstätten
Kinostart: 22.02.2018In den Heilstätten, einem düsteren Ort in der Nähe von Berlin, will eine Gruppe von Youtubern die härteste Challenge aller Zeiten erleben. Die Geschichte der Heilstä... mehr erfahren
Predator, The
Kinostart: 01.03.2018Noch ist unklar, ob es ein Sequel oder vollständiges Reboot wird.... mehr erfahren
Winchester
Kinostart: 15.03.2018Helen Mirren porträtiert in Winchester die reiche Waffen-Erbin Sarah Winchester, die fest davon überzeugt war, von jenen Seelen heimgesucht zu werden, die mit einem Gew... mehr erfahren
Leatherface
DVD-Start: 19.12.2017In Leatherface beginnt alles mit einer Krankenschwester, die von vier skrupellosen Teenagern auf einen Höllentrip entführt wird. Bei ihren Kidnappern handelt es sich au... mehr erfahren
Better Watch Out
DVD-Start: 04.01.2018Levi Miller verkörpert in Better Watch Out einen doppelzüngigen Jungen, der einen ganzen Abend mit seiner Babysitterin verbringen soll. Doch wie es das Schicksal so wil... mehr erfahren
Annabelle 2
DVD-Start: 18.01.2018Im Mittelpunkt von Annabelle 2 stehen diesmal ein Puppenmacher und seine Frau, die zwanzig Jahre nach dem tragischen Tod ihrer kleinen Tochter eine Nonne und die Bewohner... mehr erfahren
Mother!
DVD-Start: 25.01.2018Ein Dichter (Javier Bardem) und seine junge Ehefrau (Jennifer Lawrence) leben allein in einem großen viktorianischen Haus auf dem Land. Eines Tages steht ein fremder Man... mehr erfahren
Day of the Dead: Bloodline
DVD-Start: 25.01.2018In einer postapokalyptischen Welt hat sich eine kleine Gruppe von Menschen in einen Bunker retten können und forscht jetzt nach einem Heilmittel gegen die Zombies. Doch ... mehr erfahren