Alle Beiträge aus der Kategorie Get Out


Get Out 2 – Jason Blum würde Sequel zum Horror-Hit sofort umsetzen, wenn…

Wegen des großen Erfolges an den Kinokassen und bei den Academy Awards wäre Produzent Jason Blum natürlich umgehend für eine Fortsetzung seines bislang vielleicht größten Studiohits Get Out zu haben. Umsetzen würde er ein solches Unterfangen, wie er jetzt gegenüber Variety bekannt gab, aber nur dann, wenn dessen Schöpfer Jordan Peele wieder mit an Bord wäre und das potenzielle Sequel selbst in Szene setzen würde. Da dieser aktuell aber mit anderen Projekten wie dem sozialkritischen Horrorfilm Us oder der Serie Lovecraft Country beschäftigt ist, dürfte es noch eine ganze Weile dauern, bis er Zeit dafür findet. Dennoch findet er: „Wenn Jordan einen Nachfolger machen möchte, bin ich sofort dabei – aber nur dann und wenn es direkt von

Kategorie(n): Get Out, News
Montag, 25.06.2018


Us – Get Out-Regisseur kündigt seinen nächsten Albtraum an, erste Details

Mit seinem sozialkritischen Psycho-Schocker Get Out wusste Jordan Peele sogar die Oscar-Jury zu begeistern. Jetzt der nächste Streich: Sein neues Regieprojekt ist ebenfalls im Horror-Bereich angesiedelt und hört auf den Namen Us. Zeitgleich mit der Ankündigung, dass dieses am 15. März 2019 in die US-Kinos kommen soll, ist jetzt bereits das erste Teaser-Poster erschienen und kündigt „einen neuen Albtraum“ aus der Feder Peeles an. Offizielle Details zur Handlung stehen zwar noch unter Verschluss, doch der Hollywood Reporter will schon herausgefunden haben, dass sich Us im Kern um zwei Pärchen in der Vorstadt dreht – das eine weiß, das andere schwarz. Mit Winston Duke (Black Panther) und Oscar-Anwärterin Lupita Nyong’o (Star Wars: Episode

Kategorie(n): Get Out, News
Mittwoch, 09.05.2018


Lovecraft Country – Get Out-Schöpfer produziert Horror-Serie mit J.J. Abrams

Kaum hat Get Out-Macher Jordan Peele seinen ersten Oscar in der Tasche, geht es für das Multitalent auch schon mit dem nächsten Projekt weiter. Lovecraft Country heißt die kommende Romanadaption, mit der er und HBO dieses Jahr für Aufsehen sorgen wollen. In der Vorlage von Matt Ruff verschwindet der Vater des 22-jährigen Armeeveterans Atticus Turner. Eine heiße Spur führt ihn ausgerechnet nach „Lovecraft Country“ in Neuengland, Mitte der 50er Jahre ein Ort der schärfsten Rassengesetze in den USA. Mit Hilfe seines Onkels George, Herausgeber des „Safe Negro Travel Guide“, und seiner Jugendfreundin Letitia gelangt Atticus bis zum Anwesen der Braithwhites, wo sie ihn auch tatsächlich ausfindig machen können – angekettet im Keller. Zeit

Kategorie(n): Get Out, News
Freitag, 09.03.2018


Get Out 2 – Regisseur Jordan Peele ist an einem Sequel interessiert

Vor wenigen Tagen ging Get Out überraschend als einer der großen Anwärter auf die diesjährigen Academy Awards hervor. Bei so viel Aufmerksamkeit und Kritikerlob darf man wohl davon ausgehen, dass intern bereits über eine potenzielle Fortsetzung gesprochen wurde. Und das ist wohl auch der Fall, wie Jordan Peele jetzt in einem aktuellen Interview bekannt gab: „Ich denke wirklich sehr ernsthaft darüber nach. Ich liebe das Universum, in dem der Film spielt, und könnte mir durchaus weitere Geschichten darin vorstellen. Ich kann noch nicht sagen, wie der Film letztlich aussehen wird, aber es gibt ein paar lose Enden die man aufgreifen könnte.“ Doch wohin würde die Reise gehen? Da Get Out in sich abgeschlossen ist, müsste Peele schon etwas mehr auf

Kategorie(n): Get Out, News
Dienstag, 06.02.2018


Get Out – Horror-Hit geht mit vier Nominierungen ins Oscar-Rennen

Jordan Peele hat mit seinem gefeierten Genredebüt Get Out ganz offensichtlich auch bei den Oscar-Juroren mächtig Eindruck hinterlassen. Ganze vier Mal wurde der Horrortrip deshalb jetzt für einen der begehrten Goldjungen nominiert, die am 04. März 2018 in Los Angeles verliehen werden. Peele und das Team von Blumhouse Productions dürfen auf potenzielle Gewinne in den Kategorien bester Film, bester Hauptdarsteller (Daniel Kaluuya), beste Regie (Peele) und bestes Originaldrehbuch (ebenfalls Peele) hoffen. Dass der Horror-Thriller, der bei den Golden Globes noch unter „Komödie“ ins Rennen ging, überhaupt nominiert wurde, ist schon überraschend genug. Dass er noch dazu in allen wichtigen Hauptkategorien vertreten ist, umso mehr. Zu verdanken ist das unter

Kategorie(n): Get Out, News
Dienstag, 23.01.2018


Get Out 2 – Wird es eine Fortsetzung geben? Jordan Peele über die Zukunft

Wenn ein Horrorfilm so erfolgreich ist wie Get Out, dauert es im Normalfall nicht lange bis eine Fortsetzung angekündigt wird. So schnell lässt sich Regisseur Jordan Peele seinen immensen Erfolg aber nicht zu Kopf steigen. In einem Interview verriet der Filmemacher, dass es nur dann Nachschub geben wird, wenn er auch wirklich zu 100 Prozent davon überzeugt ist, dass Get Out 2 unbedingt entstehen muss: „Ich habe mich bis jetzt weder für noch gegen eine Fortsetzung entschieden und lasse es einfach auf mich zukommen, ohne etwas zu erzwingen. Wenn es ein Sequel geben muss, wird es eines geben. Ich versuche gerade herauszufinden, welche Ideen mich dazu bringen könnten, dieses wirklich umsetzen zu wollen. Ich will nämlich keinesfalls im Schatten des Originals stehen oder die Fans verärgern. Deswegen würde ich den Film auch

Kategorie(n): Get Out, News
Montag, 20.11.2017


Get Out – Mehr Comedy als Horror? Kinoerfolg wird bei Golden Globes als Komödie eingestuft

Anders als bei den Oscars können bei den Golden Globes gleich zwei Filme in der Kategorie Bester Film abräumen. Bei den Globes wird nämlich zwischen Drama und Comedy/Musical differenziert. Da es sich beim diesjährigen Get Out von Universal Pictures und Blumhouse um einen Horror-Thriller handelt, würde man den Film eher in der Kategorie Drama als Comedy/Musical einordnen. Allerdings schien die Hollywood Foreign Press etwas anderer Meinung zu sein. Sollte Get Out tatsächlich nominiert werden, dann muss er sich gefallen lassen, als Komödie beziehungsweise Musical betitelt zu werden. Solche merkwürdigen Nominationen kommen jedoch immer wieder vor. 2016 gewann zum Beispiel Ridley Scott’s erfolgreiche Romanverfilmung Der Marsianer in der Kategorie Comedy/Musical, obwohl es sich eigentlich um ein Sci/Fi-Drama

Kategorie(n): Get Out, News
Mittwoch, 15.11.2017


Get Out – Hier stimmt etwas nicht: Exklusiver Clip kündigt Unheil an

Jason Blum beweist immer wieder, dass er ein Händchen für vielversprechende Genrevertreter besitzt. Mit Get Out ist es ihm nun sogar gelungen, einschlägige Vertreter wie Hannibal von der Liste der erfolgreichsten R-Rated Horrorfilme aller Zeiten zu verdrängen, was den clever inszenierten, vor Sozialkritik strotzenden Psycho-Horror auf eine Stufe mit dem Klassiker Der Exorzist stellt. In wenigen Wochen dürfen wir uns dann auch hierzulande überzeugen, ob der Hype gerechtfertigt ist. Die unheimliche Grundstimmung, die Hauptdarsteller Daniel Kaluuya im Film von dem sonst eher als Komiker bekannten Jorden Peele entgegenschlägt, ist aber auch schon im neuen Filmclip ersichtlich, den wir Euch heute exklusiv im Anhang dieser Meldung vorstellen dürfen. Am 04. Mai 2017 kommt es dann auch hierzulande zum grausigen Besuch bei den Schwieger

Kategorie(n): Get Out, News
Mittwoch, 26.04.2017


Get Out – Der Exorzist in Reichweite: Wird einer der erfolgreichsten Horrorfilme aller Zeiten

Jason Blum ist auch ohne große Horror-Marken wie Insidious oder The Purge erfolgreich in den Kinosälen unterwegs. Das konnte er zuletzt gleich doppelt unter Beweis stellen. Denn kaum hatte Split, das aktuelle Regieprojekt von M. Night Shyamalan (The Visit), seinen Lauf auf der großen Leinwand beendet, bahnte sich mit Get Out auch schon der nächste Großangriff auf das fragile Nervenkostüm amerikanischer Zuschauer an. Inzwischen darf sich das vor Gesellschaftskritik nur so strotzende Debüt von Komiker Jordan Peele sogar als dritterfolgreichster R-Rated Horrorfilm aller Zeiten bezeichnen! Damit reiht sich Get Out direkt hinter solch illustren Genrekollegen wie Der Exorzist ($232.9 Millionen) oder Hannibal ($165 Millionen) ein, welche Platz eins und zwei der Rangliste belegen. Den wohl bekanntesten Kannibalen der Film- und Fernseh

Kategorie(n): Get Out, News, Top News
Dienstag, 11.04.2017


Get Out – Genrehit bricht Rekorde, offizielles Poster stimmt auf deutschen Start ein

Mit Einnahmen von 110 Millionen Dollar allein in den USA gehört Get Out zum Erfolgreichsten, was die Genreschmiede Blumhouse Productions (Insidious, The Purge) bis heute hervorgebracht hat. Eine clevere Vermengung von Hochspannung und bissiger Gesellschaftskritik hat das Debüt von Komiker Jordan Peele schneller als jedes andere Blumhouse-Projekt zuvor über die Marke von 100 Millionen Dollar hinausschießen lassen. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Mit für Horror-Verhältnissen verschwindend geringen Rückgängen konnte der Film auch in der dritten Spielwoche wieder mehr als 21 Millionen US-Dollar einnehmen – Werte, von denen andere Horrorfilme am eigentlichen Startwochenende für gewöhnlich nur träumen können. Von diesem Hype will jetzt nach Möglichkeit auch Universal Pictures Germany profitieren und lädt, wie das neue Kinoposter

Kategorie(n): Get Out, News, Top News
Montag, 13.03.2017


Get Out – Horrorhit erreicht Deutschland: Offizieller Kinotrailer eingetroffen

Kaum verabschiedet sich M. Night Shyamalans Split aus den Lichtspielhäusern, steht Jason Blum (Paranormal Activity, Insidious) auch schon der nächste 100 Millionen Dollar-Kandidat ins Haus. Mit Get Out ist ihm und Jason Peele ein Überraschungshit gelungen, der innerhalb kürzester Zeit zum neuen Horror-Geheimtipp auftsteigen konnte. Zuletzte lobte sogar Der Exorzist-Erfinder William Friedkin, dass man es hier mit einem der „ganz großen Horrorfilme“ zu tun habe. Ob das wirklich zutriff, zeigt sich ab 04. Mai dann auch bei uns im Kino. Vorab hat Universal Pictures jetzt bereits den passenden deutschen Kinotrailer veröffentlicht. Ein Landhaus im Grünen, ein Wochenende bei den neuen Schwiegereltern in spe, der Empfang ist herzlich – vielleicht eine Spur „zu herzlich“. Schnell muss Chris (Daniel Kaluuya) feststellen, dass mit der Familie seiner Freundin

Kategorie(n): Get Out, News
Donnerstag, 09.03.2017


Get Out – Der nächste Horror-Megahit: Projekt von Blumhouse lässt die Konkurrenz hinter sich

Horror und Komödie ist eine Mischung, die an den Kinokassen eher selten funktioniert. Deshalb überrascht es kaum, dass die Hits der vergangenen Jahre vor allem im ernsthaften Bereich zu finden waren und nicht selten mit Geistern und Dämonen zu tun hatten. Was aber, wenn man die Leitung eines solchen Films in die Hände eines echten Komikers übergibt und noch dazu mit einer sozialkritischen Komponente anreichert? Keine Frage: Jason Blum und Jason Peele haben mit ihrem Überraschungshit Get Out den Nerv der Zuschauer getroffen. Mehr als 35 Millionen Dollar war das Startwochenende wert. Ein riesiger Erfolg! Geradezu minimal dagegen die Produktionskosten von rund 4 Millionen Dollar, gepaart mit einem gewohnt moderaten Budget für Marketing. Es ist dieses Erfolgskonzept, das schon M. Night Shyamalans Psycho-Horror Split

Kategorie(n): Get Out, News
Montag, 27.02.2017


Get Out – Universal holt nächsten Geheimtipp von Blumhouse in deutsche Kinos

M. Night Shyamalans Split ist etwas geglückt, was Genrefilmen hierzulande eher selten gelingt: Am Wochenende konnte das Projekt von Blumhouse Productions (Insidious) die Marke von einer Million Zuschauern in Deutschland durchbrechen und ist damit bereits der zweite Besuchermillionär aus dem Hause Universal innerhalb der ersten 6 Wochen des neuen Jahres. Beim Studio feiert man diesen Erfolg auf eigene Weise und hat die Gelegenheit genutzt, um zwei weitere Filmprojekte von Erfolgsproduzent Jason Blum für einen Kinostart zu terminieren: Bereits am 04. Mai 2017 dürfen wir uns in deutschen Kinos auf die Ankunft von Get Out einstellen. Dabei handelt es sich um das schon jetzt als Geheimtipp gehandelte Regiedebüt von Komiker Jordan Peele (Keanu), dem es ersten Stimmen vom Sundance Festival zufolge meisterhaft gelungen sein soll, mit

Kategorie(n): Get Out, News
Mittwoch, 22.02.2017


Get Out 2 – Geht der Spuk bald in die zweite Runde? Regisseur Jordan Peele über die Möglichkeit

Obwohl Komiker Jordan Peele (Keanu) über das Talent verfügt, die Leute zum Lachen zu bringen, versucht er in seinem Regiedebüt Get Out genau das Gegenteil zu bewirken. Der skurrile Horror-Thriller lässt ein junges Paar in ein verrückt gewordenes Dorf eintrudeln, welches mit einem Fluch belegt zu sein scheint. Das Projekt von Blumhouse wurde im Januar mit großer Begeisterung beim Sundance vorgestellt. Ob die bislang überwiegend positive Resonanz dafür sorgen kann, dass sich am Startwochenende die Kinosäle füllen? Falls ja, könnte es nämlich sein, dass uns früher oder später eine Fortsetzung erwartet: „Ein Nachfolger wäre sicher möglich“, erklärt Jordan Peele. „Es gibt verschiedene Richtungen, die wir einschlagen könnten. Aber um ganz ehrlich zu sein, versuche ich gerade ganz andere Ideen umzusetzen. Get Out 2 hat im Moment absolut

Kategorie(n): Get Out, News
Freitag, 17.02.2017


1 Seiten1

Suspiria [2018]
Kinostart: 15.11.2018Guadagninos Suspiria ist im Berlin des Jahres 1977 angesiedelt, wo sich prominente Namen wie Arthouse-Liebling Tilda Swinton (Only Lovers Left Alive), Dakota Johnson oder... mehr erfahren
Assassination Nation
Kinostart: 15.11.2018Highschool-Schülerin Lily (Odessa Young) und ihre Gruppe von Freunden leben in dem Städtchen Salem in einem Wirbel von Textnachrichten, Postings, Selfies und Chats, gen... mehr erfahren
The House That Jack Built
Kinostart: 29.11.2018USA in den 1970er Jahren. Wir begleiten den hochintelligenten Jack (Matt Dillon) über einen Zeitraum von zwölf Jahren und werden dabei Zeugen von fünf exemplarischen M... mehr erfahren
Unknown User 2: Dark Web
Kinostart: 06.12.2018Auch im Nachfolger zu Unknown User steht eine Gruppe junger Freunde im Mittelpunkt, die in den Untiefen des Internets offenbar auf einen Menschenhändlerring stoßen. Abe... mehr erfahren
Anna und die Apokalypse
Kinostart: 06.12.2018Justin Bieber wurde gestern zum Zombie! Als Anna und ihre Freunde diese Meldung lesen, ist der Weltuntergang schon ziemlich fortgeschritten. Was kann da noch helfen? Sing... mehr erfahren
The School - Schule des Grauens
DVD-Start: 15.11.2018Auf der Suche nach ihrem vermissten Sohn wacht die Ärztin Amy eines Tages in einer verlassenen Schule auf. Schnell stellt sie fest, dass sie nicht allein ist: eine Grupp... mehr erfahren
Hagazussa – Der Hexenfluch
DVD-Start: 16.11.2018Hagazussa – Der Hexenfluch versetzt uns ins 15. Jahrhundert zurück. Die Angst vor Hexen und bösen Mächten ist allgegenwärtig. Inmitten dieser unwirtlichen Umgebung,... mehr erfahren
What the Waters Left Behind
DVD-Start: 16.11.2018In What the Waters Left Behind möchte eine Gruppe junger Filmemacher eine Dokumentation über die 1985 versunkene Touristenstadt Epecuén drehen, welche mit der Zeit lan... mehr erfahren
CAM
DVD-Start: 16.11.2018Im von Blumhouse produzierten CAM stiehlt eine Doppelgängerin im Internet die Identität eines aufstrebenden Camgirls. Im Kampf um ihre eigene Identität muss Alice (Mad... mehr erfahren
Mandy
DVD-Start: 22.11.2018Shadow Mountains, 1983: Der friedliebende Einzelgänger Red Miller kocht vor Wut und Trauer. Hilflos musste er mitansehen, wie seine große Liebe Mandy verbrannt wurde. J... mehr erfahren