Moviebase Insidious

Insidious
Insidious

Bewertung: 70%

Userbewertung: 75%
bei 565 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Insidious
Kinostart: 21.07.2011
DVD/Blu-Ray Verkauf: 24.11.2011
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: Unbekannt
Lauflänge: - Minuten
Studio: Blumhouse Productions
Produktionsjahr: 2010
Regie: James Wan
Drehbuch: Leigh Whannell
Darsteller: Patrick Wilson, Rose Byrne, Barbara Hershey, Ty Simpkins, Andrew Astor, Johnny Yong Bosch, Ruben Pla, Lin Shaye, Jeannette Sousa, Corbett Tuck, Leigh Whannell, Angus Sampson, J. LaRose, Josh Feldman, Philip Friedman, Kimberly Ables Jindra, Caslin Katsaros
Neues Haus, neues Glück: Für den Lehrer Josh Lambert, seine Frau Renai und ihre drei Kinder ist der Umzug die Erfüllung eines lange gehegten Wunschtraums. Die Freude währt indes nur kurz: Schnell wird der Familie bewusst, dass ihr neues Heim von düsteren Geistern heimgesucht wird. Nach einem mysteriösen Unfall fällt ihr Sohn Dalton in ein Koma, das selbst die besten Ärzte vor ein Rätsel stellt. Mit einem erneuten Umzug wollen die Lamberts ihren Sohn retten und dem unablässigen Terror entfliehen. Doch dann müssen sie feststellen, dass es nicht das Haus war, auf das die Dämonen es abgesehen haben…
„Vom Regisseur von „Saw“ und den Produzenten von „Paranormal Activity““ lautet eine Werbezeile, mit der „Insidious“ hierzulande vermarktet wird. Dabei führt der Verweis auf „Saw“ in die Irre, denn mit Jigsaws perfiden Puzzle- und Folterspielchen hat der neueste Streich des Tandems James Wan (Regie) und Leigh Whanell (Drehbuch) wahrlich kaum etwas gemein. Eher schon liegt eine gewisse inhaltliche Verwandtschaft zu Oren Pelis Ultra-Low-Budget-Erfolg vor. Kurz und knapp könnte...

Zur Besprechung
  • Nach SAW, Dead Silence und Death Sentence schon die vierte Regiearbeit für den Australier James Wan.
  • Leigh Whannell schrieb auch schon die Drehbuchvorlage zum Überraschungserfolg SAW.
  • Lief überaus erfolgreich in den USA an und spielte bei Kosten von gerade einmal 800.000 Dollar rund 40 Millionen Dollar ein-




Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren