Moviebase Im Zeichen der Libelle

Im Zeichen der Libelle
Im Zeichen der Libelle

unbewertet

Userbewertung: 75%
bei 10 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Dragonfly
Kinostart: 11.04.2002
DVD/Blu-Ray Verkauf: 05.12.2002
DVD/Blu-Ray Verleih: 12.09.2002
Freigabe: FSK 12
Lauflänge: 104 Minuten
Studio: Universal Pictures, Spyglass Entertainment, Gran Via
Produktionsjahr: 2002
Regie: Tom Shadyac
Drehbuch: Brandon Camp
Darsteller: Kevin Costner, Susanna Thompson, Joe Morton, Ron Rifkin, Kathy Bates, Jacob Smith, Jay Thomas, Matt Craven, Casey Biggs, Leslie Hope, Liza Weil, Samantha Smith, Andy Umberger, L. Scott Caldwell, Justina Machado, Linda Hunt, Rich Komenich, Paul Terrell Clayton, Joseph Will, Jacob Vargas, Benjamin John Parrillo, Monnae Michaell, Anne Betancourt, Paul Gutrecht, Jimmy Leeward, Meg Thalken, Gillian Vigman, Robert Bailey Jr., Lisa Banes, Peter Hansen, Marybeth Fisher, Kim Staunton, Nigel Gibbs, Heidi Swedberg
Nach dem Tod seiner Frau Emily (Susanna Thompson) im venezolanischen Dschungel kommt Dr. Joe Darrow (Kevin Costner) nicht mehr mit sich und seinem Leben klar. Emily war Zeit ihres Lebens von Libellen fasziniert - und plötzlich tauchen immer wieder Dinge in Joes Leben auf, die mit Libellen zu tun haben. Immer mehr verstärkt sich für Joe der Eindruck, Emily könne aus dem Jenseits Kontakt mit ihm aufnehmen wollen. Es häufen sich seltsame Zeichen und scheinbar unerklärliche Vorgänge in seiner Umgebung - übernatürliches Treiben oder schleichender Wahnsinn?
Momentan liegt noch keine Besprechung vor.

Schreibe Deine eigene User-Kurzkritik
  • Spielte bei Produktionkosten von 60 Millionen Dollar nur rund 30 Millionen in den USA wieder ein.
  • Harrison Ford war zunächst für die Rolle des Joe Darrow angedacht, lehnte aber ab, da er sich ein Jahr Auszeit vom Filmgeschäft nehmen wollte.
Momentan liegen noch keine News vor.




Arboretum
Kinostart: 09.02.2023Eine perspektivlose Dorfjugend an der ehemaligen DDR-Grenze, zwischen Neonazis, Jugendclub und Dorffesten: Erik und sein bester Kumpel Sebastian haben in ihrem kleinen Do... mehr erfahren
Knock at the Cabin
Kinostart: 09.02.2023Es soll eine Auszeit vom Alltag für die Familie sein – der Urlaub in der einsam gelegenen Holzhütte, abgeschnitten von der Außenwelt. Doch dann tauchen vier unheimli... mehr erfahren
Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren