Moviebase Repo! The Genetic Opera

Repo! The Genetic Opera
Repo! The Genetic Opera

Bewertung: 70%

Userbewertung: 85%
bei 42 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Repo! The Genetic Opera!
Kinostart: Unbekannt
DVD/Blu-Ray Verkauf: 22.05.2009
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 98 Minuten
Studio: Twisted Pictures / Kinowelt
Produktionsjahr: 2007
Regie: Darren Lynn Bousman
Drehbuch: Terrance Zdunich
Darsteller: Paul Sorvino, Paris Hilton, Bill Moseley, Anthony Head, Alexa Vega, Sarah Brightman, Sarah Power, Joan Jett, Tim Burd, Melissa Panton, Terrance Zdunich, Erica Cox, Dean Armstrong, Vanessa Cobham, J. LaRose, Dani Jazzar, Nina Bergman, Nivek Ogre, Rebecca Marshall

Eine Epidemie wird in naher Zukunft viele Menschenleben kosten. Der Virus bewirkt totals Organversagen. Ein Pharmakonzern, Geneco, möchte aus dem Sterben Profit schlagen und bietet potentiellen Opfern einen Dienst an, den die Betroffenen nicht ausschlagen können. Geneco liefert neue Organe, gekoppelt mit einem Finanzierungsvertrag. Sollte der Empfänger nach der Transplantation nicht zahlen können, holt sich der Konzern die Ware einfach zurück.

Irgendwann Anfang der 2040er greift eine seltsame Krankheit die Organe der Menschen an; nur der Geneco-Konzern unter Rotti Largo findet eine Möglichkeit, das Leben der Menschen durch Organtransplantationen zu verlängern. Schnell entwickeln sich Transplantate und Implantate zum modischen Statement, und die Firma lässt sich ihre Arbeit auch gerne teuer bezahlen. Wer seine Raten allerdings nicht regelmäßig begleichen kann, bekommt unerfreulichen Besuch vom Repo-Man, der...

Zur Besprechung

  • Das erste Projekt von Filmemacher Darren Lynn Bousman nach drei Ablegern für das beliebte SAW-Franchise.
  • Mit einem Produktionsbudget von 8,5 Millionen Dollar gedreht.
  • Die Vorlage war ursprünglich ein Bühnenstück, wurde dann jedoch umgeschrieben.
  • Im gesamten Film kommen 58 Songs vor.
  • Das vollständige Set konnte in einem einzigen Filmstudio errichtet werden.
  • Sollte ursprünglich nur auf DVD erscheinen, ging dann aber doch auf eine Kinotour durch Nordamerika.




Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
Scream
Kinostart: 13.01.2022Fortsetzung der Kultreihe um Maskenkiller Ghostface. Erneut geht im verschlafenen Woodsboro ein unbeschreibliches Übel um - und Sidney Prescott (Neve Campbell), Dewey (D... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 14.01.2022In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren