Moviebase Drag Me to Hell

Drag Me to Hell
Drag Me to Hell

Bewertung: 80%

Userbewertung: 86%
bei 193 Stimmen

Jetzt voten:
Originaltitel: Drag Me to Hell
Kinostart: 11.06.2009
DVD/Blu-Ray Verkauf: 22.10.2009
DVD/Blu-Ray Verleih: Unbekannt
Freigabe: FSK 16
Lauflänge: 99 Minuten
Studio: Ghost House Pictures / Universal Pictures
Produktionsjahr: 2009
Regie: Sam Raimi
Drehbuch: Sam Raimi
Darsteller: Alison Lohman, Justin Long, Lorna Raver, David Paymer, Adriana Barraza, Chelcie Ross, Reggie Lee, Bojana Novakovic, Ruth Livier, Fernanda Romero, Ted Raimi, Octavia Spencer, Meyoung Laman, Alex Veadov, Scott Spiegel, Chloe Dykstra
Christine Brown (Alison Lohman) arbeitet als ehrgeizige Kreditsachbearbeiterin in Los Angeles und nennt einen reizenden Freund, Professor Lehm Dalton (Justin lang), ihr Eigen. Ihr Leben läuft wundervoll, bis die geheimnisvolle Mrs. Ganush (Lorna Raver) in der Bank eintrifft, um eine Verlängerung für ihr Hausdarlehen zu erbitten. Sollte Christine ihren Instinkten folgen und der alten Frau einen Aufschub gewähren? Oder sollte sie die Verlängerung lieber verweigern, um ihren Chef, Herrn Jacks (David Paymer), zu beeindrucken und eine Beförderung zu erhalten? Christine trifft die falsche Wahl, wirft Mrs. Ganush aus der Bank und enteignet ihr Haus.

Nach Vergeltung sehnend, belegt die alte Frau Christine mit dem Fluch des Lamia und verwandelt ihr Leben zu einem wahrhaftigen Albtraum. Von dem alten Geist noch immer verfolgt und ihrem Freund vollkommen missverstanden, wendet sie sich hilfesuchend an den Seher Rham Jas (Dileep Rao), um ihre Seele vor der ewigen Verdammung zu bewahren. Um der verzweifelten Christine zu einem normalen Leben zu verhelfen, wendet der Shamane eine alte Methode der Teufelsbefreiung an. Als das Böse immer näher zu kommen scheint, sieht sich die junge Frau mit dem Undenkbaren konfrontiert: Wie weit wird sie gehen, um sich von dem Fluch zu befreien?

Darauf haben Fans lange warten müssen. Sam Raimi, dank Genre-Highlights wie der Tanz der Teufel-Trilogie ungekrönter Horror-Fantast der Achtziger, besinnt sich nach großen Erfolgen im familienkompatiblen Blockbuster-Segment auf seine filmischen Wurzeln. Und diese liegen nun einmal nicht beim braven Peter Parker sondern im eher schmuddeligen Körperflüssigkeiten-Kino wie es auch ein Peter Jackson zu Beginn seiner Karriere zelebrierte. Mit
Zur Besprechung




Monster Hunter
Kinostart: 03.12.2020Monster Hunter erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 14.01.2021Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 18.02.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Morbius
Kinostart: 18.03.2021In Morbius spielt Jared Leto die tragische Figur des Dr. Michael Morbius, der verzweifelt nach einem Gegenmittel für seine seltene Krankheit sucht. Seit einem biochemisc... mehr erfahren
A Quiet Place 2
Kinostart: 22.04.2021In Film ist die Welt von rätselhaften, scheinbar unverwundbaren Kreaturen eingenommen worden, die durch jedes noch so kleine Geräusch angelockt werden und sich auf die ... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Sputnik
DVD-Start: 04.12.2020Sowjetunion 1983. Nachdem der Kontakt zur Besatzung bereits einen Tag zuvor vollständig abgebrochen gewesen ist, stürzt das sowjetische Raumschiff Orbita-4 schwer besch... mehr erfahren
Deathcember: 24 Doors to Hell
DVD-Start: 04.12.2020Hinter seinen Türchen lauern 24 grausige Visionen von prominenten Regisseuren aus der ganzen Welt, die die Zeit der Liebe in eine Zeit der Angst verwandeln – mit wunde... mehr erfahren
Captive State
DVD-Start: 10.12.2020Zehn Jahre, nachdem die Erde von einer außerirdischen Macht überrannt wurde, leben Menschen unter ständiger Kontrolle und Überwachung durch die Besatzer. Jetzt wird e... mehr erfahren