10 Cloverfield Lane – Ein gut gehütetes Geheimnis: Mary Elizabeth Winstead über den Film

Wir haben nicht schlecht gestaunt, als J.J. Abrams im Januar überraschend ein Spin-Off zu seinem Monster-Hit Cloverfield ankündigte. Dabei wurde der als 10 Cloverfield Lane vorgestellte Film schon 2014 unter dem Namen Cellar (Arbeitstitel: Valencia) abgedreht und seither strikt unter Verschluss gehalten. Mit Veröffentlichung von Filmtitel und Teaser-Trailer konnte Mary Elizabeth Winstead (Final Destination 3, The Thing), eine der Hauptfiguren im Film, nun aber endlich ihr Schweigen brechen und sich anlässlich der diesjährigen SAG-Awards in Los Angeles zu dem gut gehüteten Geheimnis äußern. Dabei brachte sie genau das zur Sprache, was der offizielle Teaser-Trailer bereits vermuten ließ: „Es gibt im gesamten Film nur drei Schauspieler. Die Produktion war so, als wäre man in einer Blase gefangen, weil niemand außerhalb etwas von dem Projekt wusste oder wissen durfte, was die Dreharbeiten aber auch zu einer sehr intimen Erfahrung machte.“ Auch sei der Fokus sehr auf die Schauspieler und die sich bildende Anspannung zwischen ihnen ausgerichtet.

„Da wir das komplette Skript kannten, wussten wir natürlich, was wirklich dort draußen lauert. Der Film dreht sich um die Figuren und ihre Interaktion miteinander, weil sie eben nicht wissen, wer die Wahrheit sagt und was dort los ist.“ Während der Produktion habe es mehrmals Änderungen am Drehbuch gegeben, diese seien jedoch nicht gravierend oder auffällig gewesen. „Uns wurde schnell klar, dass dieser Film etwas ist, über das wir bis zum Kinostart nicht mehr reden dürfen.“ Am 31. März ist es dann endlich so weit. J.J. Abrams selbst bescheinigt 10 Cloverfield Lane lediglich eine Blutsverwandschaft zu Cloverfield, weshalb abzuwarten bleibt, wie weit diese Parallelen tatsächlich gehen und ob wir uns auf ein Wiedersehen mit der monströsen Kreatur einstellen dürfen.

10c_1-sht_online_teaser_alt

Geschrieben am 02.02.2016 von Torsten Schrader
Kategorie(n): 10 Cloverfield Lane, News



Greenland
Kinostart: 22.10.2020In Greenland spielt Gerard Butler an der Seite von Morena Baccarin (Deadpool–Filme) einen Familienvater, dessen bisheriges Leben vollkommen auf den Kopf gestellt wird, ... mehr erfahren
The Mortuary - Jeder Tod hat eine Geschichte
Kinostart: 22.10.2020Wer in Raven’s End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von d... mehr erfahren
Blumhouse's Der Hexenclub
Kinostart: 29.10.2020Fast 25 Jahre nach dem Original macht sich nun ein ganz neuer Zirkel, besetzt mit Cailee Spaeny, Gideon Adlon, Lovie Simone und Zoey Luna, mit seinen magischen Fähigkeit... mehr erfahren
Hexen hexen
Kinostart: 29.10.2020Zemeckis’ Film, eine Neubearbeitung Dahls beliebter Geschichte für ein modernes Publikum, erzählt die schwarzhumorige und herzerwärmende Geschichte eines jungen Wais... mehr erfahren
Malasaña 32 - Haus des Bösen
Kinostart: 12.11.2020Im Jahr 1976 zieht es Familie Olmedo von ihrem Heimatdorf in die spanische Hauptstadt Madrid. Dort, so ihre Hoffnung, sind die Chancen auf ihr privates und berufliches Gl... mehr erfahren
Der Killer in mir
DVD-Start: 20.11.2020Als der junge College Student Luke das Haus seiner labilen Mutter verlassen will stehen ihm nicht nur seine soziale Unbeholfenheit im Weg, sondern auch die vielen Traumat... mehr erfahren
Survive the Night
DVD-Start: 03.12.2020Als die beiden kriminellen Geschwister Mathias (Tylor Jon Olson) und Jamie (Shea Buckner) bei einem Raubüberfall ins Kreuzfeuer geraten, wird Mathias schwer verletzt und... mehr erfahren
Guns Akimbo
DVD-Start: 04.12.2020In Guns Akimbo spielt Radcliffe einen jungen Mann, der unverhofft zur Teilnahme an Skizm verdonnert wird. Dabei handelt es sich um ein (Videospiele lassen grüßen) reale... mehr erfahren
Antebellum
DVD-Start: 18.12.2020In Antebellum geht es um die erfolgreiche Schriftstellerin Veronica, die in einer alternativen Realität gefangen zu sein scheint, allerdings nicht weiß, wie sie dieser ... mehr erfahren
Run
DVD-Start: 15.01.2021Run beginnt auf der Frühchen-Station, wo Diane (Sarah Paulson aus American Horror Story) um das Leben ihrer neugeborenen Tochter bangt. Viele Jahre später treffen wir d... mehr erfahren