Alien: Inferno’s Fall – Buch: Todesregen verwandelt Menschen in Monster

Während der brandneue Alien – Das unheimliche Wesen aus einer fremden Welt-Spielfilm von Don’t Breathe– und Evil Dead-Regisseur Fede Alvarez (produzierte außerdem das Slasher-Sequel Texas Chainsaw Massacre, das am 18. Februar 2022 exklusiv auf dem nach wie vor weltweit führenden Streaming-Portal Netflix veröffentlicht wurde), der demnächst für Disney+ auf die Beine gestellt wird, und die passende Serie von Fargo-Schöpfer Noah Hawley derzeit noch auf sich warten lassen, steht der nächste Roman aus dem Hause Titan Books bereits in den Startlöchern.

Dieser wird neuen Erkenntnissen zufolge am 26. Juli 2022 ausgewertet und entführt uns an einen weit entfernten Ort, wo noch immer Krieg zwischen einzelnen Kolonien herrscht.

Während die hoffnungslose Schlacht mit viel Blutvergießen fortgesetzt wird und hunderte von Opfern fordert, taucht eines Tages völlig unerwartet ein gemeinsamer Feind in einem unbekannten sowie mysteriösen Flugobjekt über dem UPP-Minenplanet Shānmén auf, das ein noch viel unheimlicheres Unheil anrichtet und einen schwarzen Todesregen entfesselt, der bei den ewigen Kriegern schon bald schreckliche Verwandlungen auslöst, sie zu Bestien transformieren lässt.

Neuer Roman bringt den Regen des Todes mit sich. ©Titan Books

Auf einmal wird das Schlachtfeld von monströsen Kreaturen (Fans der Marke wissen selbstverständlich schon, um was es sich beim puren Bösen handelt – Alien: Covenant von Kult-Regisseur Ridley Scott (Gladiator, Legende) lässt grüßen) dominiert, die quer durch die Kolonie schwärmen.

Da die potenzielle Rettung im Moment noch viel zu weit entfernt ist, sehen sich die wenigen Überlebenden, die sich weder verwandelt haben noch getötet wurden, gezwungen, in einem Tunnellabyrinth tief unter der Oberfläche Schutz zu suchen und die Zeit abzusitzen. Doch diese unterirdischen Schächte sind bereits das unweigerliche Grab für so viele Menschen geworden und könnten auch die letzte Ruhestätte für diejenigen werden, die den Angriff überlebt haben.

Als die erwartete Rettung in Form von talentierten und gut ausgebildeten Marines, angeführt von Zula Hendricks, endlich eintrudelt, stellt sich die Gruppe den grotesken Mutationen und unternimmt den komplexen Versuch, die Überlebenden aus den Tiefen des Planeten zu befreien – doch womöglich sind sie viel zu spät eingetroffen… Verfasst wurde Alien: Inferno’s Fall, der auf den Filmen von 20th Century Studios basiert, von Schriftstellerin Philippa Ballantine.

©Titan Books

Geschrieben am 10.05.2022 von Carmine Carpenito



Jurassic World: Ein neues Zeitalter
Kinostart: 09.06.2022In diesem Sommer erreicht die Jurassic-Ära ihr episches Finale. Die Dinosaurier leben seit den Ereignissen auf Isla Nublar frei auf dem Festland. Ein gigantisches Ringen... mehr erfahren
Black Phone, The
Kinostart: 23.06.2022Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder ... mehr erfahren
Bed Rest
Kinostart: 14.07.2022TBA... mehr erfahren
Nope
Kinostart: 21.07.2022Jill (Keke Palmer) und James (Daniel Kaluuya) sind die Eigentümer einer Farm für Hollywood-Filmpferde. Ihre kalifornische Haywood-Ranch, weitab von den ersten Anzeichen... mehr erfahren
Hui Buh und das Hexenschloss
Kinostart: 28.07.202214 Jahre sind vergangen, seit König Julius zu Hui Buh ins Schloss Burgeck eingezogen ist. Während Hui Buh noch immer sehr darunter leidet, als Gespenst eine Lachnummer ... mehr erfahren
Uncharted
DVD-Start: 17.11.2022Der gewiefte Dieb Nathan Drake (Tom Holland) wird vom erfahrenen Schatzsucher Victor „Sully“ Sullivan (Mark Wahlberg) angeworben, um einen seit 500 Jahren verschollen... mehr erfahren