Blue Sunshine – Horror-Droge feiert Comeback: Remake in Vorbereitung

Spread the love

Bewusstseinsverändernde Substanzen waren in den Kinos schon häufiger Ausgangspunkt für verstörende Situationen. Einer der Klassiker auf dem Gebiet steht nun kurz vor seinem Sprung in die Moderne. Laut Variety plant Jeff Lieberman, der Regisseur und Autor hinter Blue Sunshine, eine überarbeitete Neuauflage seines 1978 veröffentlichten Horror-Thrillers mit Zalman King & Deborah Winters, bei der Edgar Lansbury (Blue Sunshine) und Vincent Newman (Wir sind die Millers, The Disappointments Room) als Produzenten fungieren sollen. In der Vorlage wird Los Angeles von einer grausamen Mordserie erschüttert. Einer der Täter ist der psychisch gestörte Frannie Scott, der Jahre zuvor an experimentellen Tests mit einer Droge namens Blue Sunshine teilgenommen hatte. Sein bester Freund Jerry Zipkin kommt bald darauf einem mysteriösen Komplott auf die Spur, das sich bis zu einem angesehenen Kongressmitglied zurückverfolgen lässt. Ist er der Grund für die blutrünstigen, amoklaufenden Killer, denen kurz vor ihrem mörderischen Trip stets die Haare ausfallen? Einzelheiten zu Zeitplan und Cast & Crew liegen zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht vor.

blue-sunshine-poster

Geschrieben am 27.10.2014 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News