Grudge – Lin Shaye: Reboot ist der gruseligste Film, den sie je gemacht hat

Wenn sich eine Schauspielerin mit allen Facetten des Horror-Genres auskennt, dann wohl Lin Shaye. Egal ob Klassiker wie A Nightmare on Elm Street und Critters, Sci/Fi-Perlen wie The Running Man mit Action-Veteran Arnold Schwarzenegger, Horror-Komödien wie Snakes on a Plane mit Hollywood Legende Samuel L. Jackson oder natürlich die schaurigen Insidious Filme von James Wan und Leigh Whannell – von Traummördern bis hin zu Schlangen und Dämonen war im Laufe ihrer Karriere schon jede Art von Konfrontation dabei, die unter Zuschauern Angst und Schrecken verbreitet. Doch Shaye ist überzeugt davon, dass uns ihre unheimlichste Begegnung mit dem Übersinnlichen erst noch bevorsteht: „Es ist der mit Abstand gruseligste Film, von dem ich jemals ein Teil sein durfte“, gab Shaye in einem aktuellen Interview zu verstehen und meint damit kein geringeres Projekt als Grudge von Produzent Sam Raimi. Die Produktion von Ghost House Pictures befindet sich mitten in der Nachbearbeitungsphase und soll 2019 in die Kinos kommen. Es wird das zweite US Remake des japanischen Originals Ju-On.

Raimi konnte es nämlich gar nicht unheimlich genug sein. „Viele der Drehbuch-Änderungswünsche bezogen sich darauf, dass es ihm noch nicht gruselig genug war,“ so Buhler, der auch am Skript zu Friedhof der Kuscheltiere mitgearbeitet hat. „Später konnte ich in Sachen Horror- und Schockfaktor dann richtig aufdrehen und die Geister noch furchterregender gestalten.“ Bei diesen handelt es sich diesmal übrigens nicht um Toshio und Kayako, die bekannten Plagegeister aus der japanischen Vorlage. Buhler hat sich neue Gegenspieler und Hintergründe einfallen lassen, was sein The Grudge eher zum kompletten Neustart macht.

Mit Geistern kennt Lin Shaye sich bestens aus. ©Sony Pictures

Geschrieben am 13.10.2018 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): News



Evil Dead Rise
Kinostart: 20.04.2023„Evil Dead Rise“ verlagert die Handlung aus den abgelegenen Wäldern in die große Stadt: Der Film erzählt die verstörende Geschichte zweier entfremdeter Schwestern... mehr erfahren