Robocop

RoboCop – Neuer Film von Neill Blomkamp soll sich wie ein „echter Verhoeven anfühlen“

Seit bekannt wurde, dass Neill Blomkamp an einem direkten Sequel zu RoboCop arbeitet, wird spekuliert, ob ihm diesmal mehr Glück vergönnt ist als beim inzwischen eingestampften Alien 5. Zum Einsatz kommt dabei ein Skript, das eigentlich eine direkte Fortsetzung zu Verhoevens Original werden sollte und schon vor Jahrzehnten von den beiden ursprünglichen Robocop-Autoren Ed Neumeier und Michael Miner auf Papier gebracht wurde. Derzeit laufe aber alles nach Plan, bestätigt Ed Neumeier, der vom Autor zum Produzenten aufgestiegen ist, auf Anfrage von HN Entertainment. „Ich konzentriere mich im Moment eher auf das Produzieren“, so Neumeier. „Ich musste MGM erst wieder daran erinnern, dass wir Jahre zuvor, es war 1988, bereits ein grobes Sequel ausgearbeitet hatten, das aber vom damaligen Streik der Autoren beindert wurde. Sie waren ganz angetan, also steckten wir noch mehr Arbeit rein, bis dann schließlich Neill Blomkamp Wind davon bekam und uns erzählte, dass er schon immer ein Sequel zum Original drehen wollte. MGM war darüber sehr, sehr glücklich.“

Blutig, brutal und möglichst nah am Original soll der neue Film daherkommen. Derzeit wird sogar über eine Rückkehr von RoboCop-Originaldarsteller Peter Weller verhandelt: „Wie ihr sicher aus der Presse erfahren habt, will Neill Blomkamp unbedingt Peter Weller zurückholen. Damit wäre sichergestellt, dass die Fans eine Verbindung zum neuen Film aufbauen können, weil er quasi die DNA des alten Films darstellt. Ihm ist es wichtig, dass sich sein Film wie ein echter Verhoeven anfühlt. Und ich hoffe wirklich, dass ihm das gelingt.“

Justin Rhodes, dessen Terminator-Skript aktuell von Tim Miller und James Cameron verfilmt wird, kommt dabei die Aufgabe zu, das leicht angestaubte Material von Ed Neumeier und Michael Miner noch einmal auf Vordermann zu bringen – unter den wachsamen Augen von Miner und Neumeier.

Die futuristische Verbrecherjagd geht weiter. ©MGM

Geschrieben am 24.01.2019 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News, Top News



Countdown
Kinostart: 30.01.2020Countdown beginnt damit, dass sich die junge Krankenschwester Quinn eine App herunterlädt, von der behauptet wird, sie könne den eigenen Tod vorausbestimmen. Zunächst ... mehr erfahren
The Lodge
Kinostart: 06.02.2020In The Lodge wird eine werdende Stiefmutter mit den beiden Kinder ihres Verlobten in einer einsamen Berghütte eingeschneit. Gerade, als das Trio untereinander etwas aufz... mehr erfahren
Birds of Prey
Kinostart: 06.02.2020Vier Jahre nach den Ereignissen aus Suicide Squad ist in Gotham City nichts mehr so, wie es früher einmal war. Harley Quinn hat sich von Joker getrennt und kämpft an de... mehr erfahren
Brahms: The Boy 2
Kinostart: 20.02.2020Im Sequel The Boy 2 zieht es eine junge Familie in die herrschaftliche Heelshire Villa. Sie weiß nichts von den verstörenden Szenen und Ereignissen, die sich hier vor k... mehr erfahren
Fantasy Island
Kinostart: 20.02.2020Fantasy Island befasst sich mit dem rätselhaften Mr. Roarke, der auf seiner abgelgenen, luxeriösen Insel die heimlichen Wünsche seiner Gäste Wirklichkeit werden läss... mehr erfahren
ES: Kapitel 2
DVD-Start: 23.01.2020Das zweite Kapitel von ES greift die Geschehnisse aus Sicht der Erwachsenen auf. 30 Jahre lang glauben sie, das unvorstellbare Grauen besiegt zu haben. Doch dann kehrt "E... mehr erfahren
Light of my Life
DVD-Start: 24.01.2020Zehn Jahre nach einer Epidemie, die fast alle Frauen und Mädchen der Erde das Leben gekostet hat, muss ein Vater seine heranwachsende Tochter um jeden Preis beschützen.... mehr erfahren
Quiet Comes the Dawn
DVD-Start: 30.01.2020Seit dem mysteriösen Tod ihres Bruders, leidet Sveta unter quälenden Albträumen. Auf der Suche nach Antworten, schließt sie sich im Institut für Somnologie einem Exp... mehr erfahren
Code 8
DVD-Start: 30.01.2020Lincoln City, in der nahen Zukunft: 4 % der Menschheit werden mit übernatürlichen Fähigkeiten geboren. Manche können Hitze erzeugen, andere Wunden heilen. Oder haben ... mehr erfahren
Freaks
DVD-Start: 31.01.2020Eine umfangreiche Aufklärungskampagne der Regierung warnt die Bevölkerung: „Sie sehen aus wie wir – Bitte melden Sie alles Ungewöhnliche“. Gesucht werden die FRE... mehr erfahren