The Last Of Us Part II – Release verschiebt sich auf unbestimmte Zeit

Die Coronakrise macht sich aktuell in so gut wie allen wichtigen Bereichen des täglichen Lebens bemerkbar und geht natürlich auch an der Gamesbranche nicht spurlos vorbei. Das bekommen Gamer aus aller Welt, die bereits sehnsüchtig auf ein Wiedersehen mit Ellie und Joel gewartet haben, jetzt mit folgender Ankündigung zu spüren: Wegen der „außer Kontrolle geratenen Situation“ sei es unumgänglich, den Release von The Last of Us Part 2 auf unbestimmte Zeit zu verschieben, twitterte Naughty Dog-Game Director Neil Druckmann (Uncharted) jetzt schweren Herzens an seine fast 300.000 Twitter-Follower. Damit verschiebt sich die ursprünglich für 29. Mai vorgesehene Veröffentlichung bis auf weiteres – und es ist nicht die erste Verzögerung. In den letzten Wochen war öffentlich Kritik am massiven Crunch (bezeichnet in der Gamesbranche die heiße Phase kurz vor Fertigstellung, während der Mitarbeiter viele Überstunden anhäufen, zum Teil sogar in den Studio-Räumlichkeiten übernachten) beim zuständigen Entwicklerteam Naughty Dog laut geworden. Wegen der Coronakrise sieht man sich nun aber trotzdem nicht dazu in der Lage, das Spiel noch rechtzeitig fertigzustellen – was unter den gegebenen Umständen kaum überraschen sollte.

Einer von mehreren neuen Screenshots. ©Sony

Sony Interactive und Naughty Dog hoffen, Spieler mit einer Reihe neuer Screenshots über die erneute Verschiebung hinwegtrösten zu können. Der bekannte Videospiel-Journalist Jason Schreier glaubt, dass das Spiel schon so gut wie fertig sei, vermutet also eher ökonomische und logistische Gründe hinter der Verzögerung. Offiziell heißt es: „Wir sind uns bewusst, dass diese Nachricht für Enttäuschung sorgen wird. Doch selbst, wenn wir das Spiel jetzt fertigstellen würden, gäbe es da immer noch logistische Probleme außerhalb unseres Einflussbereichs, sodass wir den Launch nicht zu unserer vollen Zufriedenheit umsetzen können. Wir wollen sicherstellen, dass jeder Spieler die Möglichkeit hat, The Last of Us Part 2 zum Launch zu erleben. Darum verschieben wir das Spiel bis auf weiteres und hoffen, dass dieser Zustand nicht allzu lange anhält. Bleibt gesund und sicher!“

Geschrieben am 03.04.2020 von Torsten Schrader
Kategorie(n): News



Halloween Kills
Kinostart: 21.10.2021Die Saga um Laurie Strode und Michael Myers geht in die nächste Runde.... mehr erfahren
Venom 2: Let There Be Carnage
Kinostart: 21.10.2021Im Nachfolger von Andy Serkis treten Tom Hardy als Enthüllungsreporter Eddie Brock und Michelle Williams, deren She-Venom diesmal deutlich mehr Screentime bekommen soll,... mehr erfahren
Antlers
Kinostart: 28.10.2021In der von Nick Antosca (Channel Zero) auf Papier gebrachten Geschichte wird es um die Lehrerin (Keri Russel) einer vierten Klasse gehen, die sich Sorgen um einen problem... mehr erfahren
Jeepers Creepers: Reborn
Kinostart: 28.10.2021In Jeepers Creepers: Reborn bahnt sich im verschlafenen Louisiana gerade das erste Horror Hound Festival an. Geeks und Freaks aus aller Welt sind dem Aufruf gefolgt, um d... mehr erfahren
Ghostbusters: Legacy
Kinostart: 18.11.2021Das bislang noch unbetitelte Ghostbusters-Sequel soll von vier Jugendlichen, zwei Mädchen und zwei Jungs, erzählen.... mehr erfahren
The Unholy
DVD-Start: 21.10.2021In The Unholy spielt Jeffrey Dean Morgan die Rolle eines in Ungnade gefallenen Journalisten, der in einer kleinen Stadt in England eine Reihe scheinbar göttlicher Wunder... mehr erfahren