Ash vs. Evil Dead – Amazon Video bringt die Tanz der Teufel-Serie nach Deutschland

Inzwischen ist fast ein Jahr seit der US-Premiere von Ash vs. Evil Dead vergangen. Während die Serie in zahlreiche Länder exportiert werden konnte, blieb bis zuletzt ungewiss, wann Fans auch hierzulande wieder in den Genuss von Bruce Campbell als Ash kommen würden. Ein Ende der Wartezeit scheint nun zumindest in greifbare Nähe gerückt zu sein. Denn wie sich herausgestellt hat, wird Ash vs. Evil Dead demnächst über das Video-Portal Amazon nach Deutschland kommen. Dies geht aus einem neuen Eintrag in der Datenbank der FSK hervor, wo die dritte Episode der ersten Staffel mit einer KJ-Freigabe aufgeführt wird. In den kommenden Tagen dürfte daher mit weiteren Prüfungsergebnissen zu rechnen sein. Offiziell wollte sich Amazon Prime bislang zwar noch nicht zu den Plänen hinsichtlich einer deutschen Veröffentlichung äußern. Synchronisiert ist die erste Staffel aber schon. Wann es so weit ist, erfahrt Ihr natürlich rechtzeitig hier bei uns. Und wer ohnehin schon auf dem amerikanischen Originalsender Starz mitgeschaut hat, kommt auch hier bald auf seine Kosten. Die zweite Staffel geht pünktlich zu Halloween im Oktober auf Sendung.

In dem Tanz der Teufel-Sequel Ash vs Evil Dead kehrt Ash aus dem Ruhestand zurück, um es mit dem neuerlichen Aufbäumen der Deadite-Plage aufzunehmen. Neben seiner treuen Shotgun bekommt der Kult-Antiheld diesmal gleich zwei schlagkräftige Sidekicks an die Seite gestellt.

11928717_483319068516557_6948587760530678609_o

Geschrieben am 22.07.2016 von Carmine Carpenito
Kategorie(n): Ash vs Evil Dead, News




  • Deafmobil

    Ich habe gelesen dass die CGI runtergeschraubt wird. Also weniger Blut. Also doch eine deutsche zensierte Fassung wie ich schon vermutet habe.

    • Bruce Wayne

      Glaub ich ehrlich gesagt nicht. Inzwischen gibt es wesentlich blutigere Serien, und die sind allesamt nicht zensiert worden. Wäre ja lächerlich wenn die FSK diese dämliche „Tanz der Teufel“- Zensur/Indizierungs-Fehde weiterführen würde.

      • walta

        klingt für mich auch irgendwie an den haaren herbeigezogen guckt euch mal weiss ich die zombie serien an oder anderes da wird auch nicht gegeizt mit blutigen szenen und vorallem das für die deutsche fassung die effekte runtergeschraubt werden nachdem das ganze teil schon im kasten ist bearbeitet wurde geschnitten usw… das wäre eine bearbeitung nach der bearbeitung und kostet nur geld

        • walta

          kann mir höchstens vorstellen das fürs free tv oder so einiges geschnitten wird

    • Subba Sugga

      Bei der 2ten Staffel wird die CGI runtergeschraubt

  • Mikah

    Blut ist nicht alles ….siehe Evil Dead Reboot ….
    Das wahr ja gar nichts ……

    Ash is back und das ist gut so :D


Wolves at the Door
Kinostart: 02.03.2017Wenn die Nacht einbricht, fangen die Wölfe an zu jagen. In Wolves at the Door versammeln sich vier Freunde in einer eleganten Villa, um eine letzte gemeinsame Party zu f... mehr erfahren
Kong: Skull Island
Kinostart: 09.03.2017Als Grundlage für Kong: Skull Island dient ein Skript aus der Feder von John Gatins und Max Borenstein, das einen jungen Mann auf eine mysteriöse Insel, die Heimat des ... mehr erfahren
Within
Kinostart: 23.03.2017Within folgt einer jungen Familie beim Umzug in ein neues Haus, dessen frühere Bewohner einem in den Wänden lebenden Killer zum Opfer gefallen sind. ... mehr erfahren
Life
Kinostart: 23.03.2017In Life steht die sechsköpfige Crew einer internationalen Raumstation steht kurz vor einer der wichtigsten Entdeckungen der Menschheitsgeschichte: dem ersten Beweis extr... mehr erfahren
Ghost in the Shell
Kinostart: 30.03.2017Die Verfilmung zu Ghost in the Shell spielt in einer düsteren, futuristischen Zukunft. Technologie und Chirurgie sind inzwischen so weit fortgeschritten, dass viele Mens... mehr erfahren
31
DVD-Start: 02.03.2017Rob Zombie's 31 behandelt die blutigen Geschehnisse um fünf Menschen, die während der letzten Tage vor Halloween entführt und anschließend in eine handgemachte Hölle... mehr erfahren
Missionary
DVD-Start: 09.03.2017Katherine (Dawn Olivieri) lebt mit ihrem Sohn Kesley (Connor Christie) nach der Trennung von ihrem Mann zurückgezogen. Eines Tages lernt sie den freundlichen mormonische... mehr erfahren
The Darkness
DVD-Start: 13.03.2017 The Darkness von Wolf Creek-Regisseur Greg McLean basiert auf wahren Begebenheiten und erzählt von einer Familie, die aus dem Urlaub unwissentlich eine übernatürliche... mehr erfahren
The Monster
DVD-Start: 23.03.2017Ein einsamer Waldabschnitt bei Nacht, strömender Regen und ein verschreckter Wolf, der ihnen ins Auto läuft: Eigentlich wollte die geschiedene und alkoholkranke Kathy i... mehr erfahren
Bedeviled - Das Böse geht online
DVD-Start: 24.03.2017Es ist schon unheimlich, als Nikki ihren engsten Highschool-Freunden eine Einladung schickt, diese App runterzuladen. Denn Nikki ist tot. Ihr Herz ist einfach stehengebli... mehr erfahren